Hallo,

heute habe ich von Wunderlich erfahren, das der Innenkotflügel für die neue
1200 GS (2008) nicht passt. Es muss ein geänderter Innenkotflügel entwickelt
werden und das wird nach Auskunft dauern. Wann, weiss man noch nicht.
Meine Frage: Was ist denn dort unterschiedlich zu der "alten GS". Kann
es der Einbau des neuen ESA sein?

Gruß

herbie