Ergebnis 1 bis 5 von 5

Keilrippenriemen

Erstellt von quattros1, 08.04.2011, 12:10 Uhr · 4 Antworten · 955 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    80

    Standard Keilrippenriemen

    #1
    Hallo,
    habe gestern bei 60tkm den Keilrippenriemen getauscht.
    Der Riemen hatte in der Laufflächenmitte ein größeres Loch.
    Vor einiger Zeit konnte ich mal nachlesen, den Schaumstoff unter der Riemenabdeckung zu entfernen, um so den Verursacher für die Lackschäden am Kettendeckel zu beseitígen. Habe ich dann auch gemacht...Dadurch enstehen aber zwei größere Schlitze, an denen Steinchen ungehindert vom Vorderrad aus an den Riemenantrieb gelangen.
    Ich denke, dadurch habe ich mir das Loch eingehandelt.
    In dem Fall nochmal Glück gehabt.
    Für Euch mal ein Grund darüber nachzudenken!
    Ach ja, den Riemen tauschen ist wirklich ein Handgriff.


    Gruß
    Christian

  2. Baumbart Gast

    Standard

    #2
    und den nächsten Wechsel dann evtl etwas früher, BMW will nach 40.000 km wechseln.

  3. Pouakai Gast

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    und den nächsten Wechsel dann evtl etwas früher, BMW will nach 40.000 km wechseln.
    Damit schaffst Du aber locker 80.000km Intervalle.

  4. Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    159

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    und den nächsten Wechsel dann evtl etwas früher, BMW will nach 40.000 km wechseln.
    oder 6 Jahre ;-)

  5. Baumbart Gast

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Browser Beitrag anzeigen
    oder 6 Jahre ;-)
    weil ich mir überhaupt nicht vorstellen kann, dass jmd der in 6 Jahren weniger als 40.000 km fährt überhaupt ein eigenes Mopped hat merke ich mir solche absurden Zahlen gar nicht


 

Ähnliche Themen

  1. Keilrippenriemen nach...
    Von Beste Bohne im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 15:18
  2. Ventildeckel rechts + Keilrippenriemen
    Von mbkiel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 13:26