Ergebnis 1 bis 7 von 7

K+N Sportluftfilter

Erstellt von Sota, 04.02.2006, 18:51 Uhr · 6 Antworten · 1.697 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.09.2005
    Beiträge
    15

    Standard K+N Sportluftfilter

    #1
    Hallo Leute,

    hat jemand von Euch Erfahrung mit einem K+N Sportluftfilter ??

    Ich habe den in meiner Bandit damals eingebaut und musste danach die Vergaser, aufgrund des anderen Luftdurchsatzes, neu einstellen. Wie sieht das denn bei der Q aus, die hat ja bekanntlicherweise eine Einspritzanlage mit Lamda-Sonde, regelt sich das Gemisch hier von alleine od. sollte man lieber von solchen Spielereien Abstand nehmen ??

    Danke
    Gruss
    Andy

  2. Registriert seit
    28.11.2005
    Beiträge
    452

    Standard

    #2
    Moin,Moin,
    einbauen und Gas ist rechts

    Gruß vom Hafen

    Thomas

  3. Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    12

    Standard

    #3
    Moin Moin

    bringen diese Sportluftfilter wirklich einen spürbaren Unterschied zum Original in der Leistung etc. :?: :?:
    Oder ist da, wie bei so vielem, die Einbildung auch eine Bildung?

    hoerm

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #4
    Moin,

    Zitat Zitat von hoerm
    bringen diese Sportluftfilter wirklich einen spürbaren Unterschied zum Original in der Leistung etc. :?: :?:
    Nein.

    Zitat Zitat von hoerm
    Oder ist da, wie bei so vielem, die Einbildung auch eine Bildung?
    Ja.

    Vorteil kann die längere Lebensdauer sein.

    Gruß

  5. Registriert seit
    28.11.2005
    Beiträge
    452

    Standard ..

    #5
    ...wer immer noch an mehr Leistung durch K&N glaubt,sollte sein Geld für etwas anderes ausgeben

    Gruß vom Deich

    Thomas

  6. Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    637

    Standard

    #6
    Hallo Andy!

    Was mich am K&N Filter bei meiner 1150 GS am meisten gestört hat, war dieses penetrante Ansauggeräusch ( schnorcheln ).

    Deshalb habe ich ihn wieder gegen den Originalfilter gewechselt.

    Einziger Vorteil des K&N Filters ist die fast unbegrenzte Haltbarkeit.

    Gruß aus Bayern
    Max

  7. Registriert seit
    25.09.2005
    Beiträge
    15

    Standard

    #7
    Danke Jungs,

    ich möchte mir den aufgrund der langen Haltbarkeit und aufgrund des besseren Luftdurchsatzes in den Pässen einbauen. Das ich dadurch keine Mehrleistung erhalten werde ist mir klar.

    Gruss
    Andy


 

Ähnliche Themen

  1. BMC Sportluftfilter
    Von Tpauli1977 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.11.2011, 15:10
  2. Biete K&N Sportluftfilter für viele BMW 1200er und HP2 !TOP!
    Von salesclerk im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.10.2011, 22:01
  3. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Simota Sportluftfilter
    Von Ferdinand ADV im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.09.2011, 18:39
  4. SIMOTA SPORTLUFTFILTER
    Von moss im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.06.2011, 12:27
  5. Sebering Twister carbon + Sportluftfilter
    Von Passauer27 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.06.2007, 14:23