Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 78

Kaufberatung MÜ oder TÜ

Erstellt von togro, 18.04.2013, 09:51 Uhr · 77 Antworten · 10.098 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.04.2013
    Beiträge
    8

    Standard Kaufberatung MÜ oder TÜ

    #1
    Hallo,

    ich bin auf der Such nach einer GS ab Bj.2008 mit max. 20 TKm sie sollte max. 11 T€ kosten.
    Es gibt einige auf dem Gebrauchtmarkt allerdings stelle ich mir langsam dir Frage ob es nicht doch sinnvoller ist
    € 1500 mehr zu investieren und eine TÜ zu nehmen, ggfs auch eine TÜ mit ca. 30 TKm.
    Ist die TÜ den Aufpreis wert ?

    Grüsse

  2. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #2
    Ja, eindeutig.

    Die TÜ hat den letzten luftgekühlten Boxer verbaut. Er hat die ultimative Entwicklungsstufe erreicht und ist von allen drei 12er Boxern am besten zu fahren. Wenn also das Geld vorhanden ist, nimm eine TÜ.

    CU
    Jonni

  3. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.151

    Standard

    #3
    ich sag mal so.
    fahr zuerst mit einer MÜ bis Bj. 09
    dann mit einer TÜ 10 -12
    dann entscheide selber ob Du einen Unterschied erkennst.

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #4
    falls für dich interessant:
    bei der MÜ lassen sich die ventile zur not auch unterwegs einstellen, bei der TÜ ist das aufwändiger.

  5. Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    232

    Standard

    #5
    'Tschuldigung, was heisst "MÜ" bzw "TÜ"?

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #6
    MÜ - modellüberarbeitung ab 2008
    TÜ - technische überarbeitung ab 2010

    MÜ hat gegenüber dem vorgänger eine modifizierte optik und ein paar technische kleinigkeiten verändert
    TÜ hat den DOHC-motor

  7. mal
    Registriert seit
    03.10.2012
    Beiträge
    292

    Standard

    #7
    ModellÜberarbeitung - Technische Überarbeitung

  8. Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #8
    Hallo,

    MÜ steht für ModellÜberarbeitung (Modelljahre 2008 und 2009), TÜ steht für TechnischeÜberarbeitung (Modelljahre 2010, 2011, 2012; Adv. auch 2013).
    In der aktuellen Motorrad steht ein Artikel über einen Produktionsfehler des Ruckdämpfers, der im Getriebe unserer Boxer sitzt. Das zu schwach ausgelegte Bauteil ist offenbar in allen MÜ-Boxer-Getrieben und teilweise auch im TÜ-Boxer verbaut worden. Abgestellt wurde dieses Problem offenbar erst mit der 2011-er TÜ, von da an ist die Umbördelung des Ruckdämpfers auf Dauerhaltbarkeit ausgelegt/verbessert worden.
    So gesehen würde ich zur TÜ ab Modelljahr 2011 raten, sofern es das Budget zulässt.

    Gruß

    Martin

  9. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    falls für dich interessant:
    bei der MÜ lassen sich die ventile zur not auch unterwegs einstellen, bei der TÜ ist das aufwändiger.
    Mit Verlaub: .....erst gar nicht möglich, wenn man nicht gerade nen Werkstattwagen dabei hat

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    MÜ - modellüberarbeitung ab 2008 - Leistungssteigerung auf 105PS
    TÜ - technische überarbeitung ab 2010 - Leistungssteigerung auf 110PS
    .....
    Nur der Vollständigkeit halber


    Ich persönlich würde die MÜ vorziehen, auch wenn mir die Rallye z.B. besser gefällt. Mich würde der Klappenauspuff nerven. Zusätzlich soll das Fahren mit Koffern durch Interferenz bei der TÜ nervtötend sein (so ein Spezl, der eine TÜ hat).

  10. Registriert seit
    16.04.2013
    Beiträge
    8

    Standard

    #10
    Gibt es nicht auch Änderungen am Getriebe (kürzere Schaltwege)?

    Grüsse


 
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung R80 G/S
    Von freaky-amd im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.01.2012, 11:48
  2. Kaufberatung F800GS oder Tiger800XC
    Von giggl im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 12:40
  3. Kaufberatung 650 GS oder 1200 GS?
    Von Ernesto_I im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 11:45
  4. Kaufberatung: 1100 oder 1150 gs?
    Von oligs1100 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.07.2009, 10:09
  5. Kaufberatung 1200 Adv oder doch ne 1150 Adv
    Von Conor im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 08:04