Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Kaufempfehlung

Erstellt von Pegasus-, 18.09.2010, 20:41 Uhr · 14 Antworten · 2.470 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    94

    Standard Kaufempfehlung

    #1
    Guten Abend liebe Leute,

    ich bin neu hier, habe mich soeben erst registriert. Bisher war bzw bin ich mit meinen beiden Boxern im Boxer Forum unterwegs.

    Ich hoffe, ihr könnt mir einen Tipp geben:
    Ich liebäugel mit einer 1200 GS, Bj 2009 oder 2010. ABS sollte dabei sein, ebenso Koffer. Nun bin ich in den Angeboten einschlägiger Portale neben der 1200GS auf die Abkürzung "Mü" gestoßen, Was heißt das denn?
    Nach meinem Kenntnisstand ist die ADV in der Sitzbank höer als die normale GS- ist das richtig?

    Auf was sollte ich bei einer gebrauchten GS aus 2009/10 achten? Was muss ich realistischerweise anlegen?

    Ich danke für Eure Unterstützung,

    schöne Grüße aus der Hauptstadt, Micha

  2. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #2
    MÜ = Modellüberarbeitung ... Jahrgänge 2008 und 2009 ... ab 2010 ist die TÜ

  3. Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    42

    Standard

    #3
    Was heisst denn jetzt TÜ

    Also die ADV ist sowieso höher als die GS. Es passt auch der tiefere GS Sattel auf die ADV aber trotzdem bleiben ein paar cm mehr höhe. Ich selber habe den tieferen Sitz und bin zufrieden. Die Standardbank hätte ich vermutlich dauerhaft nicht gestanden Das Ding ist schon richtig hoch.

  4. Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    94

    Standard

    #4
    Hallo und danke. Ich sehe gerade auf der Homepage von BMW, die GS nimmt Super(plus) , 95-98 ROZ. Hmmmmm. Kann das sein, dass die GS (nur) mit Superplus fährt? Viele Pferde, viel Hafer, ist schon klar. Aber Superplus wil ich schon vermeiden.


    Danke und Grüße aus der Hauptstadt, Micha

  5. Registriert seit
    11.04.2010
    Beiträge
    177

    Standard

    #5
    das gilt nur für die 2010er. die MÜ und älter sind auf 95er Sprit ausgelegt. Und die 2010er kannst Du aber auch ohne Probleme mit 95er Sprit fahren. Der Leistungsverlust ist minimal und nur wirklich mit voller Beladung bergauf am Limit zu spüren. Der Verbrauch ist mit 95er auch minimal höher.

    Gruß aus der Hauptstadt in die Hauptstadt!

    JO

  6. Baumbart Gast

    Standard

    #6
    muss ick mir och einmischen, Hände weg von der Adventure, zu schwer, zu großer Tank, unhandlich

  7. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    muss ick mir och einmischen, Hände weg von der Adventure, zu schwer, zu großer Tank, unhandlich
    Ich habe es genau gehört, er hat JEHOVA gesagt ...

  8. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    muss ick mir och einmischen, Hände weg von der Adventure, zu schwer, zu großer Tank, unhandlich

    wieso..für Autobahnen genau die Richtige


  9. Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    42

    Standard

    #9
    Ist der von der judäischen Volksfront.

    Wieso ist die ADV unhantlich?????????????????????????
    Wieso ist der Tank zu groß???????????????????????????

    Die ADV fährt sich wie ien Fahrrad und ich muss nicht alle 100km tanken gehen, dass macht mich glücklich denn das ewige ausziehen nervt.

    Es gibt nichts geileres als eine ADV, dass ist halt was für Männer

  10. Baumbart Gast

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von ptrendsetter Beitrag anzeigen
    Es gibt nichts geileres als eine ADV, dass ist halt was für Männer
    vor allem in Livigno wenn du 34 Liter für 0,97 Eus einlaufen lässt


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kaufempfehlung R1200 GS?
    Von bikerog5 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 17:40
  2. Kaufempfehlung für eine 1150GS
    Von waidlerpower88 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.12.2011, 17:02
  3. Kaufempfehlung
    Von michel1678 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 10:36
  4. Kaufempfehlung: Lenkererhöhung
    Von simmerl im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.11.2007, 16:27
  5. GS 1200 Kaufempfehlung
    Von zorrofred im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.01.2007, 10:18