Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Kauf R 1200 GS TÜ 2010, Preis akzeptabel?

Erstellt von AR78, 05.01.2011, 15:22 Uhr · 20 Antworten · 3.629 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.01.2009
    Beiträge
    56

    Standard Kauf R 1200 GS TÜ 2010, Preis akzeptabel?

    #1
    Moinmoin zusammen,

    ich interessiere mich seit geraumer Zeit für eine 1200er GS. Ich fahre derzeit eine Honda CBF 1000, mit der grundsätzlich sehr zufrieden bin. Einzig die Sitzposition ist bei meinen knapp 1,90 m nicht immer optimal, weshalb ich mich nach etwas "größerem" umschaue. Und die GS reizt mich halt

    Ich bin die Tage beim örtlichen BMW-Händler durch die Verkaufshalle geschlendert und schon mal probegesessen. Erster Eindruck: geniale Sitzposition und schon im Stand irgendwie leichter und agiler als meine CBF, wenn man die GS hin- und herkippt. Probefahrt muss noch gemacht werden, aber da bin ich guter Dinge

    Der Händler hatte mehrere Werks-GSsen dort stehen und ich wollte euch einmal fragen, ob die Preise aus eurer Sicht akzeptabel sind. Es handelt sich um in 03-04/2010 zugelassene R 1200 GS TÜ zwischen 3000-6000 km. Mit Safety- und Touringpaket. Aufgerufen werden rd. 13.500 EUR, wobei ich guter Dinge bin den Händler auf 13.000 runterzuhandeln. Jetzt kostet mich eine neue GS momentan rd. 16.000 Eier; zieht man gut verhandelte 10 % Rabatt ab, bleiben ca. 14.300 EUR und damit nur etwa 800 EUR Differenz zu einer Gebrauchten. Von daher denke ich, den derzeit aufgerufenen Kurs der gebrauchten GS noch etwas runterdrücken zu können.

    Was meint ihr? Sind 13.000 Eier ein angemessener Preis? Ich bin mir unsicher...

    Viele Grüße
    Alex

  2. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.121

    Standard

    #2
    ....bei 10 % Rabatt bist du aber ganz schön optimistisch

  3. Registriert seit
    03.01.2009
    Beiträge
    56

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Igi Beitrag anzeigen
    ....bei 10 % Rabatt bist du aber ganz schön optimistisch
    Ach ich vertrau da auf mein Verhandlungsgeschick

  4. Baumbart Gast

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von AR78 Beitrag anzeigen
    Ach ich vertrau da auf mein Verhandlungsgeschick
    und der BMW-Dealer vertraut darauf das meistverkaufte Mopped anzubieten

  5. Registriert seit
    03.01.2009
    Beiträge
    56

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    und der BMW-Dealer vertraut darauf das meistverkaufte Mopped anzubieten
    Wenn du bereit bist diese Preise zu bezahlen ist das doch dein Problem

  6. Baumbart Gast

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von AR78 Beitrag anzeigen
    Wenn du bereit bist diese Preise zu bezahlen ist das doch dein Problem
    wenn Du eine neue GS kaufen willst bleibt Dir meist nix anderes übrig, sonst verkauft der Dealer die Kiste eben an einen von den 5 Leuten in der Schlange hinter Dir

  7. Registriert seit
    03.01.2009
    Beiträge
    56

    Standard

    #7
    Da magst du Recht haben. Aber der Preis muss für MICH stimmen; ich zahle ja nicht deshalb einen Preis x, nur weil 5 andere ihn auch zahlen.

    Aber back to topic... (und das schon nach sechs Posts! )

  8. Registriert seit
    02.11.2010
    Beiträge
    1.406

    Standard

    #8
    Hi,
    ich habe mir im November eine gebrauchte 2010er 1200GS mit 9.000 km zugelegt.
    Die Reifen waren neu, der 10.000er Kundendienst ist gemacht und auch sonst war alles wie neu. Die Maschine gehörte einem BMW Motorrad Händler privat und war auch privat zugelassen. Gezahlt habe ich knapp unter 12.500.- € Das war das günstigste Angebot, was ich nach längerer Recherche gesehen habe. Zu handeln war da nichts mehr.

    Neumaschinen habe ich natürlich auch angefragt und nachgebort.
    Ca. 10% Rabatt hat sich aber nur ein Händler aus Freiburg aus den Rippen leiern lassen, wobei ich das Angebot mit Koffer etc. für Brutto 16.400.- habe rechnen lassen.

    Ich persönlich finde die Angebote von 13.500.- bis 13.900.- € für die gebrauchten 201er Modelle zu teuer.
    Unter 13.000.- € sollte es schon sein.
    Bei BMW Stadler in Heilbronn gab es gute Angebote. Da war eine Serie von 2-3 Motorräder mit ca. 2000 km für 12.900 .-€ angeboten worden.

    Habe Geduld und suche weiter.

    Gruß
    Hogi

  9. Registriert seit
    03.10.2010
    Beiträge
    426

    Standard

    #9
    Hallo Alex!

    Wenn Du tatsächlich 13000 UND dabei die 10000er Inspektion raushandeln kannst, würde ich ernsthaft ins Grübeln kommen. Sonst nochmal in mich gehen, ob ich nicht noch nen groben 1000er drauflege und ne Neue kaufe. Gerüchteweise soll man ne Neue für 14000 mit Erstinspektion bkommen können (allerdings ohne ESA). Wird also auf das Verhältnis zwischen Deinem Verhandlungsgeschick und das Vertrauen des Händlers auf das meistverkaufte Mopped ankommen.

    Wie auch immer: viel Spaß bei der Vorfreude !!!

  10. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.297

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von AR78 Beitrag anzeigen
    ... Es handelt sich um in 03-04/2010 zugelassene R 1200 GS TÜ zwischen 3000-6000 km. Mit Safety- und Touringpaket. Aufgerufen werden rd. 13.500 EUR, wobei ich guter Dinge bin den Händler auf 13.000 runterzuhandeln. Jetzt kostet mich eine neue GS momentan rd. 16.000 Eier; zieht man gut verhandelte 10 % Rabatt ab, bleiben ca. 14.300 EUR und damit nur etwa 800 EUR Differenz zu einer Gebrauchten. Von daher denke ich, den derzeit aufgerufenen Kurs der gebrauchten GS noch etwas runterdrücken zu können.

    Was meint ihr? Sind 13.000 Eier ein angemessener Preis? Ich bin mir unsicher...
    Vorsicht vor Dioxinverseuchten Eier-Rechnungen
    16.000 -13.500 = 2.500 oder 15,6 %
    oder
    14.400 -13.000 = 1.400 oder 9,7 % (Ersparnis nach deiner Rechnung)
    falls du wirklich so geschickt verhandeln kannst ... toi toi toi

    reell würde ich bei einem kompl. neupreis von 16.000 ehr
    14.700 - 12.900 = 1.800 oder 12,2 % Eiersparnis sehen ...

    Eier oder Euro ... nimm ne NEUE


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1200 GS, 06/10, 25.000 km, Preis?
    Von marmidesign im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.10.2011, 20:51
  2. Preis für gebrauchte 1200 GS ADV ok?
    Von Petrus im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.12.2010, 13:41
  3. 1200 GS ADV Kauf - Preis OK?
    Von Pitblank im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.10.2010, 12:33
  4. Preis 1200 Adventure
    Von erich.s im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.12.2007, 19:01
  5. Kauf R 80 G/S Paris Dakar Preis?
    Von werner r. im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.06.2007, 14:37