Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Hinterradabdeckung ?

Erstellt von gsanja, 28.10.2010, 07:33 Uhr · 12 Antworten · 3.003 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.10.2010
    Beiträge
    4

    Standard Hinterradabdeckung ?

    #1
    Hallo Freunde,

    wer hat einen Tip für mich: ich möchte mir an meine GS eine Hinterradabdeckung oder einen Spritzschutz montieren, um mein Federbein vor Dreck und Spitzwasser zu schützen.
    Wer hat solch einen Schutz drauf und kann mir einen Tip geben. Beim Surfen hab ich einige verschiedene gefunden.
    Eine optisch (wie ich finde) sehr ansprechende ist eine von Puig; hab mal ein Foto gesehen.

    DANKE an ALLE !!!
    gsanja

  2. Rex
    Registriert seit
    21.01.2010
    Beiträge
    545

    Standard

    #2
    benutz mal die suchfunktion

    ich fahre den mudsling und habe die kz verlängerrung und seitenabdeckungen für den rahmen von wundersam dran......der hintern bleibt viel sauberer und die hose auch

    mein erfahrung muß aber anmerken ich fahre nicht im gelände

    lg frank

  3. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #3
    Dieses Teil hat eine rel. gute Wirkung. Saut sich selber ein, das Federbein und der Rahmen oberhalb bleiben nett sauber. Hersteller ist Ilmberger

    Wobei org. Gummilappen vom Federbein vollkommen ausreichend ist, die Schubstange ist hartverchromt, das hält ewig.


  4. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    663

    Standard

    #4
    Wie waers mit nem Stueck Neoprene, nem Streifen Klettverschluss und na Naehmaschine?

    Einfach nen Stueck Neoprene fuer den Vorderen und Hinteren Daempfer so zuschneiden, dass er die Feder von unten bis oben sauber umschliesst und dann entlang der schnittkante Klettband aufnaehen ---- fettich

    So erhaelst du schutz vor stein-schlag, staub und direktem wasser... kannst es nach belieben abnehmen, reinigen und gut aussehen tut es meiner meinung nach auch.

    Leider habe ich keine Naehmaschine sonst haette ich mir das schon selbst zusammengehaekelt.

    Kosten - halber quadrat meter Neoprene, Klettband... lange nicht was die radabdeckungen kosten... und du hast fuer vorn UND hinten eine Loesung gefunden :-)

    alles gute

  5. Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    77

    Standard

    #5
    Hi,

    ich fahre ebenfalls mit dem Mudsling. Schützt gut, sieht gut aus, kostet 125 Eu. Empfehlenswert.

  6. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Marc - Australia Beitrag anzeigen
    Wie waers mit nem Stueck Neoprene, nem Streifen Klettverschluss und na Naehmaschine?
    Ich weiß diese Socken sind in OZ und den USA beliebt aber ich würde das nicht machen, wg. Wärmehaushalt.

  7. Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    19

    Standard

    #7
    Bei Wunderlich gibt es auch einiges. Hab den Innenkotflügel auf der Messe gesehen ist sicher ein guter Schutz fürs Federbein.http://www.wunderlich.de/frame.php?M...prodid=8200150


    Gruß Wilhelm

  8. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #8
    Moin,

    nur wegen dem Schutz des Federbeins würde ich nie auf die Idee kommen eine (teure) HR-Abdeckung anzubauen. Wichtiger wäre/ist wie diese Abdeckung den 'Schmutz' vom Fahrer bzw. Sozia fernhält.

  9. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Wilhelm65 Beitrag anzeigen
    Bei Wunderlich gibt es auch einiges. Hab den Innenkotflügel auf der Messe gesehen ist sicher ein guter Schutz fürs Federbein.http://www.wunderlich.de/frame.php?M...prodid=8200150


    Gruß Wilhelm
    genau den habe ich auch, der schützt sehr wirkungsvoll den Bereich bei dem Federbein.

  10. Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    187

    Standard

    #10
    Moin,
    Bevor ich den Wunderlich Innenkotflügel befestigt habe war mein linker Waden beim fahren im Regen ständig verdreckt. Jetzt ist es nur noch der Stiefelsohle. Also empfehlenswert. Ich glaube der 'Mudsling' tut das gleiche, habe da aber keine Erfahrung.
    Man kann sich einen Innenkotflügel aber auch selber basteln, siehe hier : http://www.r1200gs.info/howto/mudflap.html
    Zwar in Englisch, aber sehr verständlich, mit Bildern und Skizzen.
    MfG,
    GSband


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete 2 Ventiler Hinterradabdeckung R 80/100 R GS
    Von androsch im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.08.2012, 08:45
  2. Suche Hinterradabdeckung...
    Von lupus im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 21:29
  3. Hinterradabdeckung
    Von jackie67 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 17:35
  4. Hinterradabdeckung für ADV
    Von Matti63 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.03.2011, 21:46
  5. Hinterradabdeckung
    Von transalf im Forum Zubehör
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.05.2005, 21:32