Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Helmhalterung an einer 1200 GS Bj. 2007

Erstellt von JerryXXL, 23.10.2010, 16:35 Uhr · 28 Antworten · 8.589 Aufrufe

  1. lechfelder Gast

    Standard

    #11
    Hallo,

    diese umständliche Helmhalterung an der GS hat mich auch gestört. Beim Stöbern in der Bucht dann dieses Angebot gefunden und gekauft:

    http://cgi.ebay.de/Helmschloss-Helms...item27b5c4cef1

    Eigentlich eine einfache Sache, muss man nur draufkommen.

  2. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.552

    Standard

    #12
    Auch eine gute Idee.

    das sollte vermutlich auch gehen (ich stöber gerade ein wenig auf der abus seite)

    http://www.abus.de/de/main.asp?Scree...=4003318520068

    ich nehm auch mal ein Fahrradschloss mit, dann bin ich flexibler mit dem Anketten

    z.b.
    http://www.profirad.de/abus-tresor-1...s-p-13802.html

    das hier gabs mal günstig bei Polo, ist bei mir auch immer mit dabei
    http://www.abus.de/de/main.asp?Scree...=4003318429217

    mfg

  3. Registriert seit
    04.06.2010
    Beiträge
    772

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von JerryXXL Beitrag anzeigen
    eine 1200 Gs Baujahr 2007 auch eine Helmhalterung/ Helmschloss hat?
    komisch, meine 07 gs hat den hacken

  4. Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    314

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von scrubble Beitrag anzeigen
    komisch, meine 07 gs hat den hacken
    Meine auch

    Gebaut am 07.07.2007

  5. hbokel Gast

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von lechfelder Beitrag anzeigen
    Eigentlich eine einfache Sache, muss man nur draufkommen.
    Ja, das sieht wirklich gut aus. Zumal man den Helm nicht mehr an der Seite baumeln hat, sondern auf der Sitzbank ablegen kann. Und man braucht nur den Sozius-Sitz abnehmen (bei dem original-Haken muss man beide Sitzbänke abnehmen).

    Wie sind denn Deine Erfahrungen beim Verstauen der Halterung? Auf der Abbildung sieht man, dass die Ösen um den Halte-Zapfen der Sozius-Sitzes gelegt werden, aber wenn man den Sitz zur Montage umdreht, fällt das Halteseil doch herunter, oder?



    Gruß
    Heinz
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken helmschloss.jpg  

  6. lechfelder Gast

    Standard

    #16
    Hallo Heinz,

    stimmt, das Kabel fällt beim Umdrehen der Sitzbank leicht runter.

    Habe das Seil daher zusätzlich mit einem selbstklebenden Kabelhalter:

    http://www.conrad.de/ce/de/product/5...-96-MM-SCHWARZ

    gesichert. Diesen gegenüber den Laschen (quasi am andern Ende der Unterseite, dort wo die kleine Erhöhung ist) geklebt.
    So hält die Sache.

  7. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    181

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von lechfelder Beitrag anzeigen
    Hallo,

    diese umständliche Helmhalterung an der GS hat mich auch gestört. Beim Stöbern in der Bucht dann dieses Angebot gefunden und gekauft:

    http://cgi.ebay.de/Helmschloss-Helms...item27b5c4cef1

    Eigentlich eine einfache Sache, muss man nur draufkommen.
    Ist bei manchen Hondas sogar Serienmässig beim Bordwerkzeug mit dabei dieses Schlaufenseil!!!

  8. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.127

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von schrader Beitrag anzeigen
    Ist bei manchen Hondas sogar Serienmässig beim Bordwerkzeug mit dabei dieses Schlaufenseil!!!
    Moin,
    Schlaufenseil hin oder her, die Helmschlösser mit Häkchen unter abschliessbarer Sitzbank bilden eine sehr gute Möglichkeit 2 Helme ohne nennenswerten Aufwand abzuschliessen. Wenn mir diese Möglichkeit geboten wird, möchte ich kein zusätzliches (Gewichts-) Teil einsetzen. Ich hab die kostenlosen und sehr gewichtsarmen Häkchen schon mal bei meiner Q benutzt, auf Nachtfähren oder bei Stadtbesichtigungen. In diesen seltenen Fällen ist das einfach möglich, ohne das ich an dieses Schlaufenseil denken muss, oder es falls an bord, meistens doch unnutz herumzutransportieren.
    Und offensichtlich gibt es ja auch 07er Q- Treiber, bei denen es dann ja doch montiert wurde. Es gibt aber auch Maschinen aus diesem Bj., bei denen das nicht vorhanden ist.
    Also bitte BMW, künftig nicht mehr vergessen, das Teil wird tatsächlich gebraucht...
    Viele Grüße, Grafenwalder

  9. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.884

    Standard

    #19
    ...trotz vorhandener 'Helmhaken' nutze ich - wenn überhaupt - lieber das immer an Bord befindliche Schlaufenseil. Stört nicht, wiegt so gut wie nichts und läßt sich genau so schnell ... und meistens einfacher... händeln als die serienmäßigen Haken.




    Ich werde gleich einen Einschreibebrief mit Rückschein an BMW schicken mit der Aufforderung, genau wie Honda ein Schlaufenseil in das serienmäßige Bordwerkzeug einzufügen. Ohne Aufpreis natürlich!

  10. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    181

    Standard

    #20
    Genug Platz wäre in der sehr leeren Werkzeugtasche ja noch.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche GS 1200 BJ. 2007
    Von Tuono 998 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.03.2011, 15:06
  2. Suche Für 1200 GS 2007
    Von twice im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.02.2009, 20:29
  3. Kauf einer 1200 Adventure mit EZ04/2007, wann muss der erste Service gemacht werden?
    Von joshuax im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.03.2008, 18:19
  4. Helmhalterung?
    Von Johannes35a im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2008, 09:31
  5. 1200 GS Adv 2007
    Von WIL-Q12 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.04.2007, 10:59