Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 59

Heulgeräusch bei GS Bj. 2007

Erstellt von TomTom-Biker, 10.01.2009, 13:20 Uhr · 58 Antworten · 10.133 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2008
    Beiträge
    18

    Standard

    #31
    Hallo Thomas,

    da ich das besagte Pfeifgeräusch immer bei ungefähr der selben Drehzahl habe und es auch räumlich recht gut dem Ansaugtrakt links zuordnen kann (hörst du gut, wenn du ohne Helm neben deinem Motorrad stehst) war ich mit der Auskunft beim Händler zufrieden, zumal dass Geräusch zwar deutlich hörbar ist, mich aber nicht wirklich sehr stört.
    Hinzu kommt, dass ich bisher bei allen GS 1200 Bj. 2007 dieses Geräusch bei der selben Drehzahl hören konnte, so dass es für mich keinen Grund gab, an den Angaben meines Händlers zu zweifeln.

    Ob im Laufe der Produktion der 2007er Modelle Konstruktionsänderungen im Ansaugtrakt vorgenommen wurden, entzieht sich meiner Kenntnis. Da ich aber, wie oben genannt, noch keine 2007 GS ohne dieses Pfeifen gehört habe, bezweifel ich dies.

    Ich werde diesen Thread hier weiter gespannt verfolgen. Und falls du einen anderen Grund für das Pfeifen bzw. den richtigen Grund dafür raus finden solltest, so würde mich das natürlich auch freuen.

    Viele Grüsse aus Berlin

    Uwe

  2. Registriert seit
    17.05.2006
    Beiträge
    342

    Standard

    #32
    Meine ADV ist von 2006. Mit dem Geräusch war ich zig-Mal beim Händler. Von ich höre nichts bis das ist normal. Im letzten Sommer Alpentour, auf dem Rückweg kurz nach Innsbruck Getriebe im Eimer. Habe es noch bis nach Hause (Köln) geschafft. Ursache: Lager der Eingangswelle des Getriebes hatte aufgegeben und war Fratze. Das hat sich lange vorher mit dem Geräusch angekündigt. BMW hat mir ein nagelneues Getriebe einbauen lassen. Kurz vor dem Urlaub hatte ich die Garantieverlängerung abgeschlossen und bezahlt.
    Hätte ich das gelassen und der Aussage des Händlers vertraut, daß das Geräusch normal wäre, hätte mich das ne Menge Geld gekostet.
    Warum BMW das Getriebe aus Kulanz (nach Papierlage wäre das Getriebe zu reparieren gewesen) komplett getauscht hat? Weil ich nicht der Einzige damit war und mir bei jedem Werkstattbesuch habe quittieren lassen, daß ich das Geräusch reklamiere, einen stärker werdenden Schaden vermute und nichts dagegen getan wird.

    Ich kann daher nur raten, die Historie nachweisbar aufzuzeichnen. Bei einer 2007er stehst Du irgendwann in diesem Jahr mit abgelaufener Garantie da.

    Viele Grüße
    Gert

  3. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #33
    also, wenn es dasselbe Pfeifen ist, das meine 07er auch hat, dann kann es nicht vom Getriebe kommen. Das war vom ersten Start an und im Leerlauf vernehmbar. Was auch immer es ist, mich stört es nicht mehr. Eine Garantieverlängerung habe ich trotzdem abgeschlossen

  4. Registriert seit
    17.05.2008
    Beiträge
    18

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von FlyingCircus Beitrag anzeigen
    Meine ADV ist von 2006. Mit dem Geräusch war ich zig-Mal beim Händler. Von ich höre nichts bis das ist normal. Im letzten Sommer Alpentour, auf dem Rückweg kurz nach Innsbruck Getriebe im Eimer. Habe es noch bis nach Hause (Köln) geschafft. Ursache: Lager der Eingangswelle des Getriebes hatte aufgegeben und war Fratze. Das hat sich lange vorher mit dem Geräusch angekündigt. BMW hat mir ein nagelneues Getriebe einbauen lassen. Kurz vor dem Urlaub hatte ich die Garantieverlängerung abgeschlossen und bezahlt.
    Hätte ich das gelassen und der Aussage des Händlers vertraut, daß das Geräusch normal wäre, hätte mich das ne Menge Geld gekostet.
    Warum BMW das Getriebe aus Kulanz (nach Papierlage wäre das Getriebe zu reparieren gewesen) komplett getauscht hat? Weil ich nicht der Einzige damit war und mir bei jedem Werkstattbesuch habe quittieren lassen, daß ich das Geräusch reklamiere, einen stärker werdenden Schaden vermute und nichts dagegen getan wird.

    Ich kann daher nur raten, die Historie nachweisbar aufzuzeichnen. Bei einer 2007er stehst Du irgendwann in diesem Jahr mit abgelaufener Garantie da.

    Viele Grüße
    Gert

    Danke für den Hinweis Gerd.

    Ein mögliches Getriebeproblem kann ich bei dem Pfeifen an meiner Maschine aber eigentlich ausschließen, da es ja auch im Leerlauf auftritt.

    Bisher hatte ich von so schwerwiegenden Getriebeproblemen wie bei dir in Zusammenhang mit vorher wahrnehmbaren Pfeifgeräuschen bei den Modellen 2006/2007 aber auch noch nichts gehört (außer die üblichen Verdächtigen: Gang lässt sich in kaltem Zustand nur schwer einlegen, Geräusche beim Schalten etc.). Daher wirklich sehr interessant.

    Viele Grüsse

    Uwe

  5. TomTom-Biker Gast

    Standard Meine Sound-Datei

    #35
    Es hat leider ein bißchen gedauert, da ich selbst erst mal schauen mußte wie ich die Sound-Datei hier rein bringe. Ich versuche es mal mit einem Link, in der Hoffnung, daß es funktioniert.

    http://business.t-online.de/servlet/CMServeRES/media/91116803fbff8607ffff8123ac144225.wav

    Eigentlich ist es mir schon fast peinlich, aber so deutlich wie es die ganze Zeit beschrieben hatte ist das Heulen leider nicht zu hören. Nicht weil ich es so leise aufgenommen hätte, sondern weil es schlicht und einfach nur ganz leise zu hören ist. Das was man jetzt hört betrachte ich als normal und stört mich auch nicht. Ich schiebe es einfach mal auf den berühmten Vorführeffekt zurück. Vielleicht liegt es aber einfach auch nur an der niedrigen Motortemperatur. Ich hatte die Maschine nur maximal 10 Minuten laufen gelassen. Es geht aber auch anders. Die Grundtendenz stimmt nur viel lauter, so laut, daß es die deutlich warnehmbaren mechanischen Geräusche des Motors locker übertönt und so laut, daß selbst BMW mir anstandslos einen neuen Zahnrippenriemen auf Garantie eingebaut hat. Leider ohne Erfolg was das Heulen anbelangt. Die selbst davon betroffen sind wissen wovon ich rede.

    Vielleicht verschiebe ich die ganze Diskussion auf den März, wenn ich die Maschine mal wieder richtig bewegen kann.

    Beim Anlassen, Maschine stand seit Oktober in einer offenen Garage (Batterie geladen), mußte ich übrigens etwas Gas geben. Ohne ging sie jedesmal wieder aus.
    Das noch zum Thema Anspringen bei Kälte.

    Den Hinweisen bezüglich Getriebe werde ich nachgehen. Werde nächste Woche mal mit BMW sprechen.

    Gruß
    Thomas

  6. Registriert seit
    17.05.2006
    Beiträge
    342

    Blinzeln

    #36
    Hallo Uwe,

    ja das mit dem Gang nicht reinkriegen kam erst auf den letzten 5000km. In den letzten 10000km vor dem Ausfall hing ich auch schon mal zwischen den Gängen, bevorzugt zwischen erstem und zweitem. All das habe ich dem Händler auch gesagt.
    Ich denke mal, es ist für alle Beteiligten einfacher, wenn irgend etwas richtig platt geht, denn dann kann man mit dem Finger drauf zeigen und etwas austauschen. Profilaktisch wegen Geräuschen einen Austausch (egal was) vorzunehmen, wird BMW nicht mitmachen, kann ich auch irgendwo verstehen. Und da der Kunde eine Garantieleistung erwartet, würde es an der Werkstatt hängen bleiben. Kann ja auch nicht Sinn der Sache sein.
    Blöd ist eben nur, wenn man dann auf dem Pordoi Joch hängen bleibt. Natürlich nur gegen 20:00 Uhr und bei kaltem Regen. Das wäre dann der Normalfall.

    Übrigens, der Händler meinte auch, es wäre lange Ruhe gewesen mit den Getrieben. Und zeigte dann auf 2 weitere, die auf der Bank lagen mit ähnlichem Problem. Meins war das dritte und Bekannte von mir standen mit einer K1200 neben mir, das war dann das vierte. Aber das hatte richtig was weg und ließ das Hinterrad blockieren. Muß wohl eine blöde Charge gewesen sein.

    Viele Grüße
    Gert

  7. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #37
    @ TomTom-Biker
    Das Soundfile ist fuer Nicht-Kunden nicht aufrufbar. Du kannst das File zu mir senden. Ich kann es auf meinem Server lagern.

    peter-k @ krollpeter.com (Leerstellen entfernen)

  8. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #38
    Hier ist das Soundfile vom TomTom-Biker: clicky

  9. Registriert seit
    11.09.2006
    Beiträge
    578

    Standard

    #39
    ach was die pfeift nicht , wenn du eine hast die pfeift hörste das 2 Straßen weiter bzw. unter dem helm trotz Musik

    Lg wulli

  10. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von wulli Beitrag anzeigen
    ach was die pfeift nicht , wenn du eine hast die pfeift hörste das 2 Straßen weiter bzw. unter dem helm trotz Musik

    Lg wulli
    Ja klar, hatte ich ja auch in #35 bereits selbst geschrieben. Kenn ich aber auch anders. Ist vermutlich zu kalt gewesen. Mit den Straßen das hatte ich allerdings noch nicht getestet.


 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Heulgeräusch" bei den ersten Kupplungsvorgängen
    Von brokerdirk im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.09.2011, 18:46
  2. 7.6.2007 - 10.6.2007: Tiroler Alpenglühn
    Von DarkTuareg im Forum Events
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.05.2007, 19:38
  3. HP2 2007 ?
    Von ziro im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.08.2006, 09:31
  4. Gs 2007
    Von Lester Burnham im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 11.08.2006, 16:20
  5. BMW HP1 für 2007?
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.12.2005, 12:02