Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Kahedo schon auf längeren Strecken ausprobiert?

Erstellt von MarkiMark, 15.03.2008, 16:58 Uhr · 28 Antworten · 9.923 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Zebulon Beitrag anzeigen
    Der nächste wiegt 120 kg
    Tue ich und dennoch s.o.

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von nypdcollector Beitrag anzeigen
    Also ich habe die Kahedo im letzten Jahr über 7000 km gefahren, davon teilweise Tagesetappen von über 500km.
    Ich muss sagen, es ist eine erstklassige Bank, die sich nicht so schnell durchsitzt und auch am Ende der Tour dafür sorgt, dass man ohne Rückenschmerzen aus dem Sattel kommt.
    20.000 km im ersten Jahr gefahren, laengste Tagestappe war 860 km. Alles mit dem Seriensitz. Okay, das war nicht die Frage. 'Tschuldigung.

  3. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    20.000 km im ersten Jahr gefahren, laengste Tagestappe war 860 km. Alles mit dem Seriensitz. Okay, das war nicht die Frage. 'Tschuldigung.

    Hallo Peter,

    wer auf Reisstrohsäcken schläft ist halt härter im Nehmen.

  4. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #14
    Gut gekontert

    Ok letztens hab' ich mir heimlich auch den Kahedo Sitz angesehen. So wollte ich den dann haben:


    Kahedo Foto

    War mir dann doch zu teuer.

  5. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #15
    Hallo Peter,

    meine schaut so aus und ist ihr Geld wert.


    http://picasaweb.google.de/gspeter0/AdventureRot02

    Bin zu doof, Bilder einzufügen.

  6. Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    25

    Standard

    #16
    Moin,
    ich habe die Kahedo Sitze jetzt seit ca. 500km drauf. Bei der originalen Bank tat mir nach ca. 2h der Hintern weh - mit Kahedo nicht.

    Für mich war die Kahedo also die richtige Wahl - aber das wird von Arsch zu Arsch unterschiedlich sein

  7. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #17
    Absolut sauber, und passt 100% zu dem rot.


  8. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.882

    Standard

    #18
    Moin,

    die Verarbeitung und die Optik der Kahedo-Sitzbänke machen einen guten Eindruck. Auf den Schriftzug hätte ich gerne verzichtet. Hart sind sie, das stimmt. Wie sich dies auf längeren Strecken auswirkt, kann ich noch nicht beurteilen. Bisher max ~300 KM. Die Sitzposition (auf der R) ist mehr zum Tank geneigt und fahraktiver. Der "Sitzhalt" ist gut. Aber wie schon angemerkt: Grundsätzlich sind härtere Polster tourentauglicher.


  9. Registriert seit
    08.09.2007
    Beiträge
    124

    Standard

    #19
    Hallo,
    da ich als 193cm-Latte eine höhere Sitzbank auf meiner zukünftigen 08er GS möchte, spekuliere ich mit der hohen TT-Sitzbank, die ja auch von Kahedo gemacht wird.
    Habe bereits auch schon zufällig mal live im Vorbeigehen eine beäugen können.
    Sie ist wirklich hart wie ein Brett, aber das finde ich nicht unbedingt schlecht. Auch meine Erfahrung ist, härtere Sitzbänke erlauben längere Etappen als butterweiche Sitzmöbel.

    Was mich irritierte war der Bezugsstoff der atmungsaktiven High-End Sitzbank. Die Oberfläche ist zwar rau aber hat einen sehr textilen Griff.
    Da ich Textilkleidung trage, würde mich interessieren, ob
    jemand schon Langzeiterfahrung hat mit der TT High End Atmungsaktiv-Bank bezüglich "Rutschfestigkeit" bei trockenem Wetter und bei Regen. Auch allgemeine Meinungen über diese Bank interessieren mich natürlich , kost ja net wenig Teuros, das Ding.
    Danke und Gruß!
    Markus

  10. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #20
    Der atmungsaktive Stoff scheint derselbe zu sein , wie der vom Streetguard Anzug von BMW . Im trockenen Zustand ist er nicht mehr oder weniger rutschig wie der originale ( meine Hose : Büse ) . Zum nassen Zustand kann ich nix sagen .


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 6000 Umdrehungen über längeren Zeitraum
    Von Chris86 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 31.08.2012, 23:09
  2. Ausprobiert und für "Gut" befunden... (Korrosionsschutzspray)
    Von Chefe im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.12.2011, 16:48
  3. Wie geht das mit den längeren Reisen/Auszeiten?
    Von Sealiner im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 13:20
  4. Kahedo Sitzbank, hat die schon wer machen lassen?
    Von Schlonz im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 23.04.2009, 05:20
  5. Handschuhe ausprobiert
    Von Chefe im Forum Bekleidung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.12.2006, 18:45