Ergebnis 1 bis 3 von 3

Hinterachsgetriebe

Erstellt von Motomyko, 08.08.2005, 10:01 Uhr · 2 Antworten · 1.735 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    34

    Standard Hinterachsgetriebe

    #1
    Hallo zusammen,

    wie schon an anderer Stelle gepostet habe ich nunmehr die zweite "unrunde" Scheibe hinten. Dies äußert sich so, dass das Rad sich nicht einfach so, mit leichtem Anliegen der Bremsbeläge, durchdrehen lässt, sondern an einer Stelle der Scheibe so fest gegen den Bremsbelag drückt, dass man nur mit gewissem "Aufwand" weiter drehen kann.
    Die erste Scheibe mit dem gleichen Phänomen wurde bereits nach 1000 km ausgewechselt (nach BMW zu viel "Querspiel"). Die neue war am Anfang okay, nun wieder das gleiche Problem (ab 2500 km).

    Das Rad hat ebenfalls merkliches Spiel im Hinterradgetriebe (am Übergang Lager-Rad jedoch noch nicht zu spüren, daher nach BMW noch in Ordnung). Ferner bildet sich ein leichter Ölnebel auf der Hinterradfelge..

    Nun meine Frage ob das alles irgendwie zusammenhängen könnte...?

    Gab es mit dem Hinterradgetriebe schon öfters Probleme? Was ist das Kriterium, ab wann sich der :P einem Tausch auf Garantie nicht mehr verschließen kann?

    Vielen Dank für eure Info´s

  2. simon-markus Gast

    Standard

    #2
    Hi,
    ich habe auch das gleiche Problem. Bei 4200km eierndes Hinterrad und eiernde Scheibe festgestellt. Hinterradantrieb, Felge und Scheibe wurden (auf Garantie notabene) gewechselt. Danach eierte die Scheibe immer noch (selbst gemessen: 0,3mm Seitenschlag, zulässig sind 0,1mm). Nach etwas hin und her wurde letzte Woche bei 8400km die Scheibe gewechselt. Die eiert wieder (mit bloßem Auge sichtbar). Nun wird Mitte September bei der 10000er mal wieder der Hinterradantrieb gewechselt...
    Grüsse
    Markus

  3. Registriert seit
    02.04.2005
    Beiträge
    695

    Standard

    #3
    Wann wurde Deine Q gebaut und hast Du die Speichenfelgen? Hoert sich alles an wie die Probleme der ersten Serie (bis August 2004) and das mehr oder weniger bekannte Problem mit den Speichenfelgen. Bzgl. dem Oelnebel wuerde ich mal den HAG Dichtring pruefen [lassen].


 

Ähnliche Themen

  1. Hinterachsgetriebe
    Von NN6 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.05.2014, 11:39
  2. Hinterachsgetriebe
    Von Daynie im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 09:53
  3. Hinterachsgetriebe
    Von lumpi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 11:22
  4. Hinterachsgetriebe
    Von enigma0307 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.08.2007, 06:49
  5. Hinterachsgetriebe 33/11 für ABS
    Von Scrat im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.03.2007, 22:29