Seite 11 von 14 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 136

Kehren fahren im 2.Gang

Erstellt von Boxerklang, 15.06.2014, 15:40 Uhr · 135 Antworten · 14.243 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    1.008

    Standard

    Wo ist das Problem
    Bin gerade zurück von ´ner Balkantour. Da gibt´s bekanntermaßen unzählige Spitzkehren bergauf und bergab.
    Viele fuhr ich im 3. Gang. Kein Ding für meine alte vollbepackte Dame
    Erster Gang nur im Gelände.

  2. Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    96

    Standard

    Zitat Zitat von Stefus Beitrag anzeigen
    Wo ist das Problem
    Da gibt´s bekanntermaßen unzählige Spitzkehren bergauf und bergab.
    Viele fuhr ich im 3. Gang. Kein Ding für meine alte vollbepackte Dame
    Erster Gang nur im Gelände.
    Hallo
    dann mir Bitte mal sagen in welchem Drehzahlbereich Du warst.
    3.Gang Spitzkehre und trotzdem nimmt Sie gut Gas an?
    Bei meiner nicht möglich.

    Gruß

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    beim 3. gang in engen kehren bergauf bin ich raus ...

    oder es ist keine kehre mehr oder ich darf die gegenspur mitnutzen.

  4. TomTom-Biker Gast

    Standard

    Das sind Balkankehren. Wie Cevapcizi, rund und mit viel Knoblauch. Mit zusätzlich drei Sliwowitz schaffst Du die auch im 5. Gang. Man glaubt es zumindest und steht abends immer noch davor. Es kann aber sein, daß man die Gänge auch umrechnen muß. So wie das Geld, das sieht auf dem balkan immer mehr aus als es ist.

    Etwas merkwürdig ist das allerdings schon. Ich stell mir grad die oberen (Spitzkehren) bergauf am Stilfser im 3. vor. Na ja, muß ich wohl noch etwas üben.

    Gruß Thomas

  5. Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    1.008

    Standard

    Zitat Zitat von Boxerklang Beitrag anzeigen
    Hallo
    dann mir Bitte mal sagen in welchem Drehzahlbereich Du warst.
    3.Gang Spitzkehre und trotzdem nimmt Sie gut Gas an?
    Bei meiner nicht möglich.

    Gruß
    Nun, ich konnte mir auch schwer vorstellen bei so manchen Kurven, dass es geht. Hatte es irgendwann vor etlichen Monaten mal hier in einem anderen Fred gelesen.
    Aber es geht! Kommt natürlich immer drauf an, wie Du die Kehre anfährst. Bei Gegenverkehr solltest Du dann doch lieber in den 2. schalten, denn ein wenig von der Gegenfahrbahn wird schon benötigt, um sauber durchzukommen
    Drehzahlbereich Hab ich nicht drauf geachtet, um nicht den Abhang hinabzustürzen
    Aber im sehr niedrigen Bereich teilweise. Also vermutlich auch unter 2000 U/min.
    Ein paar mal fast verreckt
    Berg runter auch im 4. gefahren. Hört sich zwar manchmal etwas schräg an aber es funzt und spart etliche Schaltvorgänge.
    Gerade, wenn das stundenlang so geht, probierst Du das irgendwann ganz von allein

    Gruss;
    Stefan.

  6. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    1.283

    Standard

    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    ....
    Etwas merkwürdig ist das allerdings schon. Ich stell mir grad die oberen (Spitzkehren) bergauf am Stilfser im 3. vor. Na ja, muß ich wohl noch etwas üben.

    Gruß Thomas
    Thomas,

    übe nicht und nimm weiterhin den 2. Gang. So mögen unsere Kühe gerne in den Haarnadeln und Spitzkehren
    grasen,

  7. Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    105

    Standard

    Zitat Zitat von Stefus Beitrag anzeigen
    Wo ist das Problem
    Bin gerade zurück von ´ner Balkantour. Da gibt´s bekanntermaßen unzählige Spitzkehren bergauf und bergab.
    Viele fuhr ich im 3. Gang. Kein Ding für meine alte vollbepackte Dame
    Erster Gang nur im Gelände.

    Was heißt "vollbepackt" genau? Mit oder ohne Anhänger?

  8. TomTom-Biker Gast

    Standard

    Bei den Anglern sind die gefangenen Fische auch manchmal etwas größer als in Realität.

  9. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    Ich weiss, ich kann nicht fahren, aber auch im Regen reicht mir am Selvio der 2. Gang problemlos für die Kehren.
    Alle Fotos geklaut, daher der nette Schriftzug drüber.








    Leider gibt es keine weiteren Fotos, aber das ganze endet nicht auf der Gegenfahrbahn. Wie denn auch bei dem lahmen Tempo?

    Hier die leider ehre typische Fahrweise in dieser Kurve, sicherlich im 1. Gang:


    Wenigsten haben die Warnwesten an, da kann der Gegenverkehr die rechtzeitig erkennen und noch eine Cafépause einwerfen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 2014-jun-19-1300-1330-img_4774.jpg  

  10. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    Zitat Zitat von AlpenoStrand Beitrag anzeigen
    Ich weiss, ich kann nicht fahren, aber auch im Regen reicht mir am Selvio der 2. Gang problemlos für die Kehren.
    Alle Fotos geklaut, daher der nette Schriftzug drüber.









    Leider gibt es keine weiteren Fotos, aber das ganze endet nicht auf der Gegenfahrbahn. Wie denn auch bei dem lahmen Tempo?

    Hier die leider ehre typische Fahrweise in dieser Kurve, sicherlich im 1. Gang:


    Wenigsten haben die Warnwesten an, da kann der Gegenverkehr die rechtzeitig erkennen und noch eine Cafépause einwerfen.
    Moin
    Sagt niemand, dass du nicht fahren kannst, aber ich sehe keine Bilder, vielleicht kann ich nicht sehen ;-)


 
Seite 11 von 14 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fahren mit Standgas im 1. Gang
    Von Franky_GS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.10.2011, 10:58
  2. Kupplung rutscht im 5. Gang?
    Von Joerner im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.07.2007, 08:27
  3. Höchstgeschwindigkeit im 5. Gang?
    Von spacenomad im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.08.2006, 23:14
  4. Video: Mopped fahren im Winter
    Von AMGaida im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.04.2006, 08:44
  5. Geräusche im 4. Gang !
    Von Bekehrter im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.03.2006, 15:42