Seite 4 von 14 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 135

Katastrophale Speichen Felgen an der Adventure

Erstellt von GS-Neuling, 31.08.2010, 23:24 Uhr · 134 Antworten · 24.481 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    957

    Standard

    #31
    lt.meinem BMW Händler liegt die Toleranzgrenze bei Speichenfelgen 1.7 in Höhe und Seite .
    Mein Messergebnis hat 1.2+1.4 ergeben, damit schlägt der Lenker bei 50km/h richtig aus, zu meinem Ärger darf ich jetzt auch noch die Messung bezahlen(bin ja innerhalb der Toleranz)
    Mit 72 Euro bin ich dabei, darf aber noch froh sein, hab ja 10% bekommen

  2. GS-Neuling Gast

    Standard

    #32
    Hi Andi,
    lass beim nächsten Reifen-Wechsel den Mantel öfter drehen auf der Felge.

    Wenn du einen guten Reifen Dienst hast, dann macht er es auch, bevor das Blei aufgeklebt wird.

    Ich bin auf mein nächstes mal schon gespannt.

    Gruß Holger

  3. Baumbart Gast

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von ratzfatz Beitrag anzeigen
    lt.meinem BMW Händler liegt die Toleranzgrenze bei Speichenfelgen 1.7 in Höhe und Seite .
    Mein Messergebnis hat 1.2+1.4 ergeben, damit schlägt der Lenker bei 50km/h richtig aus, zu meinem Ärger darf ich jetzt auch noch die Messung bezahlen(bin ja innerhalb der Toleranz)
    Mit 72 Euro bin ich dabei, darf aber noch froh sein, hab ja 10% bekommen
    Lenkerschlagen würde ich tatsächlich nicht akzeptieren. Kann eigentlich nicht nur von der BMW-runden Felge kommen. schon gar nicht innerhalb der Garantie.

  4. Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    957

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Lenkerschlagen würde ich tatsächlich nicht akzeptieren. Kann eigentlich nicht nur von der BMW-runden Felge kommen. schon gar nicht innerhalb der Garantie.
    Wollte ich bei einem neuen Motorrad auch nicht akzeptieren, nur mit diesem Messergebnis schlängelt sich BMW aus der Verantwortung und überlässt mir den schwarzen Peter, alles was ich jetzt noch unternehme fabriziert nur Kosten

    Ist das Mopped mit Lenkerschlagen verkehrsunsicher?

  5. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von GS-Neuling Beitrag anzeigen
    Hi Andi,
    lass beim nächsten Reifen-Wechsel den Mantel öfter drehen auf der Felge.

    Wenn du einen guten Reifen Dienst hast, dann macht er es auch, bevor das Blei aufgeklebt wird.

    Ich bin auf mein nächstes mal schon gespannt.

    Gruß Holger
    Die Reifen sind heute meist markiert mit zwei Farbpunkten auf der Seite, diese sollen bei der Montage auf Ventilhöhe sein. Dann ist die schwerere Seite gegenüber vom Ventil und Luftdrucksensor, sofern denn die Luftdrucküberwachung RDC verbaut wurde.

  6. GS-Neuling Gast

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Die Reifen sind heute meist markiert mit zwei Farbpunkten auf der Seite, diese sollen bei der Montage auf Ventilhöhe sein. Dann ist die schwerere Seite gegenüber vom Ventil und Luftdrucksensor, sofern denn die Luftdrucküberwachung RDC verbaut wurde.

    Luftdrucksensor
    habe ich nicht verbaut, bin auch froh das ich es nicht habe, viele Reifen Dienste können wohl nur mit sonder Werkzeug die Reifen Wechsel habe ich mal mitbekommen an einem Treff.

    Kam beim kauf meiner GS eh nicht in Betracht.

  7. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    555

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von ratzfatz Beitrag anzeigen
    lt.meinem BMW Händler liegt die Toleranzgrenze bei Speichenfelgen 1.7 in Höhe und Seite .
    Mein Messergebnis hat 1.2+1.4 ergeben, damit schlägt der Lenker bei 50km/h richtig aus, zu meinem Ärger darf ich jetzt auch noch die Messung bezahlen(bin ja innerhalb der Toleranz)
    Mit 72 Euro bin ich dabei, darf aber noch froh sein, hab ja 10% bekommen
    ich habe 87€ fürs Zentrieren bezahlt...
    natürlich nicht bein

  8. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    555

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von GS-Neuling Beitrag anzeigen

    Luftdrucksensor
    habe ich nicht verbaut, bin auch froh das ich es nicht habe, viele Reifen Dienste können wohl nur mit sonder Werkzeug die Reifen Wechsel habe ich mal mitbekommen an einem Treff.

    Kam beim kauf meiner GS eh nicht in Betracht.
    Der Reifen wird nicht anders gewechselt, sonder Werkzeug ist nicht notwendig...

  9. GS-Neuling Gast

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von gs-michel Beitrag anzeigen
    Der Reifen wird nicht anders gewechselt, sonder Werkzeug ist nicht notwendig...

    Hi Michel,
    hatte mir keine weiteren Gedanken zu gemacht, da ich nicht betroffen war.
    Das Problem war wohl das Ventil, was wohl nur beim gewechselt werden konnte. Wenn ich mich recht erinnere.

    Gruß Holger

    Ps: Der in diesem Jahr schon 4 mal durch das schöne Sauerland gefahren ist, pro Tour 425 km "geil"

  10. GS-Neuling Gast

    Standard

    #40
    So habe seit heute Nachmittag den EXP (M) auf meinem Hinterrad und vorn den EXP wie ich ihn schon öfter drauf hatte.

    Das Vorderrad, hat wie immer die meiste Zeit in Anspruch genommen und ist einfach nur Sch... für ein solches Motorrad der Marke BMW

    So dann werde ich mal drauf achten, was anders ist an dem (M)

    Gruß Holger


 
Seite 4 von 14 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R 1100 GS Säuberung der Felgen / Speichen
    Von Gelegenheitsfahrer im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 27.03.2016, 00:23
  2. Was tun gegen die katastrophale Sitzbank der Adventure?
    Von mj_ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 26.03.2012, 01:51
  3. Felgen neu speichen!
    Von PogoGS im Forum Reifen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 21:47
  4. Felgen und Speichen reinigen?
    Von scubafat im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.06.2008, 21:13
  5. Verkaufe Speichen Felgen R1100GS BJ97
    Von Jans im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 19:17