Ergebnis 1 bis 10 von 10

Info ESA geändert

Erstellt von Jörgen, 12.09.2010, 12:39 Uhr · 9 Antworten · 2.285 Aufrufe

  1. Jörgen Gast

    Standard Info ESA geändert

    #1
    Moin zusammen!

    War gestern beim und hab gesehen, dass die GSen andere Federn haben (weiß statt silber) und die Kästen wo die ESA Elektronik drin sitzt, sind kleiner und anders geformt. Sind wohl Modelle, die für 2011 gefertigt werden.
    Mein meinte der alte ESA Zulieferer ist pleite und nun kommen die Teile von einer anderen Firma. Bleibt wohl abzuwarten, ob das gut oder schlecht ist. Die Gummimuffen, die bei einigen zerbröselt sind, sehen hier jedenfalls besser aus!

    Grüße
    Jörgen

  2. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #2
    Showa in Insolvenz? Ich glaube, da Dir Dein ein Märchen erzählt. Showa ist Teil des Honda-Konzerns und z.B. Großlieferant für Fahrwerksteile von BMW-Pkws. Ich schätze, der jetzige Lieferant (WP) war preiswerter im Einkauf. Auch die ersten 12er GS (05/05) hatten schon Federbeine von WP verbaut.

    CU
    Jonni

  3. Registriert seit
    02.06.2009
    Beiträge
    36

    Standard

    #3
    die neuen haben White Power Elemente.
    Es gab einen Thread dazu wo jemand ein Foto eine neuen Elemnts reinstellte auf dem das Logo WP zu sehen war.

  4. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.299

    Standard

    #4
    In einem Vergleichstest des "Tourenfahrer" wurde die 2007er GS gegenüber der damals neuen 2008er MÜ dargestellt und dort näher auf das ESA-Fahrwerk eingegegangen.

    Ein Auzug daraus lautete mit nüchterner Erkenntnis:
    "Schade eigentlich, denn das superbe ESA-Fahrwerk der K 1200 GT hat Geschmack auf mehr gemacht. Letzteres wird allerdings von White Power und nicht von Showa bereitgestellt." ...

    Wenn jetzt die 2011er Modelle weisse Federn von WP haben, stammt dann das gesamte Fahrwerk / ESA wiederum von White Power ?

    Wer fährt denn schon ein 2011er Modell (heissen die dann 11 TÜ) und kann das vergleichen zur bisherigen 08/09er MÜ und 10er TÜ ?

  5. Jörgen Gast

    Standard

    #5
    Moin!

    stellt sich auch die Frage: Ist das White Power Teil besser, oder schlechter, oder gleich gut? Ich hab jedenfalls kein white power, da meine Kiste ein 2010er Modell ist gebaut im Mai 2010.

    Alle normalen GS, die jetzt beim standen, hatten weiße Federn und ein anders geformtes schwarzes Kästchen am ESA. Die Adventures hatten die gleichen Kästchen und schwarze Federn.

    Grüße
    Jörgen

  6. Jörgen Gast

    Standard

    #6
    Nochmal moin!

    Hab eben mal auf der White Power Seite geschaut, also die Kästen in denen die Elektronik, Motor what ever sitzt, sehen genauso aus wie die vom White Power EDS Fahrwerk! Die Federelemente scheinen eine einfachere Version zu sein, als die vom original EDS Fahrwerk!
    Lange Rede kurzer Sinn siehe auch diesen Thread: Neues ESA (von WP) ??

    Grüße
    Jörgen

  7. Registriert seit
    07.10.2009
    Beiträge
    238

    Standard

    #7
    Moin aus Ostfriesland,

    jetzt habe ich den Thread interesiert gelesen und bin erst mal raus zu meiner Dicken gegangen. Ich habe da vorn und hinten schwarze Federn. Woran erkennt man den den Hersteller?

    Gruß

    Michael

  8. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    181

    Standard

    #8
    Schwarze Federn sind nicht von "white" power. Die sind weiss und haben W/P draufstehen. Den Aufdruck siehste aufm Federbein sofort.

  9. Registriert seit
    26.10.2005
    Beiträge
    114

    Standard

    #9
    Hallo Leute,
    meine hat orange Federn und ist von 2010....
    Ach, ist ja ein WESA...

    Gruß
    Roger

  10. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.175

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von GS Roger Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,
    meine hat orange Federn und ist von 2010....
    Ach, ist ja ein WESA...
    Schön für dich aber trägt hier weiter nicht zur Sache bei. WESA ist ein Nachrüst/Upgrade- Fahrwerk eines ESA, dass da nicht nur die Farbe der Federn anders ist, ist ja Zweck der Übung.

    Gruß

    Frank


 

Ähnliche Themen

  1. Hat sich wirklich soviel geändert ?
    Von Matti63 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 17:00
  2. INFO - Garmin Kartenupdate - Info
    Von udobo im Forum Navigation
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.05.2010, 18:13
  3. BMW Tankrucksack geändert
    Von Riechenderfuss im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 18:44
  4. Kupplung geändert?
    Von Michi (ein anderer) im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.02.2007, 13:16