Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Innensechskant für Vorderachse...

Erstellt von Q-Freund, 07.02.2007, 09:35 Uhr · 14 Antworten · 2.109 Aufrufe

  1. Q-Freund Gast

    Daumen hoch Innensechskant für Vorderachse...

    #1
    Guten Morgen rundum!

    Bei Tante Luise gibt es jetzt unter der Nummer 100396 ein schönes Hilfsmittel, falls man so einen Riesen-Imbus nicht hat oder mit rumschleppen will.

    http://www.louis.de?topic=artnr_gr&artnr_gr=10003962

    Viele Grüße
    Q-Freund

  2. Registriert seit
    15.12.2005
    Beiträge
    50

    Standard

    #2
    Hallo nehm einfach den Kerzenschlüssel, der paßt und du brauchst nicht zusätzlich was einpacken !

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #3
    Hi
    der kerzenschlüssel ist das Einfachste. Eine billige Lösung wäre auch hier: 4V Spezialwerkzeuge
    gerd

  4. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #4
    Blöde Frage am Rande, aber wie oft braucht man den Innensechskant unterwegs?

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.892

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von nypdcollector
    Blöde Frage am Rande, aber wie oft braucht man den Innensechskant unterwegs?
    ...??? Plattfuß???

    In 2,5 Jahren und ~50.000 KM nicht einmal (GS1200). Auf meinen Vorgängermoppeds habe ich über mehrere 100 TKM _unterwegs_ nie ein Rad ausgebaut.


    Gruß

  6. Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    745

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von nypdcollector
    Blöde Frage am Rande, aber wie oft braucht man den Innensechskant unterwegs?
    Einmal reicht.

  7. Q-Freund Gast

    Standard

    #7
    Ja stimmt, unterwegs braucht man den wohl nicht so häufig. Ich bin ja auch nicht so viel in Wüsten unterwegs. Aber für daheim in Verbindung mit Drehmomentschlüssel wäre das Teil vielleicht nicht übel. Na mal sehen ob ich es beim nächsten Radausbau vermisse..... Hab in anderen Foren von Eigenbauten mit zusammengeschweissten Muttern gelesen, da wäre für mich ein Kauf schon einfacher.

    Viele Grüße vom Q-Freund

  8. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von nypdcollector
    Man muss doch keine Angst vor Beamten haben, die tun doch nichts.
    Treffen sich zwei Beamte aufm Flur - Sagt der Eine zum Anderen: "Na, kannste auch nicht schlafen?

    ....bin schon wech

  9. Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    365

    Standard

    #9
    moin moin ihr lieben,

    Frage: wat ist den Beamten Mikado?????

    Antwort: wer sich zuerst bewegt hat verloren..............


    und tschüsssssssssssssssssssssss

    Zitat Zitat von Wolfgang
    Treffen sich zwei Beamte aufm Flur - Sagt der Eine zum Anderen: "Na, kannste auch nicht schlafen?

    ....bin schon wech

  10. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    314

    Standard

    #10
    Absolut nützlich so ein Teil,

    ...zumindest für den der ab und an auch mal ein Rad selbst ausbaut und montiert.

    Gruß Jürgen


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fett an Vorderachse
    Von dave4004 im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 08:53
  2. Rückruf Vorderachse
    Von Jean im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 23:48
  3. R 1200 GS Adventure Vorderrad Innensechskant / welche Größe
    Von HavannaGS im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 11:58
  4. Schraube Vorderachse defekt!
    Von hinano-bc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 02.09.2008, 10:01
  5. Steckachse der Vorderachse wandert = Sturz
    Von ibsgroup im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 11:08