Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37

Kaufempfehlung 1200 GS Baujahr 3/2007

Erstellt von bgsm04, 12.08.2015, 15:29 Uhr · 36 Antworten · 3.802 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    233

    Standard

    #11
    ..Reifen,Bremsbeläge, Abs Modulator neu.Dann bleibt nur noch die Kupplung übrig.Sehe ich das richtig? ABS werde ich bei der Probefahrt testen.

  2. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    1.638

    Standard

    #12
    Eine Frage des Geschmacks und des Preises. Technisch ausgreift ist auch eine von 2007. Es gab halt einige Rückrufe. Die müssen gemacht sein. Ringantenne, Kraftstoffpumpenelektroni und Bremsleitungen.Ansonsten passt die. versicherungsgünstige 98 PS und ein etwas niedrigerer Verbrauch als die Nachfolger. Und Spaß hat man auch mit der.

    Gruß Tom

  3. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von bgsm04 Beitrag anzeigen
    .....Dann bleibt nur noch die Kupplung übrig.....
    Denk bitte daran, alles eine Beurteilung aus der Ferne !!!

    Fahr das Teil oder laß es fahren und wenn es einen guten Eindruck macht und ein gutes Bauchgefühl hinterläßt, warum nicht? Meine ist eine 06/07er mit jetzt 72tkm und das Teil läuft super und hatte mir bis jetzt keinen Anlaß zum Ärgernis gegeben

  4. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    5.095

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von bgsm04 Beitrag anzeigen
    Wie kann ich Standschäden erkennen?
    Wie HaJü schon schrieb, jetzt wohl nicht mehr. Ich sehe keinen anderen Grund Bremsscheiben bei 18000Km zu tauschen. Event. stand die GS ja viel draußen?
    Ist auf jeden Fall alles gemacht, wenn die Kupplung bei knapp 20000Km kommen würden wäre wohl doch der Wurm drin...

  5. Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    233

    Standard

    #15
    Die GS steht in der Garage und optisch ist sie Tip Top in Schuss.Sie war nicht länger abgemeldet.Der Besitzer hatte einfach keine Zeit zu fahren.Fahrleistung ca 2000 km pro Jahr.

  6. Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    405

    Standard

    #16
    Wenn tatsächlich alle Rückrufe gemacht sind, kannst du noch folgende Punkte prüfen:
    - Axialspiel am Hinterrad
    - Faltenbälge an der Schwinge und Manschette am Kugelkopf Telelever auf Rissbildung
    - Gabelholme trocken
    - Ölfilm an der Öffnung unten Hinterradschwinge zum HAG
    - Rissbildung am Kunststoffflansch der Benzingpumpe zu den Schnellkupplungen
    - Motordeckel vorne unten auf Korrosion unterhalb der schwarzen Abdeckung. Schaumstoff entfernt?
    - Bremssattel hinten sollte leicht beweglich sein, ansonsten sind die Führungsbolzen korrodiert
    Rechnung vom ABS Modulator zeigen lassen. Neuteil? Ansonsten Sichtprüfung.

  7. Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    233

    Standard

    #17
    Kurz noch eine Frage zur Mü bzw. Tü.
    Die Tü hat 110 PS und die Mü 105 PS.Ist das so richtig?

  8. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von bgsm04 Beitrag anzeigen
    Kurz noch eine Frage zur Mü bzw. Tü.
    Die Tü hat 110 PS und die Mü 105 PS.Ist das so richtig?
    JA ..!

  9. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Wobei alle Fehler der 12er GS erst seit der TÜ (technische Überarbeitung) ab Baujahr 2011 erledigt waren. Wer das Geld hat sollte daher eine TÜ der Baujahre 2011, 2012 oder 2013 (Adv.) kaufen.

    CU
    Jonni
    Genau, mit der TÜ kamen dann die Fehler und Macken, unter denen auch andere Baureihen litten, bis hin zur LC. Stichwort undichte Lenkerarmaturen.

  10. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #20
    Unsinn. Die TÜ war sogar ausgereifter als deine Japanmöhre. Und in die Motorelektronik eingreifen, um einigermaßen Leistung zu haben, brauchte man bei der TÜ auch nicht.

    CU
    Jonni


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Verkaufe meine R 1200 GS Baujahr 2007
    Von LittleWalt im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.10.2014, 07:19
  2. BMW Tankrucksack groß für R 1200 GS (Baujahr 2004 - 2007)
    Von gelbschnabler vom spickel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.07.2013, 17:55
  3. Suche Original Handprotektoren R 1200 GS Mod. 2004-2007
    Von GS-Rider Timo im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.05.2009, 08:42
  4. Preis R 1200 GS Adventure Modell 2007
    Von Helge im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.01.2008, 16:32
  5. Kauf 1200 GS ADV Modell 2007
    Von Baba im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 13:04