Ergebnis 1 bis 5 von 5

Hinterradbremse - Problem

Erstellt von Krabbe, 31.05.2012, 09:50 Uhr · 4 Antworten · 1.251 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.04.2012
    Beiträge
    76

    Standard Hinterradbremse - Problem

    #1
    Hallo, seid noch einmal von einem neuen BMW-Fahrer gegrüßt; habe seit einer Woche eine neue R 1200 GS und kleine Probleme, die vielleicht gar keine sind. Bremse ich bei ca. 50 Km/h ausschließlich mit dem Hinterrad, also mit der Fußbremse, spüre ich am Bremspedal ein leichtes Auf-und Ab (unrund!); auch die Bremswirkung ist dürftig.
    Liegt es noch (600Km) an der Einfahrphase oder ist mehr zu befürchten. Vielleicht habt ihr Erfahrungen. Danke im Vorwege!

    Krabbe

  2. Registriert seit
    15.07.2011
    Beiträge
    21

    Standard

    #2
    Servus Krabbe!

    Das wird wohl die ABS-Wirkung sein ... (und jetzt kommt kein einziges Smiley!)

    Gruß - Martin

  3. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.339

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Krabbe Beitrag anzeigen
    Hallo, seid noch einmal von einem neuen BMW-Fahrer gegrüßt; habe seit einer Woche eine neue R 1200 GS und kleine Probleme, die vielleicht gar keine sind. Bremse ich bei ca. 50 Km/h ausschließlich mit dem Hinterrad, also mit der Fußbremse, spüre ich am Bremspedal ein leichtes Auf-und Ab (unrund!); auch die Bremswirkung ist dürftig.
    Liegt es noch (600Km) an der Einfahrphase oder ist mehr zu befürchten. Vielleicht habt ihr Erfahrungen. Danke im Vorwege!

    Krabbe
    Vergess die Hinterradbremse! Du hast ein Teilintegralbremssystem mit dem über den Handbremshebel auch das Hinterrad mitgebremst wird! Und das Pumpen ist 100% das regelnde ABS, da Du über das Hinterrad sogut wie keine Bremsleistung auf die Fahrbahn bekommst.

    Gruß,
    maxquer

  4. Registriert seit
    11.11.2011
    Beiträge
    114

    Standard ABS

    #4
    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    Vergess die Hinterradbremse! Du hast ein Teilintegralbremssystem mit dem über den Handbremshebel auch das Hinterrad mitgebremst wird! Und das Pumpen ist 100% das regelnde ABS, da Du über das Hinterrad sogut wie keine Bremsleistung auf die Fahrbahn bekommst.

    Gruß,
    maxquer

    sehe ich auch so. Wird das ABS sein. Denke ist normal, bei meiner ist´s genauso Bj 10/2011.

  5. Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    61

    Standard

    #5
    Ist bei meiner TB genau so.


 

Ähnliche Themen

  1. Hinterradbremse
    Von Woidl im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.10.2010, 20:02
  2. Hinterradbremse
    Von Annette-HA3 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 11:55
  3. Hinterradbremse
    Von gsschieba im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 21:12
  4. Hinterradbremse
    Von wensi1974 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 06.05.2008, 20:19
  5. hinterradbremse
    Von trix im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.10.2005, 07:50