Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 52

Hilfe bei Entscheidung - neue GS

Erstellt von AlpenoStrand, 07.03.2009, 21:56 Uhr · 51 Antworten · 5.494 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von MartinH Beitrag anzeigen
    Foto hat sich erledigt, hab ich schon hier gefunden: http://www.r1200gs.de/img/news_bmwag_r1200gs_016.jpg

    Muß sagen, gefällt mir gar nicht, vor allem die Radnabe am Hinterrad sieht sehr klobig aus, also wirds eine ohne Speichen.

    Grüße,
    Martin
    das ist blasphemie!

    vielleicht hat es hier einen mit gussfelgen, der dir liebend gerne gegen den
    notwendigen aufpreis die speiche abnimmt ....

  2. Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    175

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von guenniguenzbert Beitrag anzeigen
    Finde ich auch. Eine Enduro ist erst eine Enduro, wenn Speichenräder dran sind (ich hab leider keine, auf dem Gebrauchtmarkt sind die viel seltener anzutreffen )

    Gruß
    Günni
    Dem kann ich nur zustimmen! Ist aber natürlich jedem selbst überlassen welche Optik er vorzieht. Ganz ehrlich: meine GS (siehe Anhang) würde ich nur halb so schön finden mit Gussfelgen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dsc02237.jpg  

  3. Wogenwolf Gast

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Thomas FFM Beitrag anzeigen
    Dem kann ich nur zustimmen! Ist aber natürlich jedem selbst überlassen welche Optik er vorzieht. Ganz ehrlich: meine GS (siehe Anhang) würde ich nur halb so schön finden mit Gussfelgen.

    ... und mir gefallen die Alus vieeeel besser. Sind zudem so einfach zu putzen..
    Alle meine BMW`s hatten bisher Speiche; mir reichts ersteinmal

  4. Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    663

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Wogenwolf Beitrag anzeigen
    ... und mir gefallen die Alus vieeeel besser. Sind zudem so einfach zu putzen..
    Findest du? Ich hatte früher die 1150er mit Speichen, nun die 12er mit Guss. Pflegeaufwand benötigen beide und ich könnte jetzt nicht behaupten, dass die Gussfelgen einfacher zu putzen wären...

    Gruß
    Günni

  5. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #35
    Drückt mir doch bitte mal alle Fest die Daumen dass es am Freitag nicht regnet. Dann wird ausgiebig Probegefahren und wenn alles passt auch bestellt.

    Und sie wird keine Speichenfelgen haben und ich werde trotzdem Enduro zu Ihr sagen - aber mit dem Zusatz "Reise-".

    Fürs Gelände dann doch lieber eine KTM. Eben ein Ösi Mopped.

    Danke für eure Tips.
    Martin

  6. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    379

    Standard

    #36
    Außerdem lassen sich "nervösere" Reifen (CTA) auf Guss besser auswuchten!

  7. Wogenwolf Gast

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von guenniguenzbert Beitrag anzeigen
    Findest du? Ich hatte früher die 1150er mit Speichen, nun die 12er mit Guss. Pflegeaufwand benötigen beide und ich könnte jetzt nicht behaupten, dass die Gussfelgen einfacher zu putzen wären...

    Gruß
    Günni
    Hatte auch die 1150er ADV mit Speichen.
    War doch ne ganz schöne Quälerei, die sauber zu bekommen.
    Habe mich immer um jede einzelne Speiche gekümmert - bin halt pingelig!
    Da fällts mir jetzt bei den Gussfelgen einfacher.

  8. Wogenwolf Gast

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von MartinH Beitrag anzeigen
    Drückt mir doch bitte mal alle Fest die Daumen dass es am Freitag nicht regnet. ......


  9. Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    570

    Standard

    #39
    Leute, kauft Deckel - Deutschland ist bald im Eimer!

  10. Registriert seit
    02.01.2007
    Beiträge
    93

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von philofax Beitrag anzeigen
    wenn es die GS und nicht GSA ist, dann ist es wohkl auch das Plastikkoffersystem. Fuer die Dinger wuerde ich mich nicht mehr entscheiden, ich habe meine zum Glueck gut verkauft gekriegt und dann ein Alusystem genommen. Diese Plastedinger sind zwar hybsch und liegen nett an, haben ein sehr unauffaelliges Befestigungssystem aber im Falle des Falles (oder Unfalles) sind die am Sack. Alu kann man schweissen, biegen, etc.
    hallo martin,

    also ich finde deine ausstattung ok. auspufftechnisch gebe ich den anderen recht, vorausgesetzt du willst wirklich einen anderen .... haben. ansonsten rate ich dir gerade wegen dem wiederverkauf zu dem verchromten. speichenräder müssen nicht sein, sofern du nicht wirklich ins gelände gehst. wobei ich sie schöner finde.

    ich würde mir an deiner stelle eh eine adventure zulegen... aber auch das ist geschmacksache.

    bei den koffern ganz klar: finger weg von den plastikdingern. ich würde dir raten einen hunni draufzulegen und ein touratechsystem zu ordern oder bei ebay ein satz gebrauchter touratech zu schiessen.

    ansonsten wünshce ich dir viel spass mit deiner neuen kuh...


 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe - meine neue R 80 GS hat Mucken
    Von hesteketi im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 23:10
  2. Endschalldämpfer-Entscheidung
    Von Eddilife im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 21:14
  3. Entscheidung getroffen
    Von Gixxer Günni im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.03.2010, 12:32
  4. entscheidung: f800gs oder r1200gs
    Von jlbooker im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.10.2008, 07:54
  5. Entscheidung gefallen
    Von Barney im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 07:19