Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38

Hinterradabdeckung abbauen

Erstellt von Leo-HOL, 23.06.2012, 19:38 Uhr · 37 Antworten · 6.085 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard Hinterradabdeckung abbauen

    #1
    Hallo,

    spricht rechtlich was dagegen die originale Hinterradabdeckung der 12er GS zu demontieren ?

  2. Registriert seit
    06.08.2011
    Beiträge
    526

    Standard

    #2
    rechtlich nicht, aber ästhetisch .....


    ~mike

  3. Registriert seit
    18.01.2008
    Beiträge
    398

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von mikels Beitrag anzeigen
    rechtlich nicht, aber ästhetisch .....


    ~mike

    ... spricht Einiges dafür ....

  4. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von mikels Beitrag anzeigen
    rechtlich nicht, aber ästhetisch .....


    ~mike
    Was hat denn dieses Plastikteil mit Ästhetik zu tun ?

  5. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #5
    Abmachen und das montieren: http://shop.touratech.de/spritzschut...rsal-18cm.html

    dann ist bei Regen der Rücken auch trocken, äächt getz


    sieht dann so aus

  6. Registriert seit
    06.08.2011
    Beiträge
    526

    Standard

    #6
    Gefallen liegt im Auge des Betrachters.

  7. Registriert seit
    13.02.2007
    Beiträge
    769

    Standard

    #7
    Moin, moin
    hast `ne PN


    ............

  8. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard

    #8
    Hey

    das war das erste was ich abgebaut habe einfach nur furchtbar .......dieser Lappen. Die Idee von Roter Oktober ist nicht schlecht- aber ich persönlich fahre nicht im Regen

    Aber ein gewisser Prozentsatz vom Hinterreifen muss abgedeckt sein......meine ich mal irgendwo gelesen zu haben.......

    Wie auch immer! Der TÜV oder die Rennleitung wird bestimmt eine Meinung dazu haben

    Matti

  9. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard Nööö

    #9
    Zitat Zitat von Matti63 Beitrag anzeigen
    Aber ein gewisser Prozentsatz vom Hinterreifen muss abgedeckt sein.....

    Matti
    kann ab ! und sollte ab ! m.E.

    Aber wie schon geschrieben von nem Vorgänger : de gustibus non est disputandum...

    Wobei ... Schiller schrieb mal was über DAS SCHÖNE (und andere Sachen) und dabei ist der Hinterradspaten sicher nicht gemeint

    Hab auch Andreas's Lösung gemacht

  10. Spätzünder Gast

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Matti63 Beitrag anzeigen
    ...das war das erste was ich abgebaut habe
    ...Der TÜV oder die Rennleitung wird bestimmt eine Meinung dazu haben
    Ich fahr auch ohne und Unterschiede bez. Einsauens bei Regen konnte ich nicht feststellen. Bin nass wie vorher auch..

    Und meinem TÜVver hats überhaupt nicht interessiert ob dran oder nicht..

    Schönet WE und Gruß

    Stefan


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tacho abbauen??
    Von MatzeGS im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.04.2012, 21:37
  2. C3 Belüftungshaube abbauen
    Von muemi im Forum Bekleidung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.09.2011, 10:15
  3. Sitzbank abbauen
    Von Gerhard B. im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.04.2010, 01:21
  4. Krümmer abbauen
    Von Konrollis im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 16:30
  5. Tank abbauen - nur wie?
    Von Highlandbiker im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.05.2008, 12:15