Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 71

Hoher Ölverbrauch !??

Erstellt von 1774Dany, 19.07.2009, 14:58 Uhr · 70 Antworten · 14.230 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.03.2005
    Beiträge
    381

    Standard

    #21
    , weil der Boxer keine Ventilschaftdichtungen hat.


    Hallo Koernchen, (Prost)

    Die Nummer 7 ist die Ventilschaftdichtung.

    @ 1774 Dany meine Q verbraucht unter 0,1 Liter auf 1000 km und das ist auch gut so.

    Gruss Peter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 207.png  

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #22
    1. Luftkühlung und zwei grosse Einzelhubraeume beguenstigen etwas 'Oelverbrauch', anderes bei Wasserkuehlung und 4-Zylinder.

    2. Viele (die meisten) Japaner haben einen 6.000-er Oelwechselintervall. Wenn man den auf 10.000 km verlaengert, dann merkt man, dass diese Motoren meistens auch etwas Oel 'verbrauchen'.

  3. Baumbart Gast

    Standard

    #23
    Viele (die meisten) Japaner haben einen 6.000-er Oelwechselintervall. Wenn man den auf 10.000 km verlaengert, dann merkt man, dass diese Motoren meistens auch etwas Oel 'verbrauchen'.
    das stimmt - nach meiner Erfahrung mit drei japanischen und einem britischen Motor - nicht. 1. hält sich kaum einer an diese schwachsinnigen Wechselintervalle und 2. ist auch nach 10 bzw .12.000 km in der Regel genug Öl im Motor. Aber eben im wassergekühlten mit ausgeglichenem Temperaturhaushalt - aber irgendwann kriegt BMW die Wasserkühlung für seine Boxer auch auf die Reihe

  4. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    das stimmt - nach meiner Erfahrung mit drei snip ... und 2. ist auch nach 10 bzw .12.000 km in der Regel genug Öl im Motor
    Da hast Du recht ... dennoch, ohne Oelverbrauch ... wie in einigen vorherigen Beitraegen behauptet, das geht auch dort nicht.

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.892

    Standard

    #25
    Moin Peter,

    mit der Aussage "verbrauche kein Öl" ist häufig - so auch bei meiner 12er - gemeint, dass während der Wechselintervalle nichts nachgefüllt werden muss. Dementsprechend ist nach 1.000 KM tatsächlich kaum eine Veränderung festzustellen. Während der 10.000 KM wandert der Ölstand runter von ~3/4voll auf ~1/3, also ist schon etwas, wenn auch sehr wenig, durchgelaufen.

    Einen durchschnittlichen Ölverbrauch von mehr als 0,5l/1.000 KM würde ich keinesfalls akzeptieren, egal was in der Betriebsanleitung steht. In diesem Fall würde ich mich nach einem anderen Motorrad umsehen.

  6. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    Einen durchschnittlichen Ölverbrauch von mehr als 0,5l/1.000 KM würde ich keinesfalls akzeptieren, egal was in der Betriebsanleitung steht. In diesem Fall würde ich mich nach einem anderen Motorrad umsehen.
    Absolut. Ein Oelverbrauch wie bei einem Zweitakter ist voellig unzeitgemaess, auch fuer einen Boxer. Das ist eine Sache, die im 21. Jahrhundert endlich auch aus den Benutzerhandbuechern verschwinden sollte.

  7. Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    75

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von stone Beitrag anzeigen
    , weil der Boxer keine Ventilschaftdichtungen hat.


    Hallo Koernchen, (Prost)

    Die Nummer 7 ist die Ventilschaftdichtung.

    @ 1774 Dany meine Q verbraucht unter 0,1 Liter auf 1000 km und das ist auch gut so.

    Gruss Peter
    ...hab ich nur irgendwie mal gehört oder gelesen oder ... . Übernehme keine Verantwortung für meine Behauptung...reines Hörensagen!!!

    Gruss!

    Jörg

  8. Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    789

    Standard ölverbrauch

    #28
    Meine GS 05 braucht ca 350-500ml bei 1000km und das 20W50. Ich mach mir keine Sorgen darüber nehm halt genug mit oder schütt rein was es gibt nur kein Synthetiköl.

    Gruß

  9. Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    259

    Standard

    #29
    >blinkt die Ölkontrolle auf!!

    Ich dachte immer, wenn die Öllampe angeht ist Ende Gelände, d.h. der Motor hat so wenig Öl, dass es schon kritisch ist. Ich hatte mal igendwo gelesen, dass es dann jedenfalls schon zu spät sei und ein Motorschaden nicht auszuschließen ist.

    Jan

  10. Baumbart Gast

    Standard

    #30
    hier ist die Ölstandswarnung vom Bordcomputer gemeint, die kommt wenn der Ölstand Min ist


 
Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. zu hoher Ölverbrauch, Reklamationsgrund?
    Von gs69 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.05.2011, 10:20
  2. Biete 2 Ventiler Hoher Kotflügel R 80 GS
    Von DieterSpeckmann im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.03.2011, 22:16
  3. Hoher Benzinverbrauch
    Von Willi-GS im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 12:25
  4. hoher kettenverschleiss??
    Von r-bob im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.10.2008, 12:04
  5. Zu hoher Ölverbrauch?
    Von GS-Molch im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.05.2008, 18:12