Ergebnis 1 bis 8 von 8

Höchstgeschwindigkeit 1200 GS

Erstellt von ziro, 27.04.2006, 07:41 Uhr · 7 Antworten · 2.854 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard Höchstgeschwindigkeit 1200 GS

    #1
    Moin GSler,
    ich würde gerne mal wissen, mit was eure 1200 GS angegeben ist. Wie lautet die angegebene Höchstgeschwindigkeit in den Papieren? Was läuft sie ehrlich nach GPS und was zeigt der Tacho dabei an.
    Ich war gestern mehr wie überrascht, habe meine HP das erste mal ausgefahren. Nicht das ich der Höchstgeschwindigkeitsjunkee bin, aber ich wollte es mal wissen. Angegeben ist die HP2 mit genau 200 km/h in den Papieren. Sie lief nach GPS 212 km/h und nach Tacho 221 km/h. Ich war echt beeindruckt. Hätte ich nicht erwartet.
    Gruss, ziro

  2. Chefe Gast

    Standard

    #2
    Hey ziro,

    220 ist doch ein Wort. Hast Du dich dabei hinter dem Scheinwerfer versteckt, oder bist Du so ein schmales Hemd ... ohne Windschild hätte ich zusammen mit meiner Jacke ungefähr den cw-Wert eines Scheunentores... dank des Schildes aber rennt meine "normale" 1200er auf ebener Strecke und bei nahezu Windstille in etwa gleich schnell...
    Nur, ich weiß nicht ... den grössten 8) Spassfaktor 8) hab ich auf den Landstrassen und Bergstrecken und da sind 140km/h schon nirgends mehr legal... :?

  3. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #3
    ach so, hatte ich vergessen zu schreiben. Natürlich aufrecht ganz normal sitzend. Ich bin 1,80m.
    Mit den Landstrassen hast Du natürlich völlig Recht. Wie gesagt, ich wollte es nur mal ausprobieren. Spass macht das nicht wirklich. Dann lieber Kurven wetzen.....
    ziro

  4. Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    19

    Standard

    #4
    Hi,

    Ich 181,95 KG Mopped GS 1200 BJ 2005, 4100 gelaufen, große Tourenscheibe (Boxer Des.), aufrecht sitzend. Zach Einzeltüte (klingt wie mindestens 295 KM/H :P Sportluftfilter.

    GPS 217
    Tacho 225

    Angabe im Schein 205

    Und Tschüß

  5. elendiir Gast

    Standard

    #5
    Servus,

    Zitat Zitat von Megalodon
    Hi,

    Ich 181,95 KG
    @Megalodon: Respekt. Deine Wage scheint aber sehr genau zu gehen 181,95 kg. Meine steigt laut Aufschrift bei 140kg aus. Und deine funkt bei über 180kg noch im 50g Bereich!

    Sorry aber nix für ungut. Bei der Vorlage konnte ich nicht anders.

  6. Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    209

    Standard

    #6
    scheiße wär das peinlich gewesen... gut, dass ich nicht gleich geantwortet hab... das mit dem komma95 ist mir gar nicht aufgefallen, hab nur gedacht: 180 kilo - klar dass der "megalodon" heißt und wollte schon einen spruch à la "da bekommt 'schwungmasse' eine ganz neue bedeutung" machen... aber da hätt ich mich ganz schön in die nesseln gesetzt, wo ich doch kaum leichter bin als megalodon ('n bär halt *lach*)

  7. Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    19

    Standard

    #7
    Ja ja, immer auf die kleinen Dicken die nicht fleigen können *lol*


    Aber wer den Ball vor das Tor legt muss sich auch nicht wundern wenn einer den 11ver versenkt :P

    Wichtigt ist nur! Wer im Glashaus sitzt hat immer frische Gurken

  8. noh
    Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    4.021

    Standard

    #8
    Mahlzeit. Mit meiner Bos Boxer Flüstertüte und Laptop Fusseltuning soll meine Q etwas schneller sein als Serie. An die Fresse hat sie aber noch nichts bekommen. Bin noch am einfahren. Ihr schreibt alle von GPS. Hat mein Freundlicher vergessen dat Dingens dranzubasteln? Wollte die Tage das Aldi Navi montieren. Hat bei der Alten 1100er gut funktioniert. Hat nur eine Schraube und den Stift irgendwo in Spanien wegvibriert. Bei meinem Bruder GSX R 1000 K6 habe ich erstmal neu eingenordet. 299 lt Tacho (wobei ab da die Drehzahl noch um etwas stieg!) wurden laut Kollege Navi erstmal auf 286 runter ernüchtert. Fairer Weise ist zu sagen das die Tupperdose meiner einer mit gut 120KG inkl Klamotten und Tankrucksackgedöns rumschleppen durfte.
    NOH


 

Ähnliche Themen

  1. Höchstgeschwindigkeit
    Von ralvieh im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 24.08.2015, 17:22
  2. Höchstgeschwindigkeit GSA
    Von Schweizer-Q im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 23:58
  3. Motorleistung / Höchstgeschwindigkeit R 1200 GS (2008)
    Von gsforever im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 07.04.2009, 13:20
  4. Höchstgeschwindigkeit und Temperatur?
    Von simones im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 11.01.2008, 15:54
  5. Höchstgeschwindigkeit im 5. Gang?
    Von spacenomad im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.08.2006, 23:14