Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 47

Kartentasche für die GS

Erstellt von tommes66, 05.02.2015, 19:35 Uhr · 46 Antworten · 5.930 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.07.2006
    Beiträge
    36

    Standard

    #21
    Hallo brutzler,
    so eineKonstruktion habe ich auch gewählt.
    Ist ganz einfach: Alublech in Größe der Kartentasche und dann
    hinten den Tankoberring in passender Position befestigen (Löcher in Alublech bohren)

  2. Registriert seit
    29.07.2011
    Beiträge
    71

    Standard

    #22
    Hi,

    jetzt hab ich den ganzen nachmittag überlegt und mal die Tankverkleidung von meiner GS abgebaut.
    Zwischen Tankverkleidung und Tank ist etwas Luft.
    Wenn man jetzt eine Magnet-Kartentasche verwendet, und an den entsprechenden Stellen auf der Unterseite der Tankverkleidung Neodym-Magnete anbringt (natürlich polrichtig :-) ), dann müsste das eigentlich halten.
    Ok der Tank der GS hat eine rundliche Form, aber z.B. die EA112 Easy-Bag von Givi wäre mit den 4 Seitenarmen dafür sicherlich geeignet.

    Schon mal jemand so was probiert?

  3. Registriert seit
    09.09.2014
    Beiträge
    122

    Standard

    #23
    Mit so was zum Beispiel Quadermagnete Blockmagnete.15..x.15.x.3.mm.(Neodym-Magnete) - supermagnete.de und mit 2K Epoxidharz Kleber geklebt.

  4. Registriert seit
    29.07.2011
    Beiträge
    71

    Standard

    #24
    Ja, genau so meine ich das.
    Hast du das schon gemacht?

  5. Registriert seit
    09.09.2014
    Beiträge
    122

    Standard

    #25
    Ne, noch nicht. Wäre aber einen Versuch wert. Wenn das Wetter auf geht und die Finger einem nicht mehr abfrieren, muß ich die Seitenverkleidung eh abnehmen um meine Stromzuleitung fürs Navi zu verlegen und dann schaue ich mir die Unterseite der Verkleidung mal an. Eine Magnetkartentasche hab ich noch. Magnete mit angegebener Magnetisierung und Haftkraft zwar nicht, da muß ich schauen wo ich zum Versuch welche herkriege. Ist ja noch Zeit.

  6. Registriert seit
    29.07.2011
    Beiträge
    71

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von tommes66 Beitrag anzeigen
    Ne, noch nicht. Wäre aber einen Versuch wert. Wenn das Wetter auf geht und die Finger einem nicht mehr abfrieren, muß ich die Seitenverkleidung eh abnehmen um meine Stromzuleitung fürs Navi zu verlegen und dann schaue ich mir die Unterseite der Verkleidung mal an.
    Hehe, genau deswegen hab ich meine auch gerade zerlegt.
    Was haste denn für ein Navi, und wo klemmst du den Strom ab?

  7. Registriert seit
    09.09.2014
    Beiträge
    122

    Standard

    #27
    Ich hab das zumo340 und gehe direkt an die Batterie. Den Trafo befestige ich mit Kabelbindern an der Batteriehalterung. Dann noch einen Schalter um das ganze von der Batterie zu trennen. Den befestige ich mit einem Winkel links von der Tachoeinheit am Rohr der Scheibenhalterung.

  8. Registriert seit
    29.07.2011
    Beiträge
    71

    Standard

    #28
    Hi,

    Zumo390LM am Cartool-Stecker. Klappt prima mit Zündung EIN/AUS

  9. Registriert seit
    09.09.2014
    Beiträge
    122

    Standard

    #29
    Ich kenne diese Möglichkeit. Ist natürlich sehr bequem und funktioniert. Ich habe mich aber für die etwas aufwendigere Lösung mit einem extra Schalter entschieden, weil ich mein zumo nicht so oft nutze und mit dieser Lösung der Akku komplett leer gefahren und wieder aufgeladen werden kann. Ohne Unterbrechung Zündung ein/aus. Könnte man den Akku einfach tauschen wie z.B. beim zumo550, wärs mir mehr egal. So ist der Akkutausch doch aufwendiger und ich hoffe, das er so vielleicht etwas länger hält.

  10. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    2.067

    Standard

    #30
    Ich weiß nicht wie es bei der Rallye (also TÜ?) ist, aber bei meiner '06er war's ratsam den kompletten Tank abzunehmen um das Kabel zur Batterie hin ordentlich zu verlegen.


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TOM-TOM auch für die GS ??
    Von Soundman im Forum Navigation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.08.2006, 11:03
  2. Kartentasche für 1200 GS
    Von C.H.M. im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.2006, 11:44
  3. Hochsitz für die GS 1200
    Von 6695 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.07.2005, 19:19
  4. welches öl für die gs 1150
    Von waldi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.07.2005, 06:37
  5. Quelle für Innentaschen für die GS Originalkoffer
    Von mr.spock im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.05.2005, 19:16