Seite 3 von 12 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 111

Hoechstgeschwindigkeit GS-ADV

Erstellt von Boxer-lust, 29.08.2011, 20:09 Uhr · 110 Antworten · 9.534 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #21
    Ich hatte schonmal 212km/h (GPS) .. ohne Alukoffer......

  2. Registriert seit
    14.11.2006
    Beiträge
    319

    Standard Antworten

    #22
    Moin zusammen
    Bei ein paar Antworten stell ich mir die Frage was soll das. Wenn jemand fragt wie schnell ist die ADV ist das OK. Leider sind einige Antworten Idiotisch. Selbst wenn jemand zum 100.000 die Öl frage stellt. Sorry kann ich so nicht nachvollziehen was daran lächerlich ist.
    Nun ich fahre ab und zu auch mal Vollgas. Richtig schnell wird die Schrankwand nicht. Bei 210 aufm Tacho ist Feierabend. Meine 2010ner ist laut Papieren mit 206 eingetragen und da herum liegt sie auch. Bei meiner Vorgänger Q 1150 war schon bei 190 Feierabend.
    Und nun könnet ihr über mich herfallen. Ich fahre meine Fuhre nämlich gern mal aus.
    MFG Peter

  3. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.857

    Standard

    #23
    Pitblank,

    Les dir doch vorher mal die "tollen" Beiträge von Boxer-lust hier im Forum durch, dann würdest du auch anders reagieren.

    Gruß,
    Martin

  4. Registriert seit
    24.08.2011
    Beiträge
    420

    Standard

    #24
    Peter,besten Dank!
    210 Tacho werden echte 200 sein!
    Dreht sie im 6. aus/8400rpm ?
    KN-UT,sicherlich wird die normale GS etwas schneller sein weil sie weniger Luft vor sich herschiebt.
    Ein Fehlkauf wird die ADV aber nicht sein denn sie ist trotzdem "schneller".
    Spaetestens nach 1 1/2 Stunden bei der naechsten Tankstelle setzt die ADV zum Ueberhohlen an...

  5. YS6
    Registriert seit
    22.07.2006
    Beiträge
    169

    Standard

    #25
    Moin.

    Nur mal zum Vergleich: bin heute mit meiner (2004er GS, "normal", Zach ESD, aber keine Tuningmaßnahmen, knapp 40.000km gelaufen) ausgeritten, Tour nach und um Schotten (leider auch nicht mehr das, was es mal war - Speedbegrenzungen ohne Ende). Während der Rückfahrt auf der Autobahn dann laufen gelassen. Auf der Ebene 215km/h nach Navi IV (etwas mehr als 220 nach Tacho). Immerhin

    Gruß zum Abend, YS6

  6. Registriert seit
    12.08.2011
    Beiträge
    200

    Standard

    #26
    Triple Black 2011er mit Koffern 212 laut Navi mit Frau 194km/h
    aber wie viele geschrieben haben, sie soll auf der Landstraße gut
    laufen ;-) und das tut sie wie kaum eine Andere

  7. Registriert seit
    24.08.2011
    Beiträge
    420

    Standard

    #27
    Muecke,dreht sie im 6. bei 212 bis knapp 8400U/min aus oder ist da noch Luft nach Oben ?

  8. Registriert seit
    16.04.2009
    Beiträge
    378

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Boxer-lust Beitrag anzeigen
    Muecke,dreht sie im 6. bei 212 bis knapp 8400U/min aus oder ist da noch Luft nach Oben ?


    ...hast du dir wirklich das richtige Motorrad gekauft???

  9. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #29
    eben.... finde die Frage nach der Vmax absolut zulässig. Ich fahre z bsp keine GS mehr, weil ich sie schlicht zu langsam finde. Fahre jetzt eine K13S. Das kann man bescheuert finden oder gut. Ist aber eben meine Meinung und mein Empfinden für ein Motorrad

  10. Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    130

    Standard

    #30
    Boxer-lust, ich kann die Frage nicht beantworten, ehrlich gesagt ist die max Geschwindigkeit in der CH sowieso eher ein theoretischer Wert.
    Aber wenn du die ADV schon neu nimmst, hast du die Option kurzer erster Gang gewählt? Das wäre nämlich die Option, die mir hier in den Alpen an der ADV gefallen würde.
    Gruss, Alain


 
Seite 3 von 12 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte