Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Hinterradabdeckung, Spritzschtz demontage

Erstellt von eolith, 11.05.2008, 21:04 Uhr · 18 Antworten · 1.880 Aufrufe

  1. eolith Gast

    Standard Hinterradabdeckung, Spritzschtz demontage

    #1
    Hi,

    bei mir kommt jetzt die Hinterradabdeckung runter.
    Wie bekomme ich die lange Führungshüllse runter bzw. muss anstelle dieser eine andere Schraube rein?

    Was mache ich mit den anderen zwei Gewindelöcher? Am liebsten würde ich dort Gummi-Propfen reinstecken, nur wo bekomme ich die her? Oder eine bessere Idee?

    Grüße

    Attila d.H.

  2. Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    236

    Standard

    #2
    Hallo Attila,

    ich habe einfach die Schrauben (samt Führungshülse) wieder dort reingeschraubt, wo sie vorher waren. Sieht zwar von ganz nah nicht ganz überzeugend aus, aber so bleiben die Gewinde (für späteren Rückbau wg. Verkauf) wenigstens sauber.

    Gruß aus dem Westerwald
    Klaus

  3. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    133

    Cool

    #3
    Hallo Attila,

    in der Bucht oder im einschlägigen Zubehörhandel gibt's Edelstahl-Bleche, die anstelle des Spritzschutzes angeschraubt werden können und die sehen überzeugender aus als zwei nackte Schrauben.


    Viele Grüße aus dem Süden

  4. eolith Gast

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Seegockel Beitrag anzeigen
    Hallo Attila,

    in der Bucht oder im einschlägigen Zubehörhandel gibt's Edelstahl-Bleche, die anstelle des Spritzschutzes angeschraubt werden können und die sehen überzeugender aus als zwei nackte Schrauben.


    Viele Grüße aus dem Süden
    Kennst Du was genaures?

    Grüße aus UF

  5. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    133

    Standard

    #5
    Du hast eine PN.


    Viele Grüsse

  6. Registriert seit
    06.03.2007
    Beiträge
    154

    Standard

    #6
    ... gibst du in der Bucht "Freier Blick" ein und folgendes wirst du sehen.


    Es gibt auch noch 2 weitere Varianten, allerdings für die 1150GS.



    Wohlgemerkt, die Angebote stammen nicht von mir , ich bin nur grad selbst auf der Suche.

    Gruß
    Rainer

  7. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #7
    Ist das wirklcih schoener?

  8. Registriert seit
    06.03.2007
    Beiträge
    154

    Standard

    #8
    ...das Kunststoffteil finde ich ganz gut, die Edelstahlausführungen sehen auch für mich zu verspielt aus.

    Mein Geschmack!

    Gruß
    Rainer

  9. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    133

    Lächeln Erlaubt ist was gefällt

    #9
    Ist wie alles Geschmacksache - nicht jeder mag z. B. einen gelaserten Kühlerschutz ...

    Es gibt bei TT auch eine wesentlich günstigere Alternative, aber generell sollte gelten: Erlaubt ist was gefällt. Ob's MIR gefällt steht ja wieder auf einem ganz anderen Blatt Papier.


    Viele Grüße aus dem Süden

  10. Registriert seit
    06.03.2007
    Beiträge
    154

    Standard

    #10
    ... RISCHDISCH ...


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Demontage des LuFiKasten
    Von Gismo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 20:57
  2. R 1200 GS Demontage Windschild
    Von Q Hirte im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.10.2010, 19:08
  3. Sitzbank demontage
    Von Sven B im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.12.2009, 17:03
  4. demontage der auspuffanlage
    Von casi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.10.2007, 12:11
  5. Ventildeckel demontage
    Von Jens#17 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 09:52