Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

hinteres ESA Federbein undicht. Wie wird das ausgebaut?

Erstellt von Dolomit, 01.11.2015, 21:08 Uhr · 12 Antworten · 2.377 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    143

    Standard

    #11
    respekt, des ging ja schnell - ich würde sagen: bast!!!

  2. Registriert seit
    16.09.2012
    Beiträge
    175

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Dolomit Beitrag anzeigen
    Hallo,

    danke schon mal für die schnellen Antworten.
    @loeffelino. Es sieht auf dem Bild so aus, als würde die Hülse von der Länge her in der
    Schwinge und im Federbein sitzen. Ist das wohl so?
    Nein, ist nicht so, die Hülse sitzt lediglich in der Schwinge

  3. Registriert seit
    16.09.2012
    Beiträge
    175

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Dolomit Beitrag anzeigen
    @Roland83. Hast Du die Hülse problemlos raus bekommen? Bei mir sitzt die fest. Die muss doch sicherlich zu erst raus.
    Den Tipp mit dem Erwärmen und mit dem Holzkeil werde ich bei Gelegenheit probieren.
    Hitze hilft hier. Meines Erachtens ist ein Abzieher notwendig; dieser kann z.B. aus der oberen Befestigungsschraube mit Mutter und einer breiten Unterlegscheibe (Karosseriescheibe) plus Mutter einfach zusammen gestellt werden:

    - Mutter M12 auf Schraube schieben
    - Unterlegscheibe auf Schraube schieben
    - Schrauben durch Schwinge/Hülse stecken
    - Original-Mutter der Original-Schraube aufschrauben
    - Mutter festziehen (SW15 und Torx-Schlüssel für Schraube)

    Beim Festziehen "knackt" es, sobald sich die Hülse bewegt; das Erwärmen macht die ganze Sache leichter. Sobald die Hülse "innen" bündig anliegt, kann mit der (Wieder-) Einbau des Federbein begonnen werden. Beim abschlieenden Anziehen der Schrauben mit
    58NM wird die Hülse dann wieder in die Schwinge hineingezogen.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. ESA Federbein undicht
    Von MARKUS99 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.04.2013, 10:20
  2. Hinterer ESA Dämpfer undicht
    Von Taro im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.03.2013, 22:45
  3. Erneut ESA-Federbein undicht
    Von Zielmaschine im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 16.02.2013, 22:44
  4. Hintere Feder von ESA-Federbein
    Von RunNRG im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 16:48
  5. ESA-Federbein (2010) undicht?
    Von Kirk im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 09:43