Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39

Kein Sprit mehr !!GS 1200 ADV

Erstellt von spicehawk, 15.04.2012, 18:43 Uhr · 38 Antworten · 4.125 Aufrufe

  1. Baumbart Gast

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Mein Mitgefühl hält sich auch in engen Grenzen. So schwer kann es doch nicht sein, beim Tanken einen Tageskilometerzähler zu nullen und beim Fahrtantritt mal zu überschlagen, bis zu welchem Tachostand ich wohl noch kommen könnte.
    ziemlich überflüssiger Kommentar, meine Restreichweite z.B. hat 60.000 km auf den km genau gepasst, seit dem tut sie's nicht mehr. Bis jetzt stimmt der Durchschnittsverbrauch zum Glück noch, drum weiß ich +- 1 Liter wieviel Sprit ich drin habe. BMW verbaut zum Teil Billigelektronik, da kann der Fahrer nix für.

  2. Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    33

    Standard

    #12
    hab gehört das man die Tankanzeige kaliebrieren ,kann natürlich beim Freundlichen
    Gruss

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    ziemlich überflüssiger Kommentar, meine Restreichweite z.B. hat 60.000 km auf den km genau gepasst, seit dem tut sie's nicht mehr. Bis jetzt stimmt der Durchschnittsverbrauch zum Glück noch, drum weiß ich +- 1 Liter wieviel Sprit ich drin habe. BMW verbaut zum Teil Billigelektronik, da kann der Fahrer nix für.
    Und diese kleinen, manchmal eben unzuverlässigen Helferlein entbinden ihn von allem?
    Ich bin als Fahranfänger damals auch mit einer F 650 GS mit staubtrockenem Tank liegengeblieben und hab sie 500m zur nächsten Tanke geschoben. Seit dem geht mein Blick vor Fahrtbeginn auf den Tageskilometerzähler, damit ich weiß, wann ich an die Säule muss. Und dieses Verhalten wird sich erst ändern, wenn BMW stets einen Tankwagen 200m hinter mir bereithält.

    Grüße
    Steffen

  4. Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    267

    Standard

    #14
    Tach,

    nachdem die Zuverlässigkeit (Stichwort: Foliengeber) sowie die "Genauigkeit" der BMW Motorrad Tankanzeigen hier im Forum Dauerthema ist, sollte inzwischen jeder in der Lage sein, die Reichweite seines eigenen Motorrades einigermaßen genau einzuschätzen. Im Falle der Unsicherheit einfach ran an die nächste Tanke.
    Evtl. gelingt es ihnen ja beim neuen Wasserboxer endlich was Verlässliches zu verbauen.

    Gruß,
    vacca

  5. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #15
    Dem Foliengeber ist das aber wurscht ob da Wasser oder Sprit im Tank ist.
    Beides Flüssigkeiten, also wird die Ungenauigkeit wohl bleiben.
    Wasser-Boxer kochen auch nur mit....? Wasser ?

    ...........btt.........ich habe mir angewöhnt immer so gegen 300 km auf dem
    Tages-oder Tripzähler an die Tanke zu fahren mit meiner normalen GS.
    Meist tanke ich so um die 17 ltr. Denke so ein Automatismus bringt einem
    selten in die Predullje oder wie die Schwierigkeiten heißen....

  6. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von spicehawk Beitrag anzeigen
    möchte ein ganz grosses Lob an meine Tankanzeige senden,ich durfte auf der Autobahn ohne haltestreifen liegenbleiben .Meine Tankuhr zeigte noch 71 km an bis zun nächsten Tankstopp .Die nächste Tankstelle war Luftlinie 8 km entfernt, Aral wie in einem schlechten Werbeslogen Iam working....... !!
    Hätste eher getankt, wär's nicht passiert



    undganzschnellwäch

  7. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Hätste eher getankt, wär's nicht passiert



    undganzschnellwäch
    Oder mehr

  8. Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    23

    Standard

    #18
    Ob der arme Kerl nun beim arbeiten gelaufen ist,
    oder beim laufen gearbeitet hat, ist doch zweitrangig!

    Ich danke auf jeden Fall für die Hinweise, dass die Tachoanzeige bei BMW eigentlich nicht zu gebrauchen ist!
    Bisher war ich da von Honda verwöhnt und konnte mich auf die Technik verlassen.
    Hmm...menno, passt mir jetzt grad irgendwie gar nicht, dass ich auch noch dran denken soll, s nen blöden Tageskilometerzähler umzustellen

  9. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Nurse Beitrag anzeigen
    Ob der arme Kerl nun beim arbeiten gelaufen ist,
    oder beim laufen gearbeitet hat, ist doch zweitrangig!

    Ich danke auf jeden Fall für die Hinweise, dass die Tachoanzeige bei BMW eigentlich nicht zu gebrauchen ist!
    Bisher war ich da von Honda verwöhnt und konnte mich auf die Technik verlassen.
    Hmm...menno, passt mir jetzt grad irgendwie gar nicht, dass ich auch noch dran denken soll, s nen blöden Tageskilometerzähler umzustellen
    Bei den paar Beiträgen die er geschrieben hat geh ich mal von einem neuen Moped aus. Das Moped braucht ein paar Tankfüllungen bis der BC angelernt ist. Dann wird es klappen.

    Die Technik von Honda ist auch nicht besser als die von anderen Herstellern, da wird überall der gleiche Blödsinn verbaut

  10. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Nurse Beitrag anzeigen
    Ob der arme Kerl nun beim arbeiten gelaufen ist,
    oder beim laufen gearbeitet hat, ist doch zweitrangig!

    Ich danke auf jeden Fall für die Hinweise, dass die Tachoanzeige bei BMW eigentlich nicht zu gebrauchen ist!
    Bisher war ich da von Honda verwöhnt und konnte mich auf die Technik verlassen.
    Hmm...menno, passt mir jetzt grad irgendwie gar nicht, dass ich auch noch dran denken soll, s nen blöden Tageskilometerzähler umzustellen

    Guten Abend
    ...brauchste auch nicht,...
    Steffen, weiter oben hat aber aus seinem Fehler gelernt, aber da kann jeder machen, wie er will.
    Ich jedenfalls tue genau das. Tageskilometer nullen, und wenn Tankanzeige, Kilometerzähler und Verbrauchsanzeige nicht korrelieren, an die Tanke.


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R 80 GS kein Strom mehr
    Von mzfahrer im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 19:26
  2. Sie kriegt kein Sprit mehr
    Von granada im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 18:26
  3. GS 1150: Es kommt kein Sprit mehr, Diagnose?
    Von Christian S im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 06:55
  4. Trotz Funke und Sprit keinen Mucks mehr
    Von Hagen Mueller im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.09.2009, 17:28
  5. Kein Zündfunke und kein Sprit an den Düsen
    Von Christian Martens im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 12:15