Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Inspektionen selber machen

Erstellt von Wümmy, 28.02.2008, 09:25 Uhr · 18 Antworten · 4.146 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.03.2007
    Beiträge
    398

    Standard Inspektionen selber machen

    #1
    Hallo Gemeinde
    Da ja wie jeder weiß die Preise für die Inspektionen beim nicht gerade ein Schnäppchen sind würde mich doch mal interessieren wer denn so alles die Inspektionen an seinen Kühen selber macht , oder fahrt ihr immer alle zum und zahlt ein heiden Geld dort.

    Mann bekommt das doch alles selber hin wenn man nicht von Natur aus 2 linke Hände hat . Mache das beim mein ATV und meiner KTM ja auch alles selbst, gut ich geb zu die haben bei weiten nicht so viel Elektrik wie unsere Kühe aber die Elektrik muss ja auch nicht gewartet werden. Gibt ja auch wenn man Hilfe braucht diese netten kleinen Reperaturhandbücher und Werkstatt CDs.

    Jetzt wollt ich mal eure Meinung zu den Thema hören und vielleicht könnte man ja auch mal posten was man so an Spezial Werkzeug zwingend braucht.


    Gruß Michi

  2. Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    979

    Standard

    #2
    Hallo Michi,
    einige Dinge kann ja gut selber machen ich denke da so an Öl, Öl-Filter wechseln, Luftfilter eventuell auch dabei gleich auf K&N wechseln, Luftdruck der Reifen überprüfen, eventuell Ventile einstellen, einige Stellen Ölen.
    Es gibt bestimmt einige BMW Werkstätten die damit keine Probleme haben wenn diese Arbeiten schon von dir ausgeführt worden sind. Sollte man vorher aber abklären. Fehlerspeicher auslesen und überprüfen der Bremsen und der Bremsflüssigkeit sollte doch sowieso einmal im Jahr gemacht werden oder ? und da ist der freundliche gefragt.
    Dann wird es auch bestimmt nicht so teuer beim Freundlichen

  3. Registriert seit
    05.03.2007
    Beiträge
    398

    Standard

    #3
    Ja mit der Bremsflüssigkeit und Fehlerspeicher auslesen gebe ich dir auf jeden Fall recht , da kommt für mich auch nichts anderes in frage als zum zu fahren.


    Gruß Michi

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #4
    Hi
    Beim 1000 KD das letzte mal beim Freundlichen gewesen. Dann alles selbst. Jetzt 80TKm

    gerd

  5. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    #5
    Und wie sieht es dann mit Garantie/Kulanz aus? Ich würde die Inspektion auch gerne selber machen (können) habe aber Bedenken, erst recht wenn ich an immer mal wieder defekte Simmerringe oder den ausgeschlackerten Endantrieb denke

  6. Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    887

    Standard

    #6
    Garantie und Kulantz sind dann Futsch.Ich repariere schon immer meine Motorräder selber nur Garantiedurchsichten laß ich machen. Der Wechsel der Bremmsflüssigkeit jedes Jahr halt ich für Geldschneiderrei.Bei anderen Marken ist die Bremmsflüssigkeit nach 4 ahren fällig.Mach ich bei der Q aber selbst da ich auch keine Garantie mehr habe.Wenn ich lese was hier bei Durchsichten so gezahlt wird kommt man aus dem Staunen gar nicht mehr raus.Mit dem Fehlerspeicher auslesen da weiß ich nicht ob das jedes Jahr gemacht werden muß und was das kostet.Bisher ging es ohne und die Q fährt immer noch.

  7. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #7
    Moin,

    bei der 12er ist der Bremsflüssigkeitswechsel im kostenintensiven Steuerkreis alle vier Jahre fällig.

  8. Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    426

    Standard

    #8
    Nur Garantiedurchsichten.

    Sonst alles selber.

    Robert

  9. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #9
    Hi
    Garantie ist nicht drauf, kann also nicht verloren gehen.

    Gewährleistung erfordert die Ausführung der Arbeiten durch eine sachkundige Person.
    Das braucht aber niemand von BMW sein. Im Bedarfsfall lassen sich auch Teile der Inspektionen "herausnehmen" und der Rest gezielt und dann weit günstiger beauftragen. Wenn ein Mechaniker genauso gewisenhaft wie Du alle Lichtchen durchsieht, Pegel kontrolliert und Schwitzstellen sucht braucht er auch genauso lange wie Du. Nur wird die Werkstatt damit gut bezahlt. Machst Du es selber lernst du die Karre kennen und kannst definiert sagen: "Hier ölt's, mach die Dichtung neu". Wenn Du natürlich sagst "Was meinen Sie zu dieser Schwitzstelle", dann beauftragst Du eine Prüfung und brauchst Dich nicht zu wundern wenn das was Du schon gemacht hast der Mechanikus noch mal macht und Du es doch bezahlen "darfst".

    Kulanz allerdings wird zumindest schwierig. Doch gehe ich zumindest davon aus, dass ich, wenn z.B. bei 10000 Maschinen der HAG Simmerring verreckt die gleiche "Kulanz" bekomme wie alle Anderen auch. Die Nachlässigkeit bei der Konstruktion hat nix mit "keine Wartung" zu tun.
    Andererseits solltest du natürlich überlegen was Du willst. Sparen und im Zweifelsfall selber zahlen oder zahlen und vielleicht(!) Kulanz bekommen (Material =20 EUR; Arbeit selber =100EUR?).
    Mit dem was ich im Verlauf von 5 Jahren und gut 80TKm gespart habe kann ich mir z.B. einen neuen Motor selber kaufen.
    gerd

  10. Registriert seit
    05.03.2007
    Beiträge
    398

    Standard

    #10
    Erstmal vielen Dank für die Infos

    Werde bis nächstes Jahr (hat ja noch Garantie) die Wartung beim machen lassen , und danach hat mir ein Kumpel von meinen Bruder hilfe angeboten der ist seit 25 Jahren BMW Moppedschrauber mit einer kleinen feinen zuhause Werksatt wenn ihr wisst was ich meine. Er fährt selber 3 BMW Boxer also kennt er sich auch mit den Thema Synchronisieren und alles was dazu gehört aus.
    Habe auch mit mein über sowas wie Getriebeprobleme oder ähnliche Schäden gesprochen und der sagte das die "Nichtnatürlichen" sachen von BMW auf Kulanz gehen auch wenn man die Restlichen Wartungsachen selber macht.
    Das hört sich doch schon mal vernünftig an.

    Gruß Michi


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lenkanschlag selber machen
    Von RIP im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 13:39
  2. Emblemblinker selber machen!
    Von marisch1 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 20:13
  3. R 1200 GS Radwechsel selber machen?
    Von nobbe im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 05.05.2010, 23:58
  4. Wartung selber machen?
    Von Heiko im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.10.2008, 07:17
  5. 60.000 Inspektion selber machen
    Von Highlandbiker im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.04.2008, 19:28