Ergebnis 1 bis 10 von 10

Hoppelndes Vorderrad

Erstellt von atman04, 11.07.2011, 23:43 Uhr · 9 Antworten · 1.101 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    20

    Standard Hoppelndes Vorderrad

    #1
    Hallo zusammen.

    Ich hab vor ca. 2 Woche an meiner Adventure den 10'000 er Service machen lassen und dabei gleich neue Tourance EXP aufgezogen gekriegt.

    Nun hoppelt das Vorderrad ganz leicht ... immer zwischen 50-60km/h
    Darüber oder darunter ist es nicht spürbar.

    Hatte das schon mal jemand mit diesem Reifen?

  2. Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    129

    Standard

    #2
    nein, ich fahr auch den exp, würd das wuchten nochmal prüfen

  3. Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    20

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von andys Beitrag anzeigen
    nein, ich fahr auch den exp, würd das wuchten nochmal prüfen
    wurde schon gemacht..... ist alles iO

  4. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.234

    Standard

    #4
    hat man nur das Gewicht geprüft oder auch den Reifen auf Höhenschlag???
    ev. kann hier drehen des Reifens auf der Felge weiterhelfen (wenn beides einen Höhenschlag hat und wahrscheinlich aktuell auf der gleichen Position ist)

  5. Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    20

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von neuerQtreiber Beitrag anzeigen
    hat man nur das Gewicht geprüft oder auch den Reifen auf Höhenschlag???
    ev. kann hier drehen des Reifens auf der Felge weiterhelfen (wenn beides einen Höhenschlag hat und wahrscheinlich aktuell auf der gleichen Position ist)

    nur das gewicht.
    ist noch eine gute frage. werden den lieben werkstattmann mal darauf ansprechen. bis jetzt fragt er mal bei metzeler nach ob er mir ein neuen reifen geben kann.

  6. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #6
    Moin,

    bei der geringen Geschwindigkeit kommt ne Unwucht nicht zum Tragen.

    Tippe eher auf Höhenschlag des Reifens oder nicht korrekter Sitz auf der Felge.

  7. Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    20

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    Moin,

    bei der geringen Geschwindigkeit kommt ne Unwucht nicht zum Tragen.

    Tippe eher auf Höhenschlag des Reifens oder nicht korrekter Sitz auf der Felge.
    Ja das spannend ist halt, habs wirklich nur im Bereich von 50-60km/h. Darunter und darüber merk ich nix....

  8. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.234

    Standard

    #8
    ja wenn hier die Anregung des Vorderrades durch die Unwucht mit der Eigenfrequenz des Vorderrades zusammenfällt, dann verstärkt sich das, darunter und darüber wirds wieder besser gedämpft

    (ist zwar physikalisch so nicht ganz richtig beschrieben, aber hoffentlich verständlich)

  9. Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    20

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von neuerQtreiber Beitrag anzeigen
    ja wenn hier die Anregung des Vorderrades durch die Unwucht mit der Eigenfrequenz des Vorderrades zusammenfällt, dann verstärkt sich das, darunter und darüber wirds wieder besser gedämpft

    (ist zwar physikalisch so nicht ganz richtig beschrieben, aber hoffentlich verständlich)
    jo kann das physikalisch verstehen.
    ich guck mal ob ich einen neuen schlappen krieg und ob es dann wieder gut ist.
    hatte das eben vorher nicht, bei gleichem reifenmodell.

  10. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.234

    Standard

    #10
    wie geschrieben,

    entweder Höhenschlag - der wäre aber optisch erkennbar,
    oder
    inhommogener Reifen , der unterschiedliche "Steifigkeit über den Umfang aufweist - hab ich aber noch nie gehört


 

Ähnliche Themen

  1. Biete 2 Ventiler GS Vorderrad
    Von madhoney77 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.2011, 19:56
  2. HP2-Vorderrad
    Von youfehakit im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.06.2007, 15:21
  3. 21 er Vorderrad
    Von gspd im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.12.2004, 19:26