Seite 7 von 13 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 124

How To: BMW R1200GS ’08 mit ESA/RDC/ABS/ASC auf 17 Zoll umbauen

Erstellt von BinEilig, 24.07.2009, 21:04 Uhr · 123 Antworten · 39.667 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    457

    Standard

    #61
    ich habe ja auch den akrapovic in titan, aber seht mal, was ich gerade auf einer spanischen seite
    gefunden habe, scheint ja doch zu funktionieren mit ein bisschen tricksen wie auch immer.

    gruss, stefan

    gs-mit-auspuff-original.jpg

  2. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.532

    Standard

    #62
    Soweit ich weiß, wird das Geschwindigkeitssignal bei der luft-/ölgekühlten R1200GS nicht vom Vorderrad sondern im Getriebe abgegriffen. Da dürfte die Vorderradgröße also keine Rolle spielen. Bei einigen Umbauten wurde aber irgendwas wegen der ABS-Regelung gemacht. Wunderlich bietet ja einen Umbau in die andere Richtung, auf 21" an. Da könnte man ja mal in deren Katalog oder im Internet nachlesen...

  3. Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    457

    Standard

    #63
    egal wo das signal herkommt, werden die raddurchmesser kleiner, und
    der BC wird nicht angepasst, zeigt der tacho einen falschen wert in km/h.

    die frage ist, ob man den BC mit den neuen werten füttern kann.

  4. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #64
    Der Hinterraddurchmesser ändert sich nur unwesentlich und das Vorderrad läuft nur mit.

  5. Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    457

    Standard

    #65
    hallo nochmal, es gibt für die ADV 2 federbeine mit esa, wer weiß was der
    unterschied bei den AGV federbeinen vorne, bis 7-2010 und ab 7-2010, ist ?

    meine Rallye ist eine 2012, passen beide federbeine, oder ist das " alte " nicht kompatibel ?

    ich würde gerne ein ADV ESA federbein verbauen, um die nase wieder ein wenig hochzu bekommen.

    gruss, stefan

  6. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #66
    Das ältere FB ist von Showa und das andere von WP.

    Passen sollten beide.

  7. Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    99

    Standard

    #67
    Hab mal beide Hinterräder (also Serie 150er und 180/55 auf ST Felge) mit identischer Bereifung/Neuzustand nebeneinander gestellt, wenn überhaupt feststellbar ist die 180ziger Variante 2-3mm niedriger gewesen, meine auch mal gelesen zu haben das Tachosignal wird über den hinteren ABS Sensor abgenommen, so war es auch bei meiner F650GS (Bj.01), nach Umbau auf 17" gab es keine Veränderungen, außer daß der Sprint besser gelang.
    Hari

  8. Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    457

    Standard

    #68
    falls mal jemand zum TÜV will mit RT-Rädern, vielleicht hilft es.

    bmw.jpg

  9. Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    457

    Standard

    #69
    moin,

    heute war TÜV-vorstellung, alles ok.

    ein gutachten habe ich auch schonmal, erstmal noch negativ.

    morgen / übermorgen geht es zum hochgeschwindigkeitsfahrversuch nach hannover. au weia, na egal.

    eintragung erfolgt ohne reifenbindung.

    ich berichte weiter.

    gruss, stefan

  10. Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    457

    Standard

    #70
    Moin,

    ich habe mir heute einen HYPERPRO Lenkungs-Dämpfer geschenkt
    und montiert, stufe 12 von 24 Stufen eingestellt, nie mehr ohne.

    Fährt sich noch einmal 2 Ping besser wie eh schon.

    Gruß, Stefan


 
Seite 7 von 13 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche 17 Zoll Radsatz zu R1200GS
    Von Stefan01-gs im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 20:39
  2. R1200GS umbauen oder Adventure kaufen?
    Von ovek im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 08.12.2007, 19:03
  3. Sport Windschild/17 Zoll R1200GS
    Von Tommes im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.10.2007, 21:07