Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Hupe für Adventure?

Erstellt von nossi, 25.07.2015, 17:17 Uhr · 13 Antworten · 1.904 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.10.2009
    Beiträge
    186

    Standard Hupe für Adventure?

    #1
    Hallo Zusammen,

    hat schon einer von euch diese Hupe Producten (DE) | Valk Motive in einer 2009 Adventure verbaut ?

    Die Orginale ist mir ein bischen zu leise.

    Für sachdienliche Hinweise wäre ich dankbar!

  2. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.280

    Standard

    #2
    Welche genau von der Seite meinst Du?

  3. Registriert seit
    02.10.2009
    Beiträge
    186

    Standard

    #3
    Die erste auf der Seite,

    Wolo Sonic Blast



  4. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.280

    Standard

    #4
    Neu!! *** Wolo Sonic Blast *** | Valk Motive

    Nein, damit hab ich leider keine Erfahrung. Ist aber ein interessantes Teil.

  5. Registriert seit
    27.07.2013
    Beiträge
    224

    Standard

    #5
    ....sind da nicht auch ein paar Modelle dabei, die von der Firma "HORNIG" vertrieben werden?
    Gruß
    MM

  6. Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    1.156

    Standard

    #6
    Nautilus kompakt, bzw. Wolo Bad Boy > Bad Boy hat eine geringe Stromaufnahme und spricht schneller an.
    Hatte ich an meiner ADV, inzwischen gibts bei Hornig einen guten Anbausatz, bei der Montage sauber arbeiten und die Freigängigkeit
    der Gabel prüfen, viel Platz ist da nicht.
    Das mitgelieferte Relais gleich in die Tonne und ein Markenrelais von Hella/Bosch verwenden da die mitgelieferten bei mir nach 5-10
    mal Hupen den Geist aufgegeben hatten (3 mal nachgerüstet, zuletzt heute an meiner RT).
    Die Originale Hupe bei BMW ist eigentlich eine Frechheit und eher für ein Mofa passend...

  7. Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    2.123

    Standard

    #7
    Hab an meiner 12erR ne Nautilus, gekauft bei Valk. Wenn du wirklich hupen willst, dann kauf ne Hupe, der Rest ist Kinderkram.

    Gruß, Gaby

  8. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.766

    Standard

    #8
    Auf Hupen steh ich auch......

  9. Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    25

    Standard

    #9
    Gibts eigentlich keine Möglichkeit die vorhandene Hupe gegen eine stärkere Hupe auszutauschen? D.h. die vorhandenen Kabel bzw. Halterung nutzen ohne großen Aufwand. Die verbaute Hupe ist wirklich ein Witz!

  10. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.280

    Standard

    #10
    Wenn Du kabelmäßig nix verändern willst, bleibt nur eine elektromagnetische Hupe als Alternative übrig. Vielleicht auch noch zwei, siehe Angebot oben. Aber sobald Du eine Kompressortröte (etwa Stebel Nautilus) anbauen willst, kommst Du wegen der höheren Stromaufnahme nicht ums Basteln herum. Sonst verbrutzelt es Dir die Käbelchen (wobei die "schwindsüchtigen" Strippen schon etwas mehr abkönnen als manch einer hier vermutet)

    Ist doch sogar alles hübsch erklärt dort:






    Quellen:
    http://www.valkmotive.de/montageanle...2t-1290-325-2t
    http://www.valkmotive.de/montageanle...gp-418-404-415


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Nautilus Hupe für BMW R1200GS Adventure mit ESA
    Von Artur im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.10.2012, 20:26
  2. Auspuff für GS Adventure
    Von stefan_gs im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.07.2006, 21:49
  3. Sitzbank "Ergo Super Low" für 1150er Adventure
    Von qqq im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.07.2006, 10:53
  4. Serienkoffer mit halter für GS Adventure/ wunderlich beifahr
    Von gsklaus im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.01.2006, 16:06