Ergebnis 1 bis 5 von 5

Kick off mit 1200er GS-Adventure

Erstellt von Kroete, 11.06.2006, 13:24 Uhr · 4 Antworten · 1.071 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    599

    Standard Kick off mit 1200er GS-Adventure

    #1
    Liebe Gemeinde,

    der Tag naht, daher suche ich noch ein paar Tips für einen guten Start auf einer 1200er ADV.

    1. Was ist mit dem Einfahren? Halbe Drehzahl für 1000 km ?

    2. Wie verhält es sich mit dem "Stehenlassen" der Kuh für 2 Wochen - ich habe gehört dann gibts Ärger mit der Batterie/dem Laden derselben?

    3. Den Thread mit den Wartungskosten habe ich verfolgt - ist mit dem neuen ABS (demnächst) eine Reduzierung des Wartungaufwands zu erwarten?

    4. Gibt es andere Do's und Dont's für die fette Kuh?

    Schöne Grüsse & danke für Tips!
    Kröte

  2. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #2
    Hi Kröte,
    Bin selbst kein großer Einfahrer.
    Ausnahme: Italo Bikes, 1 Zylinder.
    Die ersten 300km etwas verhalten,dann gib ihm.Nunmehr 30000km kein Ölverbrauch,kein defekt,richtig Leistung.


    Stehen lassen 2 Wochen???Kein Problem.
    Habe aber auch keine Stromfresser(Sprechanlage,Alarmanlage,etc)

    Wartungskosten??Machs mir selbst
    Peter

  3. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Peter
    Nunmehr 30000km kein Ölverbrauch,kein defekt,richtig Leistung.
    [Klugscheissermodus an]
    Das ist rein pyhsikalisch nicht möglich, da die Kolbenringe keine 100% Dichtigkeit aufweisen können. Öl wird u.a. zur Feinabdichtung verwendet und auch zu geringen Teilen verbrannt.
    [Klugscheissermodus aus]

  4. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #4
    Einfahren: Sollte man schon machen, aber nicht zu verhalten. Ruhig ma n bisschen am Gas drehen beim Losfahren... aber immer schön drauf achten, das die Q warme Euter hat, sprich das Öl auf Temp ist. Vollgasfahrten sollte man allerdings vermeiden.
    Wichtig ist, das das "Einfahröl" dann bei ca. 1000km gewechselt wird.

    Die Sturzbügel am besten gleich mit dem Hammer etwas andängeln und verkratzen... dann ärgerste dich nicht mehr, wenn die Dicke das erste mal auf der Seite liegt... und das geht recht schnell beim hantieren. Ich hab meine nu scho 4 mal hingeschmissen, weil ich mit 1,80m einfach n bisschen zu klein bin um die Dicke zu halten, sobal der Schwerpunkt mal im Stand über die Mitte rutscht. Rückwärtsschieben mit drauf sitzen ist wirklich nicht einfach.

    Batterie hab ich keine Probleme, aber länger als 2 Tage konnte ich mein Baby auch noch nicht stehen lassen

    Starten mit angezogener Handbremse führt zu dem (im Handbuch auch beschriebenen Effekt) das der Interne Check nicht durchläuft und man erstmal ohne ABS und BKV losfährt. Das verwirrt etwas.

    Generell kann es nicht schaden die Gebrauchsanweisung mal kurz zu überfliegen.

    ...ansonsten wüste ich nicht, was man der Elefantenkuh böses tun könnte

  5. Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    272

    Standard

    #5
    Hallo Kröte,

    ich habe meine fette Sau bis km 650 nie über 4000 gedreht, danach langsam gesteigert, ab km 800 auch mal Vollgas. Mittlerweile stehen 4500 km auf dem Zähler, die Gute läuft einwandfrei.
    Batterieprobleme kenne ich nicht, aber ich fahre auch jeden Tag damit.

    Viel Spass

    Stephan


 

Ähnliche Themen

  1. Suche FUßRASTEN ADVENTURE => 1200er GS
    Von ma_co im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.08.2012, 22:33
  2. Der Kick der Landstraße
    Von Baumbart im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.03.2012, 10:21
  3. Scheinwerferschutz 1200er GS + Adventure
    Von HP110 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.04.2010, 13:02
  4. 1200er Adventure aus München
    Von AngryC im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 06:26
  5. Trotz Kick nix los
    Von Ingmar im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.06.2006, 14:39