Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 55

Kaufentscheidung GS oder GSA

Erstellt von Dexter, 13.09.2012, 08:53 Uhr · 54 Antworten · 4.883 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    1.300

    Standard

    #41
    So, nachdem die Bandit gestern abgeholt wurde, suche ich jetzt eine R 1200 GS
    Habe dieses Angebot gefunden.

    Was haltet Ihr davon? Klick!

  2. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von Dexter Beitrag anzeigen
    Was haltet Ihr davon? Klick!
    Erst mal Glückwunsch zum Bandit-Verkauf! Mir gefällt die von dir gepostete GS gar nicht. Ich würde eher sowas hier nehmen.

  3. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    1.300

    Standard

    #43
    Danke.

    Ich hatte erstmal regional geschaut. Die Du da gepostet hast ist auch nicht schlecht, und es ist ein Händler, was auch irgendwie vertrauenswürdiger ist.

    Was stimmt den mit der ersten GS aus Deiner Sicht nicht?

    Ist es eigentlich eine große Sache den Tank und den Schnabel zu demontieren und lackieren zu lassen?
    Rot ist nicht so meine Farbe, aber das sollte mich nicht vom Kauf abhalten...

  4. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von Dexter Beitrag anzeigen
    Was stimmt den mit der ersten GS aus Deiner Sicht nicht?
    Das ist bestimmt ein super Mopped, aber mir gefällt sie optisch schon nicht und ich kaufe (gebraucht) am liebsten so seriennah wie möglich, dann muss ich nicht die Fehler irgendwelcher Vorbastelbesitzer ausbaden bzw. teuer durch Werkstätten beheben lassen.

    Die von mir verlinkte Maschine macht für mich einen seriösen Eindruck, dazu gibt es optional 2 Jahre Garantie... die würde ich versuchen mit beim Kauf einzuhandeln und dann für 8k ein Rundumglücklich-Mopped kaufen.

  5. Registriert seit
    26.06.2008
    Beiträge
    632

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Erst mal Glückwunsch zum Bandit-Verkauf! Mir gefällt die von dir gepostete GS gar nicht. Ich würde eher sowas hier nehmen.
    Ich würde auch so eine nehmen, die andere scheint auch ziemlich verbastelt zu sein. Händler hat den Vorteil, dass es auch ein bissl Garantie dazu gibt. ;-)

    - - - Aktualisiert - - -

    Hast du hier schon mal geguckt? http://www.bmw-motorrad.de/de/de/bik...ikes_main.html

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Dexter Beitrag anzeigen
    Ist es eigentlich eine große Sache den Tank und den Schnabel zu demontieren und lackieren zu lassen?
    Rot ist nicht so meine Farbe, aber das sollte mich nicht vom Kauf abhalten...
    Nein, Schnabel und Tankcover hast du mit etwas Bastelerfahrung schnell demontiert. Bei Ebay werden auch ständig Schnäbel und Tankcover angeboten, dann kannst du die roten Original lassen und einfach tauschen, wenn du willst. ;-)

  6. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    1.300

    Standard

    #46
    Ich hatte neulich schon mal gelesen, dass man den Schnabel und das Cover tauschen kann. Wird wohl kein Hexenwerk sein.

    Also doch besser vom Händler kaufen.

    Allerdings beschleicht mich doch ein mulmiges Gefühl ein Mopped "blind" zu kaufen.

    Im Banditforum gab es da schon mal den einen oder anderen hilfsbereiten User, der Ahnung hat und vor Ort wohnte und sich daher das Objekt der Begierde mal ansehen konnte.

    Vielleicht gäbe es hier ja auch diese Möglichkeit...??

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von Dexter Beitrag anzeigen
    Danke.

    Ich hatte erstmal regional geschaut. Die Du da gepostet hast ist auch nicht schlecht, und es ist ein Händler, was auch irgendwie vertrauenswürdiger ist.

    Was stimmt den mit der ersten GS aus Deiner Sicht nicht?

    Ist es eigentlich eine große Sache den Tank und den Schnabel zu demontieren und lackieren zu lassen?
    Rot ist nicht so meine Farbe, aber das sollte mich nicht vom Kauf abhalten...
    ich habe mir die Teile in Wunschfarbe immer gekauft und die originalen weggelegt, so werden diese geschont und wenn Du das Mopped mal verkaufen willst, tust Du Dich original leichter. Die von Dir benutzten Teile kannst Du wunderbar weiter gebraucht verkaufen und bekommst so ca. das raus, was Du ein paar jahre zuvor dafür bezahlt hattest. Ich habe sogar beide Male etwas mehr dafür bekommen

  8. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    1.300

    Standard

    #48
    Hallo zusammen,

    ich denke ich habe das Objekt der Begierde gefunden.

    R 1200 GS
    EZ: 10/2006
    KM: 34 tkm
    Farbe: Schwarz
    Reifen: ca. 70%
    ABS ohne BKV, RDC

    Zubehör: Zusätzliche Steckdose, Nebelscheinwerfer von Wunderlich, Fahrersitzbank von Baehr, Fußrasten von der ADV

    scheckheftgepflegt bei BMW Vertragshändler

    Kosten soll sie 7.950,- incl. 12 Monate Gewährleistung zzgl. 200,- für 24 Monate Garantie

    Steht keine 30 km von mir entfernt beim BMW Händler.


    Was sagt Ihr dazu?

    Worauf sollte ich noch achten?

  9. Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    203

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von Dexter Beitrag anzeigen
    EZ: 10/2006
    Farbe: Schwarz
    Worauf sollte ich noch achten?
    wenn's original "Nachtschwarz" ist, dann sollte es Modell 2007 sein
    vorher gab es noch kein original-schwarz
    jedoch wurde die neue Conti-Teves Bremsanlage noch nicht beim Modelljahrwechsel,
    sondern erst ein paar Monate später eingeführt

    ich selbst bin auch gerade dabei eine schwarze 2007er zu verkaufen

    BMW R1200GS Mod. 2007 ABS+ASC+RDC als Enduro/Reiseenduro in Kassel


    aber Kassel ist für dich sicher zu weit entfernt

  10. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    1.300

    Standard

    #50
    Hallo olby,

    ja, ist ein wenig weit und hat mir ehrlich gesagt zu viele KM gelaufen.

    Das von mir favorisierte Motorrad hat keinen BKV und ist lt. Händler Modell 2007


 
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kaufentscheidung Zumo660 oder BMW Navigator
    Von blntaucher im Forum Navigation
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 23:45
  2. Kaufentscheidung Einfache GS oder ADV
    Von blntaucher im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 18:47
  3. Kaufentscheidung Modell 2009 oder 2010
    Von Alpensegler im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 24.11.2009, 13:07
  4. Kaufentscheidung
    Von Vatta im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 08:55
  5. Kaufentscheidung zwischen 1100 oder 850
    Von charly im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24.06.2006, 22:55