Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Kaufbeurteilung erbeten!

Erstellt von Matsche1967, 03.02.2011, 18:20 Uhr · 26 Antworten · 2.948 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    142

    Frage Kaufbeurteilung erbeten!

    #1
    Ich habe es getan - meine 2004er GS verkauft und eine 2010 ADV gekauft.

    EZ 05/2010, 12000 km, Safety- & Touring Paket, 3 Alukoffer & org. Tankrucksack, Vorführfahrzeug = € 15.990,--

    Ok?

    Habe für meine Alte (incl. Zega Gepäcksystem + GiviKoffer) € 6.000,-- bekommen. Naja, war nicht mehr so schön ...

    Was sagt Ihr?

    Gruß Jürgen

  2. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #2
    Hi Jürgen.

    Glückwunsch zur Neuen.
    Was mich jedoch wundert ist die Tatsache, dass der "Vorführer" innerhalb weniger Monate 12 tkm gefahren wurde.

  3. Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    142

    Standard

    #3
    Weil sie mal mit auf Tour war - geführte Händlertour ...

  4. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    1.108

    Daumen hoch

    #4
    Preis scheint mir reell. Ich hab meine mit gleicher Ausstattung, aber ohne Koffer und Topcase im 10/10 gekauft, EZ 7/10, mit 9500 km, für 14000. Wenn ich Koffer un Topcase dazu rechne, komm ich etwa auf den gleichen Preis. Auch eine grosse Tour, aber mein Händler war vielleicht ehrlicher gewesen. Meiner hat gesagt, dass sie ihre Vorführmotorräder als Vermietmotorräder anmelden würden. Kuck mal auf die TÜV-Plakette. Wenn nur ein Jahr, dann ist deins auch ein Vermietmotorrad gewesen.
    Gruss, gerry

  5. Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    142

    Standard

    #5
    Uff, ja stimmt - TÜV ist 1jährig. Ändert sich das ab der nächsten (dann meiner) HU?

    Gruß JM

  6. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    1.108

    Standard

    #6
    Sisse...sag ich doch, vielleicht war meiner nur ehrlicher....
    Klar, ab der nächsten HU sinds dann 2 Jahre.

  7. Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    60

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Matsche1967 Beitrag anzeigen
    Uff, ja stimmt - TÜV ist 1jährig. Ändert sich das ab der nächsten (dann meiner) HU?

    Gruß JM
    den 1-jährigen TÜV hat mein Händler noch übernommen...........

  8. Baumbart Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Matsche1967 Beitrag anzeigen
    Uff, ja stimmt - TÜV ist 1jährig. Ändert sich das ab der nächsten (dann meiner) HU?
    meine war n Vorführer mit 700 km - und 1 Jahr TÜV.

  9. Rex
    Registriert seit
    21.01.2010
    Beiträge
    545

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von gerry-h Beitrag anzeigen
    Sisse...sag ich doch, vielleicht war meiner nur ehrlicher....
    Klar, ab der nächsten HU sinds dann 2 Jahre.
    moin
    das hat mit ehrlichkeit nichts zu tun,wenn die dealer ihre möppis anmelden(vorführer--umsatzzahlenmacher oder wie auch immer) bekommen die immer nur 1 jahr hat was mit der versicherung zu tun......die V geht immer davon aus das diese möppis vermietet werden.

    das möppi meiner frau war beim befreundeten Honda dealer 3 monate angemeldet und hatte 400km auf der nadel(4Monate) aktion seiner zeit von honda da muße eine vfr angemeldet sein blablbla...ein anderer bekannter ist einige monate auf händlerzulassung Yamaha gefahren wegen umsatzzahlen und er hat sie dann 20 % günstiger bekommen.

    cu

  10. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard

    #10
    Hi,

    und herzlichen Glückwunsch

    ich habe für meine neue 2010ADV 30 Jahre GS Sondermodell mit ein paar Prozente 17200 € gegeben.

    Gleiche Ausstattung jedoch ohne Koffer und Tankrucksack.

    Ich denke, dass man hierfür ca. 1000€ zuzahlen müsste. So wäre ich dann bei 18.200 gelandet.
    So hast du gut 2300€ eingespart.......da hätte ich die lieber noch drauf gelegt und hätte eine frische Q mit 0 km ! Da wäre keiner drauf rumgeritten

    Aber totz allem eine schöne Saison 2011

    Matti


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Windschild - Entscheidungshilfe ab 1,90 erbeten
    Von Jansemann im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 17:24
  2. Hilfe erbeten.
    Von sepia-f im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 20:11
  3. Erfahrung mit Zubehörauspuff erbeten
    Von börndy im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 26.02.2011, 17:51
  4. Info's erbeten zur MM
    Von docnordsee im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 18.09.2010, 13:23
  5. Tansania - Reisetipps erbeten
    Von Nordlicht im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 13:26