Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Kaufberatung erwünscht 1200 GS Modell 2010

Erstellt von Firebleade, 30.07.2014, 20:50 Uhr · 17 Antworten · 2.381 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.07.2014
    Beiträge
    55

    Standard

    #11
    Soory habe das hier noch nicht so im Griff wollte etwas Zitieren .
    Die Gs hat auch neue Reifen
    Die 20 Tkm Inspektion ist natürlich gemacht worden ich wollte nur wissen was dann alles auf der Rechung steht, ob was steht ?
    Da ich bis dato meine Inspektionen selber gemacht habe, Fireblade inclusive Motorwechsel bei 100800km
    Ach so Preislich ca 11000€

  2. Registriert seit
    30.07.2014
    Beiträge
    55

    Standard

    #12

  3. Registriert seit
    21.09.2012
    Beiträge
    345

    Standard

    #13
    Hallo Thomas,

    meine völlig unverbindliche Meinung: Ausstattung sehr gut, wenig Laufleistung, Deine Suche nach modelltypischen Mängeln ist Nebelstochern. Ist aber auch nicht notwendig, die Anschlussgarantie deckt doch evtl. Probleme.

    Dennoch, die Maschine ist 4 Jahre alt ... 9.500 bis 10.000 € + 500 € für Koffer u. TC sind ok.

  4. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.300

    Standard

    #14
    Servus Thomas,
    Bei meiner 2010er TÜ hat der Inspektionsplan bislang so ausgesehen ... Klick

    Mit dem Zubehör, Garantieverlängerung (verm. Scheckheftgepflegt), den wenigen Kilometern, würde ich sagen ...
    Probe fahren, wenns passt freundlich verhandeln und um die 10.300 bis 10.600 auf den Tisch legen ... Und dann den Tachometer rasseln lassen!

    Probefahrten mit ähnlichen GS'n geben dir evtl. ein besseres Gefühl das Angebot einzustufen!
    Mängel können, aber müssen nicht sein. Die Garantie regelt vieles und ist in der Regel jährlich verlängerbar,
    außerdem gelten TÜ's als die ausgereiftesten Boxer!

  5. Registriert seit
    30.07.2014
    Beiträge
    55

    Standard

    #15
    Danke für die Antworten ich dachte auch an 10.000-10.500 , er leiß sich nicht drauf ein.
    Er ging um 100€ runter auf 11100, werde es aber nochmals versuchen.

    Navi ist auch dabei mit Bedienung vom Griff, Aubockhilfe von Turatech( Griff zum einklappen)

    Werde mir aber nun defintiv eine zulegen ist schon ein geiles Moppi für 2 Personen aber nur als 2 Mopped 1 bleibt die Blade

  6. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Firebleade Beitrag anzeigen
    Navi ist auch dabei mit Bedienung vom Griff, Aubockhilfe von Turatech( Griff zum einklappen)
    Gab es denn so eine Navi-Bedienung bei den luftgekühlten überhaupt?

    Die Aufbockhilfe braucht man eigentlich nur, wenn hinten alles so vollgepackt ist, dass man nicht mehr an die Haltegriffe kommt. Die GS lässt sich ansonsten leicht auf den Hauptständer wuchten. Einen Mehrpreis rechtfertigen solche Anbauspielereien ohnehin kaum.

    Grüße
    Steffen

  7. Registriert seit
    30.07.2014
    Beiträge
    55

    Standard

    #17
    Er hat das Navi irgendwie von der linken Schaltereinheit bedient mehr weiß ich nicht, wurde bei BMW eingebaut !

  8. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    #18
    Wenn er einen Käufer findet, der bereit ist, für solche Extras ein paar Scheine mehr über den Tisch zu reichen, gut. Wenn nicht, Pech gehabt.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Zach in schwarz für R 1200 GS ab 2010 ( Modell mit Klappe )
    Von segler62 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2013, 23:28
  2. Suche R 1200 GS Modell 2010
    Von cappo im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 13:59
  3. R 1200 GS Model 08 mit Advenure/Flaps-Windschield
    Von goodtimes im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.07.2008, 08:39
  4. R 1200 GS Modell 2007
    Von xx-large im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2008, 19:27
  5. Ein neuer R 1200 GS Model 2008 mehr
    Von goodtimes im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.03.2008, 21:10