Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Idee für Mitnahme vom Stativ auf GSA ?

Erstellt von Adventurerider, 19.03.2012, 22:36 Uhr · 28 Antworten · 4.157 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.175

    Standard

    #11
    das hier ist zur Zeit mein Favorit: Traegt eine DSLR inkl. Tele prima, hat einen Kugelkopf, ist leicht verstaubar und kann dank der Flexbeine auch an Gelaendern, Lenkern usw. befestigt werden:



    Gruss

    frank

  2. bug
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    1.450

    Standard

    #12
    ich habe ein Manfrotto-Stativ und packe es in den Zeltsack, wenn ich es wahrscheinlich benötige und es regnet nicht gerade, strapse ich es auf dem Sack fest

  3. Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    254

    Standard

    #13
    Hi, ich nehme jetzt kein stativ mit aber für meine Angelrute habe ich mir das einfallen lassen

    Sry ist nur Handybild

    Gruß Leon
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dsc00069.jpg  

  4. Registriert seit
    03.01.2007
    Beiträge
    74

    Lächeln Thema erweitert - DSLR mitnehmen?

    #14
    hallo zusammen,
    da ich in diesem thread fotoexperten vermute, erlaube ich mir die themenstellung etwas zu erweitern:
    ich bin nach 10 jahren digitalknipserei wieder auf eine spiegelreflex umgestiegen. würde sie gerne mit auf die große fahrt nehmen. tankrucksack mit fotoeinsatz habe ich mir angesehen. bin aber dann a.g. der m.e. nicht gerade optimal gelösten befestigungsmöglichkeiten bei den zubehörrucksäcken auf einen kleinen originaltankrucksack ausgewichen und suche nun für meine 60D eine transportmöglichkeit, die mir das gefühl gibt, ich schade damit der kamera nicht.
    originalkoffer und givi-topcase sind vorhanden. momentan favorisiere ich das topcase mit entsprechender auskleidung mit verschiedenen schaumstoffen und passenden formausschnitten.
    • wie habt ihr das thema gelöst
    • was haltet ihr von meiner idee
    ich habe halt "angst" vor "schädlichen" vibrationen.

    danke für eure meinung!

    der nidabaya

  5. GSATraveler Gast

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von nidabaya Beitrag anzeigen
    ich habe halt "angst" vor "schädlichen" vibrationen.
    Hallo nidabaya, ich nehme meine digitale Spiegelflex auf die grösseren Reisen auch mit. Ich habe sie stets im Tankrucksack drin, zuoberst draufgelegt, unterlegt mit einem leichten Faserpelz oder wenn ich den brauche mit einem anderen dämpfenden Kleidungsstück. Ging seit vielen tausend Kilometern gut so, auch offroad, und ich werde dieses System kaum ändern in nächster Zeit (habe den wasserdichten Originaltanksack).
    Gruss Rolf.

  6. hbokel Gast

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von GSATraveler Beitrag anzeigen
    ich nehme meine digitale Spiegelflex auf die grösseren Reisen auch mit. Ich habe sie stets im Tankrucksack drin
    dito

    Bisher hat die Fotoausrüstung im Tankrucksack die Sahara, die Namib, die Pampa - und sogar die Distriktstraßen in Südfrankreich überlebt.

    Damit ich die Ausrüstung auch zu Fuß bequem mitnehmen kann, ist sie in einem Lowe Slingshot Rucksack untergebracht, der perfekt in den Original-Tankrucksack passt.




  7. Registriert seit
    14.11.2010
    Beiträge
    470

    Standard

    #17
    Ich habe meine Nikon D90 in meinem Tankrucksack. Beschraenke mich auf ein Zoom von 17-70mm. Meinen TR (Quicklock City) habe ich mit ca. 20mm starkem Schaumstoff ausgelegt und drueber meist noch ein Microfasertuch, Halstuch o. aehnliches. Hat bisher alle Reisen unbeschadet ueberstanden und ist immer schnell griffbereit.

    Das Thema Stativ habe ich mir auch schon mehrfach ueberlegt, bin aber mit meinem Manfrotto 055xprob noch auf keine vernuenftige Loesung gekommen. Habe dann halt meist irgendwo in den Koffern den Reissack (http://www.outdoor-stative.de/) dabei.

  8. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von nidabaya Beitrag anzeigen
    ... suche nun für meine 60D eine transportmöglichkeit, die mir das gefühl gibt, ich schade damit der kamera nicht.
    originalkoffer ... sind vorhanden.
    In den rechten Variokoffer passt perfekt ein Fotorucksack.
    Hatte das seinerzeit mal hier gepostet : Empfehlung Foto Rucksacktasche für Koffer R1200GS

  9. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    254

    Standard

    #19
    Für mich ist die Lösung von hbokel das Nonplusultra.
    Wenns auf längere Tour geht und noch andere sachen im Tankrucksack Platz finden müssen habe ich eine So eine DSLR Colttasche wo ich die Kamera mit meinem 'Immerdrauf' drin habe und auch relativ schnell für ein Foto rausholen kann.

  10. Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    411

    Standard

    #20
    Halloele,

    seit gefühlten 100 Jahren ist bei mir die Kamera im untersten Fach des Tankrucksackes. Der Tankrucksack ist mit Schaumstoff komplett ausgefüllt und in den Schaumstoff habe ich passende Löcher für Kamera, Objektive, etc. eingeschnitten. Egal auf welchem Motorrad, egal in welchem Gelände, selbst wenn das Motorrad auf dem Kopf lag der Kamera ist an dieser Stelle noch nie etwas passiert. Ausprobiert habe ich das ganze sowohl mit Analog und Digital SLR´s, selbst Mittelformat Kameras lassen sich so in den meisten TR´s transportieren. Ausserdem habe ich damit den Vorteil das ich schnellstmöglich an die Kamera rankomme, im Zweifelsfall auch ohne Absteigen.

    Herzliche Gruesse


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage an die Hobbyphotographen: Stativ an der GS
    Von schmock im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.03.2011, 20:38
  2. Biete Sonstiges Cullmann Stativ Magic 2
    Von 4vqtreiber im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 17:40
  3. Mitnahme von Ersatzlampen-Box Pflicht?
    Von flodur im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.02.2008, 09:36
  4. Tolle Idee
    Von Mattes1150 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 08:04