Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 44

Hilfe ich weiß nicht weiter!!!

Erstellt von weert, 11.07.2016, 20:54 Uhr · 43 Antworten · 8.864 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    1.057

    Standard

    #31
    Wasser im Tank ? Tankent-/belüftung geprüft? Falschluft an den Drosselklappen und dadurch abmagern? Syncroanschlüsse nicht richtig dicht?

  2. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    330

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von qhammer Beitrag anzeigen
    Wasser im Tank ? Tankent-/belüftung geprüft? Falschluft an den Drosselklappen und dadurch abmagern? Syncroanschlüsse nicht richtig dicht?
    Das werde ich auch noch unter die Lupe nehmen!!
    Gruß Weert

  3. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    291

    Standard

    #33
    Moin, hatte ein ähnliches Problem, in höheren Gängen, bei meiner 11er GS. Da war´s der Benzinfilter.
    Problem in den höheren Gängen passt zu #21, längeres anfordern höherer Spritmengen, irgendwann nicht mehr genug vorhanden weil Filter dicht.
    Kann man den Kraftstofffilter wechseln?

    Hast Du die gemessenen Poti-Werte notiert? Wenn ja, würdest Du die posten? Ich bin schon länger auf der Suche nach den Werten.

    Gruß
    Martin

  4. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.287

    Standard

    #34
    Schau mal nach, ob der Benzinschlauch bei der Durchsicht irgendwie geknickt bzw. eingeklemmt wurde ;-)

  5. Registriert seit
    18.04.2016
    Beiträge
    8

    Standard

    #35
    Ich würde auch die Benzinpumpe prüfen und den Benzinfilter wechseln.

  6. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    330

    Standard

    #36
    Erst mal danke an allen die mit ihren Tipp´s und Ratschlägen geholfen haben!

    Des Rätzels Lösung ist nach langem suchen gefunden.

    Die Richtung Kraftstoff war schon gar nicht so schlecht ,wo bei ich sagen muss zum Thema eingeklemmte Leitungen,
    das ist bei meiner Q und auch wohl bei den anderen kaum möglich da es sich um Kunststoff Formleitungen handelt.

    Aber zu guter letzt war es der Kraftstoffdruckregler wo ich zu allerletzt drauf getippt hätte bei dem Alter und Laufleistung.

    Fazit:
    Sie Läuft besser den je, ohne Koffer läuft sie im 6.sten Gang bis in den Drehzahl Begrenzer :-)

    Gruß an alle und immer eine Handbreit Festen Boden unter dem Reifen.

  7. Registriert seit
    22.10.2013
    Beiträge
    801

    Standard

    #37
    Hat's die Werkstatt gefunden oder Du selbst?
    Was hat die Sache denn im Endeffekt gekostet?

  8. Registriert seit
    22.10.2013
    Beiträge
    801

    Standard

    #38
    .

  9. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    4.165

    Standard

    #39
    Zum Herausfinden würde man ein Manometer benätigen, das den Kraftstoffdruck in den Leitungen während der Einspritzung misst, sowas machen wohl die wenigsten selber.

    Zum Preis:

    13531465107 BMW Druckregler original neu - KFM-Motorräder

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.295

    Standard

    #40
    das solche Teile immer in Gold aufgewogen sind.


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Ich hör da nichts :-))
    Von Bummer im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.06.2016, 00:05
  2. Alleine komme ich nicht weiter.......
    Von calvin0368 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 30.05.2016, 22:20
  3. ich kommentiere das jetzt mal nicht weiter, bin aber gespannt !
    Von WFR1200GSRally im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.09.2012, 21:51
  4. O-Ring unterm Mopped und ich weiß nicht woher
    Von SaschaS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.03.2012, 09:42
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 13:33