Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 92

Hinterradabdeckung gesucht, welche?

Erstellt von bugatti, 13.12.2011, 13:04 Uhr · 91 Antworten · 28.755 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.12.2011
    Beiträge
    59

    Standard

    #71
    Hallo AT86,

    das Teil passt Einwandfrei an die 2011/2012 ADV. Ich habe es zwischenzeitlich angebaut - ohne Probleme.

    Gruss
    Rainer

  2. Registriert seit
    21.11.2011
    Beiträge
    41

    Standard

    #72
    Moin moin,

    habe die Puig-Abdeckung jetzt auch dran (an 2011GSA).

    Viel Spaß beim Fahren ...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken p20120220_153412_hb.jpg   p20120220_153438_hb.jpg  

  3. Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    1.470

    Standard O.K.

    #73
    Ich habe jetzt auch eine Lösung gefunden wie ich es nicht machen werde, guckst Du: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=qVs4i-8LZUA#!

    (aber hat auch was von quattro black)

  4. Registriert seit
    11.11.2011
    Beiträge
    114

    Standard

    #74
    Zitat Zitat von AT86 Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt auch eine Lösung gefunden wie ich es nicht machen werde, guckst Du: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=qVs4i-8LZUA#!

    (aber hat auch was von quattro black)


    jetzt noch einen Heckpropeller und fertig ist das Amphibienmotorrad

    Grüße Tobi

  5. Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    860

    Standard

    #75
    Ich bin heute mal über ein wenig unbefestigte Feldwege gefahren un hab den Puig Spritzschutz getestet. Für mich hat er bestanden. Bilder sind auf meiner Homepage www.mopped-touren.de

  6. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #76
    Bestanden, weil der Dreck auf dem Spritzschutz rüberjaucht

  7. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.974

    Standard

    #77


    Das ist ja erschreckend, wie stark das Federbein mit dem Puig-Schutz eingesifft wird.

    Von längeren Fahrten auf nasser Strasse (Sprayfahrt ) kann man da wohl absehen, braucht man nicht viel Phantasie, dass das Federbein dann ständig mit Dreckwasser = Schmirgelwasser beaufschlagt wird.

    Ich finde, der Test wurde nicht bestanden sondern zeigt im Gegenteil das Totalversagen des Teils auf.

    Beste Dank für Deine Fotos, die sind sehr aussagekräftig und hilfreich bzgl. eienr Kaufentscheidung (ich war auch schon drauf und dran, mir das Teil anzuschaffen, auch weil die Optik recht gelungen ist)

    Es macht also effektiv nur ein Spritzschutz (zum Schutz des Federbeins) Sinn, der dieses über dessen kompletter Höhe wirkungsvoll vor Dreckbewurf schützt.
    Am wichtigsten ist natürlich die untere Hälfte des Federbeins, wo die Kolbenstange und die entspr. Durchführung = Dichtung sitzt.

  8. Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    860

    Standard

    #78
    wenn ihr wollt das euer Federbein keinen Tropfen abbekommt müsst ihr es wohl in in eine Plastiktüte packen.... Die Tropfen anm eigentlichen Federbein (also nicht an der Feder) kann ich an einer Hand abzählen...

    Ich möchte nicht wissen wie ein Federbein aussieht das ungeschützt im Regen hängt. Oder noch besser, wie vielen es wurscht ist was da hinten passiert...

  9. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.974

    Standard

    #79
    Zitat Zitat von funcarver Beitrag anzeigen
    wenn ihr wollt das euer Federbein keinen Tropfen abbekommt müsst ihr es wohl in in eine Plastiktüte packen....
    Das ist in der Tat die beste Lösung, gibt so Neopren-Überzieher mit Reißverschluß, die kann man übers Federbein überziehen.

    Zitat Zitat von funcarver Beitrag anzeigen
    Die Tropfen anm eigentlichen Federbein (also nicht an der Feder) kann ich an einer Hand abzählen...
    Ich sehe ausreichend Dreckspritzer auf dem Bild am Federbein, ob man die an einer Hand abzählen kann oder nicht ist ziemlich belanglos, die Spritzer kommen zum Federbein und können dort auf die Kolbenstange und deren Abdichtung "einwirken" und nur das zählt

    Zitat Zitat von funcarver Beitrag anzeigen
    Ich möchte nicht wissen wie ein Federbein aussieht das ungeschützt im Regen hängt. Oder noch besser, wie vielen es wurscht ist was da hinten passiert...
    Völlig richtig...trotzdem ist das doch kein Grund bzw. Rechtfertigung für ein "'Schutzteil", das dann für teures Geld überhaupt nicht schützt, dieses als tauglich zu erklären.

  10. Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    860

    Standard

    #80
    Mir ist noch etwas eingefallen wie man das Federbein schützen kann....

    Nicht fahren....


 
Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tiefere Sitzbank gesucht - welche ?
    Von powerracer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.01.2012, 08:02
  2. Gepäckbrücke gesucht... Welche?
    Von RexRexter im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 03.05.2009, 19:46
  3. Nockenwelle - welche war drin? Welche passt rein?
    Von gerry_styria im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 13:10
  4. Welche Hinterradabdeckung ? ? ?
    Von chrissivogt im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.04.2008, 05:49
  5. Die Richtige wird gesucht, welche ist empfehlenswert?
    Von Dominator im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.12.2005, 21:17