Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Iphone 3 als Alarmanlage mit GPS Ortung

Erstellt von Dr.alibaba, 21.07.2013, 21:50 Uhr · 10 Antworten · 1.457 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.07.2012
    Beiträge
    576

    Idee Iphone 3 als Alarmanlage mit GPS Ortung

    #1
    Iphone 3 als Alarmanlage mit GPS Ortung ? ich habe mir gedacht das ich ein Iphone 3 kaufe um meine ( Lady in red )zu schützen damit sie mir nicht fremdgeht was mein Ihr dazu . Oder habt ihr das schon gemacht ?

    Ein Iphone bekomme ich für ca.50 euro Batterie Ladung ca. 20 euro. Dann kann ich immer schauen wo Sie ist !! Ich hoffe das es nicht passiert !

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.339

    Standard

    #2
    Meinste nicht, dass eine Teilkaskoversicherung effektiver ist?

    Gruß,
    maxquer

  3. Registriert seit
    05.07.2012
    Beiträge
    576

    Standard

    #3
    Natürlich habe ich Teilkasko aber ich möchte Sie nicht verlieren und der Dieb kann eventuell gefasst werden !!

  4. Registriert seit
    12.09.2011
    Beiträge
    540

    Standard

    #4
    Da gibt's ein GPS Tacker in der Bucht ....währe viel einfacher ....damit sichere ich meine Baumaschienen ab

  5. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #5
    iPhone ist auf Dauer zu störungsanfällig.
    Wie Jepper schon sagte, nimm dir einen Tracker. Kostet kaum mehr, ist aber robuster und zudem kleiner.
    Man kann ihn besser an versteckter Stelle montieren, das bringt einen Zeitgewinn.
    Schwachstelle beim iPhone ist die Verbindung an der Ladebuchse, außerdem ist es nicht wasserdicht und nur bedingt temperaturfest.
    Tracker über Relais schalten, damit er aktiv ist sobald Zündung ausgeschaltet wurde. Brauchbares Material gibt es ab rund 80,-€.

  6. Registriert seit
    05.07.2012
    Beiträge
    576

    Standard

    #6
    Ich danke euch , auch gute Idee ! beim Iphone kann ich mit meinem Iphone sofort den Standort kontrollieren

    Csaba

  7. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.330

    Standard

    #7
    Bei PEARL gibt es einen GPS-GSM-Tracker, da kannst Du einstellen, dass er Dir Standort-SMS schickt, wenn Deine "Dicke" einen vorher definierten Bereich verlässt bzw. wenn Du sie per SMS anforderst. Kosten je nach Ausführung 60 oder 80 €.

  8. Registriert seit
    05.07.2012
    Beiträge
    576

    Standard

    #8
    Ok schau ich mir an ! Csaba

  9. Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    83

    Standard

    #9
    Ich hätte noch eine Alternative für euch. Schaut euch mal die Datatag Lösung an. (In Deutschland macht den Vertrieb glaube ich diese Firma hier errconline)

    Wer sein Hab und Gut schützen will, sollte sich das zumindest mal ansehen. Ich habe es gerade bei meiner alten Lady (35 jahre alte HD XLCR) machen lassen. Seit dem bin ich auch deutlich entspannter wenn ich Sie mal nicht in meinem direkten Sichtfeld abstelle. ;-))

  10. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #10
    Tja, dann werden die Jungs die Kisten demnächst direkt in 'nen Container stecken. Das war's dann. Oder reicht schon 'n 3,5to Blechkoffer. . .


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. SW-Motech iPhone Case (für iPhone 4 oder 3)
    Von b-o-b im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.2013, 21:28
  2. GPS Ortung
    Von Fahrer im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 10:24
  3. Alarmanlage von BMW?
    Von Marcus ZH im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.04.2006, 11:11