Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Hepko & Becker Xplorer an GS

Erstellt von Wuschel, 31.12.2012, 15:58 Uhr · 14 Antworten · 4.665 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    83

    Standard Hepko & Becker Xplorer an GS

    #1
    Hallo Ihr da draußen,

    habe vor mir die Xplorer- Koffer von Hepko und Becker zu holen. Dazu die Originalhalter von Hepko & Becker oder von SW Motech die "Quick-Look Evo" Träger mit Adapterkit.
    Preislich fast das selbe, nur das mir die Träger Montiert von SW Motech besser gefallen....

    Jetzt meine Fragen:
    Hat von Euch schon jemand die "Xplorer- Koffer" (welche Halter dazu?) und kann mir dazu seine Meinung, bzw. Erfahrungen Kundtun?
    Würdet Ihr sie wieder Kaufen?

    Gruß
    Wuschel

  2. Registriert seit
    14.06.2008
    Beiträge
    28

    Standard

    #2
    nie wieder.Beide sind undicht und unpraktisch zu beladen.
    hat man die Innentaschen vollgepackt,kriegt man sie fast nicht hinein,bzw.heraus,weil der Rahmen gut 1,5 cm kleiner ist,als der Koffer selbst.
    Alle Plastikteile sind schon mit Rissen übersät,ein Koffer wurde getauscht,für den 2.wollten sie € 100.-Reparatur,weil er einmal kurzen Bodenkontakt hatte.
    Nie wieder Wunderlich,nie wieder Hepko&Becker.

    lg
    Plodi

  3. Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    83

    Standard

    #3
    Hallo Plodi,

    Klingt nicht sehr vertrauenserweckend!
    wir reden aber beide von den "Xplorer" Koffern oder meinst Du die "Gobi"?
    Die "Xplorer" sind ja aus Alu und Kunststoff und die "Gobi" komplett aus doppelwandigen Kunstoff.
    Wollte die Xplorer nehmen da die im letzten Motorrad- Test ne Kaufempfehlung erhalten haben.
    Aber wenn ich das jetzt so lese....
    Sonst nehm ich doch lieber die etwas Teureren von Touratech!

    Gruß
    Wuschel

  4. Registriert seit
    14.06.2008
    Beiträge
    28

    Böse

    #4
    habe mich genauso von Testberichten + Kaufempfehlungen+Optik verleiten lassen.(auch der relativ günstige Preis,leider nur relativ).

    Der kunststoff ist, glaube ich der gleiche,den sie damals für das Armaturenbrett vom Trabi verwendet haben.

    Investiere lieber ein paar Euro mehr und kauf dir was gescheites,da hast du länger Freude damit.

    Nimm die Originalen,oder die von Touratech,werden beide dort produziert.

    lg aus Wien

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Wuschel Beitrag anzeigen
    habe vor mir die Xplorer- Koffer von Hepko und Becker zu holen. Dazu die Originalhalter von Hepko & Becker oder von SW Motech die "Quick-Look Evo" Träger mit Adapterkit.
    wenn du den SW-Träger willst, dann gibt es auf dem Markt eine ganze Menge gute Koffer zu einem guten Preis, BMW oder TT muß es wirklich nicht sein.
    schau mal bischen hier, da gibts schon Themen dazu.

    z.b
    http://motorradalukoffer.de/

  6. Registriert seit
    14.06.2008
    Beiträge
    28

    Standard

    #6
    Nicht böse sein,aber ein bisschen gute Optik sollte schon dabei sein.

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard Hepko & Becker Xplorer an GS

    #7
    Für nicht mal das halbe Geld dürfen die schon bischen weniger teuer aussehen.
    Für das was TT mehr verlangt, fahr ich dann fast ne Woche an den Gardasee.

  8. HIPRO Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Für nicht mal das halbe Geld dürfen die schon bischen weniger teuer aussehen.
    Für das was TT mehr verlangt, fahr ich dann fast ne Woche an den Gardasee.
    Und dann ? Ist die Kohle futsch und scheiße Koffer hast auch noch . Da musste ich mich jeden Tag ärgern.
    HIPRO

  9. Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    83

    Standard

    #9
    Hmm,
    je nach dem wofür die Koffer denn gebraucht werden!
    Nicht Böse sein, aber das Auge fährt schließlich mit

    Die Original BMW sind sicher nicht schlecht, wg. der Gleichschließung, aber da mach ich vom Preis her nicht mit!
    Die von Touratech gefallen mir schon ganz gut! Allerdings stört mich das im Motorrad-Test BMW- und Touratech- Koffer undicht waren (jeweils rechte Seite) und das Pendeln ab Tempo 160! Da Hätte ich bei diesem Preis und dem guten Ruf, was anderes erwartet
    SW Motech Trax überzeugt mich bisher Qualitativ nicht, woran der Motorrad- test ein wenig schuld ist!

    Mich wundert nur das Plodi scheinbar bis jetzt der einzige ist, der Hepko & Becker "Xplorer" Montiert hatte
    Oder traut sich keiner?

    Gruß
    Wuschel

  10. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #10
    Moin,

    gibt es die Hepco&Becker "Standard" eigentlich noch in neu?



    Ich habe diese 2002 mit meiner 1100er mitgekauft. Inzwschen hängen sie am vierten Mopped, haben gute 100.000 km gesehen, sind mehrfach wieder ausgebeult oder grade gekloppt worden, weil was im Weg stand und immer noch dicht!
    Zusammen mit den Innentaschen (um nicht die dreckigen Kisten ins Hotelzimmer schleppen zu müssen) eigentlich alles was man (ich) brauche. Von hinten wirkt es zwar recht breit:



    .... täuscht aber und ist nicht wirklich breiter als andere Lösungen, wie das Bild von vorne zeigt:



    Fazit: Es gibt sicher schickers, stabileres, besseres,..... und teureres - aber bislang hat es vom Sommellier, Parpaillon, Col de Tende bis zum Nordkapp on- und offroad immer gereicht. Und praktisch beim campen sind Boxen eh:
    Sei´s um drauf zu hocken und sie als Tisch zu benutzen:

    oder um auf ´ner Holzveranda aus Hitzegründen den Einweggrill drauf zu stellen:

    (hmm ...jedesmal wenn ich dieses Bild seh´, bekomme ich Hunger und Fernweh!)

    Ich würde sie wieder kaufen!


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1100 GS + R 850 GS Kofferträger + Hepko-Becker Alukoffer
    Von DakarRay im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.07.2012, 20:22
  2. Sturzbügel Hepko und Becker ( Wunderlich )
    Von Tom_nrw im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 15:49
  3. Hepko und Becker Träger r 1200 gs
    Von Heiko1 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.03.2011, 06:55
  4. Hepko& Becker Sturzbügel für BMW GS 1100
    Von TomTom248 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.10.2009, 14:57
  5. Hepco & Becker Xplorer
    Von varietae im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.10.2009, 07:26