Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Hilfe HAG abschrauben 1200GS/Adventure 2008

Erstellt von rain in may, 26.08.2015, 20:11 Uhr · 13 Antworten · 1.403 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.12.2004
    Beiträge
    480

    Standard Hilfe HAG abschrauben 1200GS/Adventure 2008

    #1
    Wer hat das schon mal abgebaut? bei einer Adventure 2008(105PS)
    Ich kriege ums verrecken die Schraube nicht auf.Ja,habe sie heissgemacht,mit Schlagschrauber....
    Wie ist das denn aufgebaut,ist die 24 Mutter zum kontern rechts dran? Da geht nichts vorwärts.Ich brauche hier keine klugen Ratschläge,was man vielleicht machen könnte,ich will ne klare Aussage von jemandem,der dies schon mal gemacht hat.
    Am liebsten wäre mir eine telefonische Hilfe,ein kurzer Tip wie das da innen aussieht.Habe zwar das Rep.Handbuch Model 2004-,aber das ist bisschen anders aufgebaut.
    Gibt es eigentlich speziell ein Rep.Handbuch für ne 2008 R1200GS/ Adventure?
    Danke im Voraus,Rainer

  2. Registriert seit
    02.12.2004
    Beiträge
    480

    Standard

    #2
    äh Telefonnummer dank Adventure-Flo ausradiert

  3. Registriert seit
    05.02.2014
    Beiträge
    188

    Standard

    #3
    Die nummer würd ich mal wieder rausnehmen! Das können auch nicht forenmitglieder lesen!

  4. Registriert seit
    16.10.2010
    Beiträge
    323

    Standard

    #4


    Wo besteht denn das Problem?

    Entfernt werden müssen doch nur die Teile: Nr.15 und 20. Also rechts in Fahrtrichtung die Seckskantmutter mit Heißluftfön gut erwärmen und die gegenüberliegende Schraube mit Torxnuss ich meine TX50 gegenhalten. Dann läßt sich das HAG schon demontieren.

    Und nicht vergessen vorher die Momentabstützung zu lösen, Teile Nr.6 , 7 und 8 entfernen, siehe Zeichnung.

  5. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #5
    Machst du warm , (Mutter) da drauf den Dremoschlüssel und auf die Schraube die Knarre ...!

    und ab geht die Lucy ...

  6. Registriert seit
    02.12.2004
    Beiträge
    480

    Standard

    #6
    Danke an alle, werde jetzt noch mal mein Glück versuchen.

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.779

    Standard

    #7
    und bei einer schraube-mutter verbindung wenn möglich immer die mutter drehen.
    die schraube könnte am schaft korrodiert sein und wäre damit um ein vielfaches schwerer zu bewegen.

  8. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    und bei einer schraube-mutter verbindung wenn möglich immer die mutter drehen.
    die schraube könnte am schaft korrodiert sein und wäre damit um ein vielfaches schwerer zu bewegen.

    So dachte ich das , deshalb habe ich geschrieben den Dremo auf die Mutter ,damit er mehr Hebelkraft hat .

    Habe es vor kurzem gemacht , nicht NUR rausdrehen sondern ab und zu mal wieder zurück ,wg. der Schraubensicherung dann müsste es gehen .

    Viel Glück @ rain in may

  9. Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    670

    Standard

    #9
    Ein Drehmomentenschlüssel ist für gewöhnlich NICHT dafür geeignet, Schrauben zu lösen !

  10. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Berliner Beitrag anzeigen
    Ein Drehmomentenschlüssel ist für gewöhnlich NICHT dafür geeignet, Schrauben zu lösen !
    Krümmelka..er


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vergleich Windschild 1200GS + Adventure ErFAHRUNGEN?
    Von willi64 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 15.04.2008, 21:16
  2. Hilfe! Wegfahrsperre bei R 1200GS Adventure
    Von BoxerM71 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 27.05.2007, 09:54
  3. Hilfe beim Neukauf GS Adventure
    Von HarryD im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.07.2006, 18:42
  4. Räder 1200GS Adventure
    Von bmwpeter im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.2006, 13:00
  5. 1200GS Adventure - Beitrag auf Spiegel.de
    Von wmadam im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.11.2005, 11:02