Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 119

Ich hoffe die 12er hält bis zur Rente, Qualität hat ihren Preis

Erstellt von Schweinehund, 18.07.2010, 16:21 Uhr · 118 Antworten · 10.659 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.02.2007
    Beiträge
    769

    Standard Ich hoffe die 12er hält bis zur Rente, Qualität hat ihren Preis

    #1
    Moin, moin

    ich bin immer wieder überrascht von der 12er.
    Hab gerade die Felgen von der heutigen Ausfahrt gewaschen. Upss der Lack platzt ab. Also das hab ich an meinen Autos noch nie gesehen auch nicht an den Winterfelgen. Das Motorrad wird nur bis Okt. gefahren, also nichts mit Streusalz.
    Das die Schrauben der Bremsscheibenaufnahmen rosten, okay damit kann ich leben.
    Die Sitzbank seitlich Risse bekommt, okay vermutlich wiege ich mit 92kg zu viel.
    Der Sturzbügel an der einen Seite auch rostet, okay ist Stahl.
    Das Windschild nicht das beste ist, bin dabei dies zu ändern.

    Also als ich meine Honda weggegeben habe, dachte ich auf zu BMW. Der Betriebsleiter noch zu mir sagte: " Tja Qualität hat ihren Preis. Das ist was bis zur Rente" (nach heutigen stand noch 27 Jahre), ich hoffe sie hält durch.
    Übrigens, im Herbst muss sie dann zur 20.000km Inspektion, nach 6 Jahren.

  2. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #2
    Aha, das Problem ist erkannt - Standschäden

    Wenn deine jämmerlichen 92 kg schon ein Problem für den Bezug darstellen, was soll denn meine alte 1100 sagen? Die musste bis vor Kurzem 150kg (er)tragen!

  3. Registriert seit
    16.04.2009
    Beiträge
    378

    Standard

    #3
    ...und wenn du mal einen Versuch mit einer Frührente startest?

  4. Registriert seit
    13.02.2007
    Beiträge
    769

    Standard

    #4
    ich probier es schon mit Lotto

  5. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #5
    Reich heiraten?
    Schönheit vergeht, Grundstück besteht, wie dr Schwoab soagt .
    Außerdem: 27 Jahre nach heutigem Stand werden mit Sicherheit 30 Jahre .

  6. Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    957

    Standard

    #6
    selbst schuld

    deine GS ist einfach nur verweichlicht,keine 20000km in 6 Jahren , kein Wunder das der Bock rostet

    das grenzt schon fast an GS Quälerei!!!

    kauf dir lieber wieder nen Reiskocher, der muss nicht so oft Gassi geführt werden

  7. Registriert seit
    05.06.2007
    Beiträge
    756

    Standard

    #7
    Oder man kauft sich halt eine Suzuki Bandit für die Hälfte des Geldes.

    Da kann denn auch mal was gammeln, das tut nicht so weh.

    Ehrlich, die Qualitätsprobleme der 1200er sind ja inzwischen legendär. Die Karre würde ich nur geschenkt nehmen.

    Schenkst mir Deine? Aber ich nehme sie nur, wenn Du vorher den Rost weggemacht hast.

  8. Registriert seit
    14.08.2005
    Beiträge
    110

    Standard

    #8
    Is wie bei den neuen Dosen, Qualitätsprobleme und Rückrufaktionen an der Tagesordnung. Die meissten 12er Fahrer sagen wenn sie nicht so gut fahren würde .........
    Wenn du was langlebiges und Wertstabiles suchst kauf dir nen Boxer aus den 80/90er dann passt das. Ich besitze beides und kenne die Unterschiede zur genüge Trotz den bekannten Mängeln is die 12er ein suppi Möppi da beisst die Maus kein Faden ab, nicht um sonst ist sie seid einiger zeit auf Platz 1 der Großenduros. Lass dich nicht von kleinigkeiten irre machen, des passt scho
    Viel Spass weiterhin mit deinem Bike

  9. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Beste Bohne Beitrag anzeigen
    Oder man kauft sich halt eine Suzuki Bandit für die Hälfte des Geldes.

    Da kann denn auch mal was gammeln, das tut nicht so weh.
    Hab ich gemacht
    ...und weist du was?? Da gammelt gar nix

  10. Registriert seit
    05.06.2007
    Beiträge
    756

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Doro Beitrag anzeigen
    ...und weist du was?? Da gammelt gar nix



    Gammel hatte ich an meinen Kawas und Hondas auch nicht. Nicht ein bischen.

    Schon traurig, das man diese Probleme erst kennt, seit man BMW fährt.


 
Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was andere so mit ihren Moppeds anstellen...
    Von sampleman im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.07.2012, 06:29
  2. Was ist ein guter Preis für ne 12er GS ab 2011??
    Von huftier im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 23.06.2011, 12:12
  3. Die TÜ hat ihren ersten Rückruf
    Von koboldfan im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 11:47
  4. ESD 12er GS neu. Preis????
    Von jueroan58 im Forum Zubehör
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 20:33
  5. Gruß aus Berlin,hoffe bald ein neuer GS Treiber
    Von qualle im Forum Neu hier?
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.08.2009, 14:59