Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Was kann LAMPF für Ursachen haben ?

Erstellt von gerry-h, 04.10.2012, 09:16 Uhr · 20 Antworten · 1.754 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    1.108

    Frage Was kann LAMPF für Ursachen haben ?

    #1
    Ich hab mich ja schon daran gewöhnt, dass die vordere Lampe alle 10'000 km defekt ist.
    Vor paar Tagen war's wieder soweit. Tausch ist bekanntlich fummelig, aber geht.
    Neu ist jetzt, dass nach dem Tausch, Licht geht wieder, die LAMPF-Anzeige nicht weg geht.

    Hab danach den ganzen Schweinwerfer ausgebaut, Kontakte gereinigt, dabei auch gleich die Halteklammern mit einem dünnen Blechstreifen gesichert, aber LAMPF erscheint immernoch hartnäckig.

    Was kann LAMPF alles bedeuten, was kann ich checken?
    Gibt's eine Möglichkeit ohne 911er oder Besuch beim Mech diese Anzeige zu löschen ?

    Danke für Eure Tipps
    Gruss
    gerry

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.768

    Standard

    #2
    fern- und abblendlicht, standlicht, blinker

    löschen brauchst du nix. das geht nach ersatz der lampe allein weg.
    evtl mal zündung ein-aus schalten.

  3. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #3
    Funktionieren denn wirklich alle Lampen vorne?
    Motor gestartet?

    Gruß
    Berthold

  4. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    1.108

    Standard

    #4
    geht alles....

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    Funktionieren denn wirklich alle Lampen vorne?
    Motor gestartet?

    Gruß
    Berthold
    jep

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.768

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von gerry-h Beitrag anzeigen
    geht alles....

    - - - Aktualisiert - - -



    jep
    lampe ausbauen, kräftig gegenschnippsen. wenn sie ok ist hält der glühwendel das aus.

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #6
    sind hinten nicht so Bi-Leuchten verbaut, Bremslicht mit drin, oder so? Kann sein, dass einer der beiden Fäden kaputt ist, der andere aber noch läuft und es Dir deshalb nicht auffällt bei der Kontrolle

  7. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    1.108

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    fern- und abblendlicht, standlicht, blinker

    löschen brauchst du nix. das geht nach ersatz der lampe allein weg.
    evtl mal zündung ein-aus schalten.
    Bisher war das so, diesmal eben nicht....

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.768

    Standard

    #8
    hinten käme LAMPR , nicht LAMPF

  9. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    hinten käme LAMPR , nicht LAMPF
    Damit kann man sich auch schnell vertun

  10. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #10
    Ich hatte mal übersehen dass die Standlichtbirne nicht funzt.Hab ewig gesucht.

    Unter anderem habe im zuge der Sucharbeit auch die Info bekommen dass manche H7 Birnen nicht einen ausreichenden widerstand haben um als funktionierend vom System erkannt zu werden.
    Mein Tipp: Versuchs mal mit einer anderen H7 Birne von einem anderen Hersteller.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. LAMPF... (Enduro)
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.08.2012, 15:16
  2. Kupplung rutscht, Ursachen?
    Von R1200GSmike_m im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 06:53
  3. LampF
    Von Lisbeth im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.05.2010, 19:32
  4. R 1200 GS Lampf Meldung löschen
    Von BIGBOUTCHER im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.12.2008, 08:40
  5. 0,025 Lampf!
    Von elendiir im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 16:31