Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Hinterradbolzen

Erstellt von Goethe, 19.04.2012, 20:28 Uhr · 15 Antworten · 1.481 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    8

    Standard Hinterradbolzen

    #1
    Moin
    Kann mir jemand sagen welchen Drehmoment die Hinterradbolzen bekommen ? R1200GS Speichen Felge
    Ich komme mit der Suche nicht klar
    Vielen Dank
    Gruß Torsten

  2. 1200erter-GSler Gast

    Standard

    #2
    Hallo Torsten,

    steht normal in der Bedienungsanleitung.

    Laut der mir vorligenden BA werden die Schrauben mit 60 Nm über Kreuz angezogen.

    Mit Boxergruß

    Roland

  3. Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    8

    Standard

    #3
    Stimmt bin ich nicht drauf gekommen schaue gleich mal nach Danke
    Munter bleiben
    Torsten

  4. Registriert seit
    11.03.2010
    Beiträge
    61

    Standard

    #4
    60 NM Drehmoment. Musste allerdings erstmal einen Drehmomentschlüssel finden , der 60 Nm schafft, meiner hört bei 38 auf.

    BG

    Bangalor

  5. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Bangalor Beitrag anzeigen
    60 NM Drehmoment. Musste allerdings erstmal einen Drehmomentschlüssel finden , der 60 Nm schafft, meiner hört bei 38 auf.

    BG

    Bangalor

    Hallo Bangalor

    Bist Du sicher, 60Nm ist nicht viel, ist Dein Drehmomentschlüssel evtl. noch in mkp? Der Faktor ist etwa 10
    An meinem PKW )SUV) sind's etwa 100Nm

  6. Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    626

    Standard dann ...

    #6
    ... ziehe die Bolzen erst mit 38 Nm an und dann noch mal mit 22 Nm = 60 Nm

    Sorry, kam mir gerade in den Sinn

  7. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    660

    Standard

    #7
    Unglaublich

  8. Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    526

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von chlöisu Beitrag anzeigen
    Hallo Bangalor

    Bist Du sicher, 60Nm ist nicht viel, ist Dein Drehmomentschlüssel evtl. noch in mkp? Der Faktor ist etwa 10
    An meinem PKW )SUV) sind's etwa 100Nm
    Hallo Klaus,

    60 Nm stimmt, zumindest für die Gussfelgen, ob es für die Speichenfelgen anders ist kann icht nicht sagen.

    Bei meinem PKW sind es auch 110-120 Nm.

    Gruß
    Jean

  9. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Gianni1 Beitrag anzeigen
    Hallo Klaus,

    60 Nm stimmt, zumindest für die Gussfelgen, ob es für die Speichenfelgen anders ist kann icht nicht sagen.

    Bei meinem PKW sind es auch 110-120 Nm.

    Gruß
    Jean

    Moin Jean
    deshalb wundere ich mich über den Drehmomentschlüssel von Bangelor

  10. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    923

    Standard

    #10
    War gestern beim genau wegen dieser Frage, da ich meine REPROM verschsselt habe.
    Dort wurde mir mitgeteilt - 55 NM

    Beste Grüße
    Tobi


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte