Seite 11 von 26 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 254

Keine war so laut!

Erstellt von gsmax, 30.08.2010, 16:27 Uhr · 253 Antworten · 39.519 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    525

    Daumen runter

    Mir ist meine 2011er einfach zu laut und wer sie haben will kann sie gerne kaufen.
    Aber erst dann wenn es diese GS leiser gibt.

  2. Registriert seit
    14.12.2008
    Beiträge
    324

    Standard

    fahre meine 2007 er mit leovince ohne db-killer, damit es nach was klingt. Der einzige grund, ne neue zu kaufe, ist der sound.

    So sind die meinungen und geschmäcker verschieden!

  3. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    Moin moin, wer seine 2010er- 2012er leiser haben möchte sollte einen Zach mit Power DB-Killer montieren, dann hat die liebe Seele ruh

    Wenn der Zach nicht so eine feine Optik hätte, würde ich sofort wieder auf den org. Dämper wg. dem feinen Brüllen zurückrüsten

  4. CBR Gast

    Standard

    Feine Optik ?

    Über Geschmack lässt sich wahrhaftig streiten.

  5. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    Ich schreib jetzt mal ganz bewußt provokativ:

    Wem diese Lautstärke gefällt, speziell wenn an der Adv. noch Aluboxen montiert sind, fährt kaum Strecken über 200 km.

    Wem diese Lautstärke gefällt, glaubt, er sei schneller unterwegs.

    Und jetzt ohne Provokation:
    dieser legale Trick, bei dem die Lautstärke, für die zur Zulassung geforderten Dezibelstärken, im legalen Bereich liegt, wird bei BMW bei der GS zum letzen Mal verwendet worden sein. Spätestens mit Erscheinen des Wasserboxers hat sich DIESES Thema erledigt. Ich gehe jede Wette ein, dass der deutlich leiser wird.

  6. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    Hallo Leute,
    Habe mit dem sonoren Klang keine Probleme, im Gegenteil..er gefällt mir wirklich gut; sowohl beim Herausbeschleunigen bei 50zig im dritten Gang (ca. 3000 U/min)als auch beim Herunterschalten und dem folgenden Blubbern teilweise auch Ballern..aber wie gesagt alles noch in einem für mich erträglichen Rahmen.
    Habe auch Langstreckenfahrten mit bis zu 500km am Stück damit vorgenommen und keinerlei Hörprobleme bekommen...liegt aber wohl auch am Helm , Schuberth C3.
    Wenn man noch berücksichtigt das man bei Langstrecken anfänglich eventuell noch etwas drehzahlaktiver und ruppiger unterwegs ist so legt sich das bei mir nach 100km und dann ist eigentlich mehr Gleiten angesagt, d.h frühzeitig schalten und lang ausrollen lassen und erst kurz vor 2000 U/min in den nächsten Gang....dann fährt sie doch ziemlich gesittet in einem angenehmen Geräuschniveau.

    Fazit: wenn man will kann man sie ballern lassen...und wenn man nicht will eben nicht....und das hat nun wirklich jeder selber in der Hand.

    Gruß
    Dirk

  7. Registriert seit
    06.05.2009
    Beiträge
    152

    Standard

    Hallo Zielgruppe,

    Jetzt bin ich auch mal provokativ, was nützt vermeintlich "geiler" Klang, wenn die wirklich geilen Strecken wegen Lärmbelästigung für Motorräder gesperrt sind?

    "Loud pipes saves life"? Schwachsinn, Krawalltüten werden nur von unangepassten Egoisten benutzt.

    Servus aus Wien,
    Martin

  8. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    Zitat Zitat von BadenRT Beitrag anzeigen
    Mir ist meine 2011er einfach zu laut und wer sie haben will kann sie gerne kaufen.
    Aber erst dann wenn es diese GS leiser gibt.
    Für so ne laute Karre bekommt man doch nix mehr.
    Will doch keiner haben.

  9. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    Zitat Zitat von 170790 Beitrag anzeigen
    Hallo Zielgruppe,

    Jetzt bin ich auch mal provokativ, was nützt vermeintlich "geiler" Klang, wenn die wirklich geilen Strecken wegen Lärmbelästigung für Motorräder gesperrt sind?

    "Loud pipes saves life"? Schwachsinn, Krawalltüten werden nur von unangepassten Egoisten benutzt.

    Servus aus Wien,
    Martin

    Warum sind die Strecken gesperrt ?, doch nicht weil man mit serienmäßigen Schalldämpfern unterwegs ist, sondern weil die Heizer wie die Blöden die Kisten hochreißen (insbesondere unsere japanischen Hajabusa-Ninja-Fraktionen) und mit ihren schrillen Motorgekreische jede Zahnfüllung schmerzen lassen und dabei noch waghalsige Fahrmanöver absolvieren.
    Gruß
    Dirk

  10. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    Zitat Zitat von 170790 Beitrag anzeigen
    Hallo Zielgruppe,

    Jetzt bin ich auch mal provokativ, was nützt vermeintlich "geiler" Klang, wenn die wirklich geilen Strecken wegen Lärmbelästigung für Motorräder gesperrt sind?

    "Loud pipes saves life"? Schwachsinn, Krawalltüten werden nur von unangepassten Egoisten benutzt.

    Servus aus Wien,
    Martin
    Provokative Antwort: Du behauptest also allen Ernstes der Seriendämpfer der 2010er -2012er GSen ist nicht gesetzeskonform


 
Seite 11 von 26 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auspuff zu laut?
    Von walter kuepper im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 27.09.2015, 17:53
  2. Helm zu laut!
    Von Pelztier im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 23:49
  3. Auspuff zu laut
    Von Hagen Mueller im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 15:37
  4. Laut und Deutlich
    Von RedEagle im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.05.2011, 11:14
  5. Benzinpumpe laut...
    Von Sunsurfer_81 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.09.2007, 07:57