Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Kaufberatung

Erstellt von funcarver, 24.05.2011, 07:58 Uhr · 33 Antworten · 3.603 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    860

    Lächeln Kaufberatung

    #1
    Servus zusammen,

    ich hab die letzten Tage hier schon viel gelesen, aber einen Entschluß hab ich noch nicht gefasst.

    Ich beabsichtige mir eine Q zu kaufen, als erst oder zweit Mopped neben meiner 12er Bandit. Die Frage ist nur welche.

    Ins Auge gefasst habe ich die 1150er oder die 12er, wobei mir die 1150 eigentlich ein wenig schwach auf der Brust ist. Ich bin schon mal mit der 1150er eines Spezl gefahren.

    Die 12er taugt mir von der Leistung schon eher, wobe beide nicht mit meiner Bandit vergleichbar sind (ca. 130PS/120NM).

    Da von der Q, gefühlte 100.000 Stück auf den Strassen unterwegs sind, beabsichtige sie auch ein wenig zu individualisieren. Was mir hier b esonders gefällt ist die Rennkuh. Der Umbau sollte kein Problem sein, die Originalteile würde ich Folieren lassen damit ich eventuell später zurück bauen kann.

    Meine Frage ist jetzt, wie lange macht der Motor ein Tunign ala Rennkuh oder eines von M-Tec mit? Oder doch lieber die 12er? Bis zu welcher Laufleistung kann man unbedenklich Tunen? Gibt es etwas worauf ich achten muss?

    Ich schaue mir heute Abend erst mal eine 12er an, sie soll wohl sehr gut da stehen. Morgen wäre dann eine 1150er an der Reihe, die hat aber schon den Rennkuh-Umbau.

    Viele Grüße

  2. Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    386

    Standard

    #2
    Hi,
    na wenn der Bandit schon im Haus ist, dann wirds ja wohl nicht noch ein Wetzhobel sein sollen.
    Wenns dann kein Massenprodukt sein soll wirds eh schwierig mit der GS. Die 1150 würde ich abhaken, zu schwer und zu teuer (und zu häßlich), entweder eine schöne 11er (die sind recht selten) oder eben eine 12er die gerade als GSA imho eine schöne Ergänzung zur Bandit wäre.
    Unbedingt mal eine 12er fahren, ist schon ein Unterschied zu 11 und 1150.
    Grüsse
    Thomas

  3. Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    860

    Standard

    #3
    So, Probefahrt mit der 12er gemacht, war zwar nicht lange aber klasse. Sau bequeme sitzbank, erstklassige Sitzposition.

    Ist gegen ein 2007 BJ und 50.000km etwas auszusetzen? Ich meine bei einem Preis von ca. 8.000,- Euro von Privat. Ist schon mit dem neueren ABS.

    Sonstiges Zubehör ist aber keins dabei. Gibts irgendwas worauf ich achten sollte?

  4. Baumbart Gast

    Standard

    #4
    Bremsen prüfen, Scheibe hinten könnte runter sein, Beläge vorne und hinten. An sonsten kein Problem wenn die Inspektionen während der Garantiezeit gemacht sind bzw. am besten sie zur 50.000er noch mal beim Vertragshändler war.

  5. Registriert seit
    06.09.2008
    Beiträge
    487

    Standard

    #5
    Hallo, bei der Laufleistung darf beim Preis ruhig eine " 7 " vorne stehen.
    Viel Erfolg beim suchen und Grüße.

    Andreas

  6. Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    860

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Andreas.M Beitrag anzeigen
    Hallo, bei der Laufleistung darf beim Preis ruhig eine " 7 " vorne stehen.
    Viel Erfolg beim suchen und Grüße.

    Andreas

    Die "7" steht davor, aber nur knapp. Der 50.000km Service ist wohl beim Freundlichen gemacht worden, also ganz frisch. Wenn an den Bremsen was zu machen gewesen wäre, hätten die das doch gleich mitgemacht, oder?

    Ich schau es mir auf jeden Fall noch mal an.

    Heute Abend ist noch eine 1150er dran, die hat ca. 53.000km runter. Schaun mein mal wie es bei der aussieht, ich denke mal es sind die gleichen Dinge wo ich drauf achten sollte. Oder?

  7. Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    386

    Standard

    #7
    Hi,
    mir wären Bordcomputer und Heizgriffe wichtig. 50tkm sind schon ein Wort, dem Motor ists egal, die Getriebe halten eigentlich auch aber am Rest kann schon mal was kommen. Bremsen wurden schon genannt, Endantrieb bleibt immer ein Risiko und die Kupplung kann auch kommen (wenn die schon beim leisesten Zupfen am Habel trennt isse nimmer viel).
    Ich habe letztes Jahr eine 2007er gekauft mit 35tkm und musste leider die Kupplung schon tauschen.
    Den Preis kann ich nicht so richtig einschätzen, unbedingt mal Mobile (da wird nie das gezahlt was verlangt wird) und Schwacke befragen, mir kommt die etwas teuer vor und Moppeds mit der Laufleistung verkaufen sich schlecht, gerade die typische BMW Klientel geht da nicht dran.
    Grüsse
    Thomas

  8. Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    860

    Standard

    #8
    Heizgriffe und Bordcomputer hat sie, genauso wie Intergral ABS, ASC, Handprotektoren, Kofferträger und Speichenräder.

    Bei der Probefahrt kam mir die Kupplung normal vor, also so wie bei meiner Bandit, sie hat, wenn ich das richtig im Kopf habe so ca. in der Mitte getrennt.

    Was ist mit Endantrieb? Wie kann ich das Feststellen ob und wann der Fällig ist? Wieviel Arbeit wäre es den zu tauschen? Das gleiche gilt für die Kupplung.

  9. Registriert seit
    06.09.2008
    Beiträge
    487

    Standard

    #9
    Hallo, die 1150 er kannst du grundsätzlich mit der GS 12 von 07 nicht vergleichen.Habe die 1150 er von 2003 bis 2006 gefahren (Vollausst.) und mit 50.000 Km gegen die 12 GS getauscht,diese nun mit 48.000 Km im März abgegeben.Bei keiner der Maschinen war die Kupplung oder der Endantrieb jemals ein Problem,sollte bei den dir angebotenen Maschinen ein solches bestehen,rate ich dir dringend davon ab.
    Auf dem Markt gibt es genügend Maschinen gleichen Alters und mit wesentlich geringerer Laufleistung.

    Viele Grüße
    Andreas

  10. Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    860

    Standard

    #10
    Hallo Andreas,
    wie stelle ich denn als "BMW-Neuling" fest ob der Endantrieb ein Problem hat?

    Gruß Norbert


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung
    Von majorkong im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 11:56
  2. Kaufberatung
    Von bmwanfaenger im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 15:01
  3. Kaufberatung R80 G/S
    Von freaky-amd im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.01.2012, 11:48
  4. Kaufberatung
    Von Simmi im Forum Neu hier?
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 10:32
  5. GS Kaufberatung?
    Von Pizza im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.02.2008, 08:05