Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Klack beim Anfahren im ersten Gang bei 1200er GS von 2004 mit knapp 40.000

Erstellt von Karima, 02.05.2015, 12:53 Uhr · 13 Antworten · 1.696 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2015
    Beiträge
    571

    Standard Klack beim Anfahren im ersten Gang bei 1200er GS von 2004 mit knapp 40.000

    #1
    Hallo zusamen,

    ist das normal, dass die GS beim Anfahren im ersten Gang einmal Klack macht? Metall auf Metall oder wie mit dem Kaffeelöffel trocken einmal auf den Tisch, alle anderen Gänge ohne Geräusche, Maschine war vor 2500 Kilometern das letzte mal im Service. Der Händler meint, das gehört so ... meine R 1100 GS und meine R 80 GS machen das nicht.

    Beste Grüße
    Hannes

  2. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.234

    Standard

    #2
    hat die (und die anderen ABS),
    kann es das "Initialisierungsgeklacke" des ABS sein, daß beim Anfahren auftritt (so etwas Schrittgeschwindigkeit) ?

  3. Registriert seit
    17.04.2015
    Beiträge
    571

    Standard

    #3
    Nein, das ist wohl etwas mechanisches, das ABS-Getickere ist deutlich davon zu unterscheiden. Das Hinterrad hat auch mit erstem Gang eingelegt etwas weniger als 1/8 Umdrehung Spiel

    Beste Grüße und Danke,
    Hannes

  4. Registriert seit
    14.03.2015
    Beiträge
    433

    Standard

    #4
    Nicht das Regeln vom ABS, sondern das erste (und nach dem Start einmalige) »klong-klong«. Die einen machen es, die anderen nicht (so sehr).

    Wiederholt sich das Geräusch oder ist es vom Start bis zum Abstellen der Maschine nur einmal wahrzunehmen?

    Grüße, Martin

  5. Registriert seit
    17.04.2015
    Beiträge
    571

    Standard

    #5
    Das wiederholt sich jedes mal beim Anfahren, während der Fahrt bei Lastwechseln oder so passiert nichts. Solange die Maschine rollt, bleibt es bei dem einen Klonk. Ich sitze leider nicht selbst drauf, mein Bruder will eine 1200er GS kaufen und die macht das ...

    Beste Grüße
    Hannes

  6. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.234

    Standard

    #6
    dieses einmalige "Klonk-Klonk" - hört sich metallisch an - ist das ABS Initialisieren, bei der 1150er und 11er deutlich zu hören,
    wie es bei der 12er ist, kann ich nicth genau sagen,

    passiert immer beim Anfahren nach dem Starten und hin und wieder beim Wiederanfahren nach Stillstand, z.B. nach einer Ampel oder im Stau

    würde ich als normal betrachten

  7. Registriert seit
    17.04.2015
    Beiträge
    571

    Standard

    #7
    Das ABS tickert unabhängig vom Klonk :-)

    Beste Grüße
    Hannes

  8. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.234

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Karima Beitrag anzeigen
    Das ABS tickert unabhängig vom Klonk :-)

    Beste Grüße
    Hannes
    wie meinst du "Tickern" ?
    das ABS macht beim Initialisieren - nach dem Anrolle aus dem Stand - "klonck-Klonk",

    wenn es ein ABS mit BKV ist, dann summt es immer etwas beim Bremsen, wenn der Bremskraftverstärker arbeitet und den Druck für die Bremse aufbaut (Das ABS ist hier NICHT im Regelbereich)

    und es macht eben diese Regelgeräusche, wenn das ABS regelt - das ist bei der 11,5er ein heftigeres "Klackern" vom ABS, wenn es auf und wieder zu macht,
    bei der 12er ist das wesentlich "feiner" -

    oder ist es vielleicht ein Drosselklappen-"Tickern"?

  9. Registriert seit
    17.04.2015
    Beiträge
    571

    Standard

    #9
    Hallo ChiemgauQtreiber,

    ich fahre selbst eine R 1100 GS und bin vor Jahren schon mal eine gefahren. Mein Bruder kennt die ältere Maschine auch und kennt das Klonken vom ABS. Das Geräusch was er meint muss beim anlegen von Kraft auf den Antriebsstrang, also wenn er sich beim Anfahren "spannt" entstehen. Wenn die Fuhre dann rollte (und es das erstem mal geklonkt hat) kommt das "klonk-klonk" vom ABS. "Drosselklappern" kennen wir ...

    Beste Grüße aus Franken
    Hannes

  10. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.234

    Standard

    #10
    na nachdem wir das geklärt haben, daß es nicht den "Bekannten Geräuschen" zuordenbar ist,
    dann muß es wohl was anderes sein


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ERLEDIGT Suche WP Federbein vorne von 1200er GS BJ 2004 / 2005
    Von T2-SWA im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.09.2014, 23:30
  2. WP Federbein vorn 1200er GS BJ 2004/ 2005
    Von Paladin124 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.05.2014, 11:51
  3. Rütteln im 6.Gang bei 80 km/h
    Von Doc Holiday im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 20:39
  4. Kann man bei einer GS von 06 den Bordcomputer nachrüsten
    Von smarthornet64 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 16:08
  5. LED-Rücklicht an 1200er GS von Louis
    Von DM70 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.02.2008, 09:43