Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

I'm Back - mit Rox Raisers, Fastway Evo footpegs und mehr schwarz :-)

Erstellt von Marc - Australia, 08.08.2010, 14:12 Uhr · 13 Antworten · 2.761 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    94

    Standard

    #11
    Hi Marc,

    Die Teile sind da und montiert, fährt sich Wunderbar
    Nur, der Schlauch der Bremsleitung hat bei Volleinschlag gaaanz schön Spannung. Ist das bei Dir auch so??

    sonnigen gruß aus dem Allgäu
    Armin Plaumann

  2. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    663

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von unimogler Beitrag anzeigen
    Hi Marc,

    Die Teile sind da und montiert, fährt sich Wunderbar
    Nur, der Schlauch der Bremsleitung hat bei Volleinschlag gaaanz schön Spannung. Ist das bei Dir auch so??

    sonnigen gruß aus dem Allgäu
    Armin Plaumann
    Hey, schoen, freue mich, dass Du zufrieden bist.

    Das mit der Bremsleitung ist bei mir auch... oder war bei mir auch. Ich habe einfach beide Seiten, Brems- und Kupplungshebelbefestigungen geloest und um ca. 10-15mm am Lenker nach innen geschoben. Das hat dann genug 'luft' gegeben. Stelle aber sicher, dass Du die Hebel immernoch weit genug ziehen kannst, nicht dass sie an den Amaturen anschlagen.



    Die Kupplungsleitung kann man gut von hinten nach vorn-oben hochschieben und so ein wenig luft gewinnen.

    Die Bremsleitung wird von vielen unter der oberen Gabelbruecke durchgefuehrt. Man kann einfach den rechten Gabelholm am oberen Ende loesen, runterlassen, die Bremsleitung durchfuehren und dann wieder den Holm befestigen. Meines Erachtens wird dadurch aber der Biegewinkel des Schlauchs zu eng. Das nach Innenschieben des gesamten Hebels am Lenker stellt fuer mich die bessere Loesung dar.


    Bis dann und allerbeste Gruesse aus dem australischen Fruehling!
    M
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken bremse.jpg  

  3. Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    94

    Standard

    #13
    Hallo Marc,

    so Simpel wie Genial. Jetzt passt wirklich alles
    Danke.

    Herzlichen Gruß nach Australien
    Armin

  4. Registriert seit
    13.02.2006
    Beiträge
    1.076

    Standard Rox Riser

    #14
    Hallo,

    interessant ist auch das diese Rox Riser fast nur die Hälfte von dem Verholen Teilen kosten und der Rox Riser variabler ist... nur mit ABE sieht´s wohl schlecht aus. Müsste man wohl Einzelabnahme machen.

    VG

    Andreas


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Back again!
    Von GS Andreas im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 21:28
  2. Hilfe bei Fastway-Fussrasten
    Von DJ-Aachen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 14:54
  3. I´m back
    Von Joe66 im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 08:26