Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 40

Klapphelmpflicht 1200gs?

Erstellt von BikerPit, 12.01.2010, 14:35 Uhr · 39 Antworten · 5.942 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    klemmt man sich im Klapphelm denn nicht den auf einer GS obligatorischen Rauschebart ein?
    Ein Bekannter wollte mit offenem Klapphelm und Zigarillo im Mund nur mal eben zur Garage fahren. Der Klapphelm klappte beim Bordsteinrunterfahren
    Der Bekannte hatte ca. 4 Wochen eine Brandwunde am Kinn

    Zitat Zitat von BikerPit Beitrag anzeigen
    es war soviel ich weiß im Zweiratheft gestanden
    ........
    Naja, und die haben einem geraten einen Klapphelm zu tragen...passt doch

  2. Ojo Gast

    Standard Klappe!

    #12
    Zum Glück gilt die Klapphelmpflicht nur für die GS. Ich darf auf meiner Adv. weiterhin mit Jet-Helm fahren.

    Schöne Grüße von
    Ojo

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Ojo Beitrag anzeigen
    Zum Glück gilt die Klapphelmpflicht nur für die GS. Ich darf auf meiner Adv. weiterhin mit Jet-Helm fahren.

    Schöne Grüße von
    Ojo
    Mutig, aber einen Jethelm hatte ich früher auch. Und seit ich die Unfallspuren im Kinnbereich bei meinem Multitec (Klapphelm ) gesehen habe, weiß ich auch, dass mir ein offener Helm nie wieder auf den Kopf kommt.

    Grüße
    Steffen

  4. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    313

    Blinzeln Klapphelm

    #14
    Zitat Zitat von GS-Angie Beitrag anzeigen
    Ein Bekannter wollte mit offenem Klapphelm und Zigarillo im Mund nur mal eben zur Garage fahren. Der Klapphelm klappte beim Bordsteinrunterfahren
    Der Bekannte hatte ca. 4 Wochen eine Brandwunde am Kinn


    Naja, und die haben einem geraten einen Klapphelm zu tragen...passt doch
    Völlig korrekt !

    Laut StfD dürfen BMW's ab 2011 ausschließlich mit vom Hersteller genormten Klapphelmen in entsprechender Sicherheitsausstattung bewegt werden.

    Ausschlaggebend hierfür sind die Ergebnisse des im Rahmen des DDT 09 gewonnenen Erkenntnisse (siehe link)

    http://www.evisor.tv/tv/motorrad-fun...fahrt-8013.htm
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  5. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    313

    Reden Jet

    #15
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Mutig, aber einen Jethelm hatte ich früher auch. Und seit ich die Unfallspuren im Kinnbereich bei meinem Multitec (Klapphelm ) gesehen habe, weiß ich auch, dass mir ein offener Helm nie wieder auf den Kopf kommt.

    Grüße
    Steffen
    Also mal unter ...findest Du es nicht unverantwortlich noch Motorrad zu fahren .....wo es doch so sichere "Dosen" gibt .

    Aber Du hast natürlich völlig recht, auch ich werde mich dieses Frühjahr auch von meinem geliebten, ca. 10 Jahre alten Arai Jethelm trennen..... und einen neuen Shoei (Jethelm) kaufen.
    so, und nun prügelt bitte auf mich ein.

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Herzhase Beitrag anzeigen
    Völlig korrekt !

    Laut StfD dürfen BMW's ab 2011 ausschließlich mit vom Hersteller genormten Klapphelmen in entsprechender Sicherheitsausstattung bewegt werden.

    Ausschlaggebend hierfür sind die Ergebnisse des im Rahmen des DDT 09 gewonnenen Erkenntnisse (siehe link)

    http://www.evisor.tv/tv/motorrad-fun...fahrt-8013.htm
    boah und dann ist dieser outlaw, dieser stählerne Naturbursche auch noch im Stehen an der geschlossenen Schranke vorbei gefahren! Reschpekt

  7. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    313

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    boah und dann ist dieser outlaw, dieser stählerne Naturbursche auch noch im Stehen an der geschlossenen Schranke vorbei gefahren! Reschpekt
    genau: RESPEKT an diesen (unbekannten) Verfechter von Freuheit und Abenteuer!

    Aber es geht noch wilder, unverschämter und "undeutscher"!

    Ich zitiere aus "Gaskrank2"

    Alles hat seinen Preis - Kategorie: Landstraße


    ... Im Gepäckabteil beginnt der Rasseköter zu randalieren und bellt die Heckscheibe an. So etwas Unerhörtes ist Herr K. nicht von seinem gedrillten Vierbeiner gewohnt: „Hasso, setz’ Disch hie!“ Doch der Hund wird nur noch wilder. Herr K. fixiert den Rückspiegel, aber es ist nichts zu sehen.

    Schließlich steigert sich das Gebell zur Raserei. Jetzt ist auch Frau K. beunruhigt: „Was hadder dann bloß?“ Bevor der Gemahl antworten kann, beginnt der Hund zu winseln. Ein gleißendes, zuckendes Licht durchschneidet den Innenraum. Mit einem durchdringenden, kehligen Fauchen wischt ein schwarzer Schatten links vorbei. An seinem Hinterrad ein geductes rotes Tier, das mit infernalischem Lärm vorbeischießt und elegant direkt vor dem Gegenverkehr einschert (Fahrer und Beifahrer des entgegen kommenden Renault Kangoo formen mit ihren Mündern ein lautloses „O“). Die Christophorusplakette löst sich vom Armaturenbrett des Omega und fällt leise scheppernd auf die Fußmatte ...


    Ein schöner Tag - Kategorie: Landstraße

    ... Der Orkan um meinen Hals fächelt mir kühle Luft zwischen Leder und Haut. Vergeblich müht sich der Feuerplanet, mein pechschwarzes Visier zu durchdringen. Die Rentnerdichte ist sehr hoch auf dem Zubringer zum Naherholungsziel. Dürfen denn nur die Alten Spaß an ihrem Hobby haben: dem Wettkampf um die Krone des langsamsten Autofahrers?

    Muss man immer auf die Rücksicht nehmen, die nichts erleben wollen, die sterben, ohne gelebt zu haben?

    Adrenalin durchzieht meine Venen - Motoröl und Benzin geschwängert. Ich flute die Kammern der 600er und reiße die Gegenwart auf, schieße mich in eine andere Welt.

    ...und für GS-Fahrer :

    Sella Runde - Kategorie: Landstraße

    ... Sehnlichst wünsche ich mir jetzt den Motor der R1200S für meine GS, dann hätte man noch was nachzulegen. GS schafft es nicht. In der nächsten Kehre gucke ich mir seine Maschine von der Seite an. Ich habe gut aufgeholt und war nahe dran zu überholen, aber mir war das alles zu heikel und habe dann leicht das Gas zurückgenommen.

    So fliegen also 2 GSen den Sella hoch. Mit sichtlich viel Spaß beim Kurvengetümmel. Und weiter geht der GS-Express in Richtung Grödner Joch, auch hier kommt es zu dramatischen Szenen bei der Bergauffahrt, man schenkt sich nichts ...

    http://www.gaskrank.de/gaskrank2/leseproben.php

    .
    Ich weiß, wir schweifen vom Thema ab, aber ich liebe diese Winter-Depp(en)ressionen

  8. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Herzhase Beitrag anzeigen
    so, und nun prügelt bitte auf mich ein.
    Nö, du bist alt genug, um selbst auf dich aufzupassen

    Grüße
    Steffen

  9. Registriert seit
    14.12.2008
    Beiträge
    387

    Standard

    #19
    Das war doch sicher in einer Aprilausgabe!

  10. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #20
    Ausgabe 6/2009 Seite 61

    Als Schwäche der 12er GS ist neben einer dreisten Aufpreispolitik die nervende Klapphelmpflicht vermerkt. Das Ganze relativ humorfrei als Synonym für das nicht sehr individuelle, brave Image als meistverkauftes Mopped Deutschlands.

    Grüße
    Steffen


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche BMW Reparaturanleitung auf DVD 1200GS
    Von Hygros im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2011, 19:25
  2. Suche K&N für 1200GS
    Von gsulirt im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 15:48
  3. 1200GS anderer Rahmen an 1200GS Adventure ?
    Von speedy8 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 20:47
  4. 1200GS Vorführmotorrad vs. 1200GS neu
    Von Pizza im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 17:48
  5. Lenker-Vergleich 1200GS / 1200GS Adv
    Von BMW Günter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.05.2006, 14:30