Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

km Anzeige blinkt !?

Erstellt von Swoop, 20.07.2010, 13:30 Uhr · 18 Antworten · 3.781 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    18

    Standard km Anzeige blinkt !?

    #1
    Hallo zusammen,

    neulich hab ich leider meine Q (BJ 6/2007)an einer Kreuzung abgewürgt, und danach sprang sie nimmer an. Batterie tot bzw, Kurzschluss in selbiger.
    Hab mir dann von Wunderlich die Reinbleibatterie gekauft und entsprechend aller Anleitung eingebaut.
    Nun, Sie fährt wieder, springt tadellos an, und eigentlich ist alles ok, aber die Gesamtkilometeranzeige blinkt seither. (??)
    Wenn ich umstelle auf den Tagenkilometerzähler, dann wird dieser dauerhaft angezeigt, schalte ich wieder um, blinkt die km-Anzeige!
    Ich habe in der Betriebsanleitung und im Internet gesucht, aber sowas hatte wohl noch niemand.
    Hab auch beim Freundlichen angerufen, aber dem war dieses Problem auch unbekannt und er meinte, man müsse mal den Fehler auslesen.

    Kann mir jemand helfen ? hatte jemand sowas schon mal ?
    Wie bekomme ich das blinken weg ?

    Gruß
    Jens

  2. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    18

    Standard

    #2
    210 Leser dieses Beitrags und niemand weiß, wie man das Problem löst ?
    Zu doof !
    Bei meiner Saeco Kaffeemaschine leuchtete neuliche die Entkalkungslampe, aber da weiß ich wenigstens, wo ich lange drücken muss, daß die erlischt ...
    heißt im Ländervergleich : Italien-Deutschland 1:0

    Gruß
    Jens

  3. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #3
    Moin,

    der einfachste Weg wäre - und dies ist scheinbar kein 'dringendes Problem' - bei Gelegenheit beim vorbeizufahren und den Fehlerspeicher auslesen zu lassen.

    Du bestätigst doch selbst, dass über dieses Phänomen in den Foren etc - bisher - nichts zu finden ist.


    Die neue Batterie hat genug Geld gekostet. Für mich zu teuer.

  4. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    18

    Standard

    #4
    Die neue Batterie hat genug Geld gekostet. Für mich zu teuer.[/QUOTE]
    ____


    Hallo Bernd,

    ich werde wohl auch beim einen Zwischenstopp einlegen, aber ich kann mir eben nur schwer vorstellen, daß ich der erste und einzige bin, bei dem die Anzeige blinkt !? Richtig wild isses klar nciht, die Q fährt ja einwandfrei.

    Wegen den Kosten der Batterie :
    Also, das BMW Service Mobil hat mir eine Original BMW Gel Batterie angeboten zu 107 Euro +MWST (also 127 Euro)
    Bei Polo, Lousi und Hein Gericke (die alle keine Reinblei hatten) sollte eine Normale Flüssigkeitsbatterie im Schnitt 130 Euro kosten, die Gel Batterie zwischen 145 und 160 Euro ! (Hätte ich auch nicht gedacht, daß BMW so günstig ist)
    Weil der Unterschied zu der Wunderlich somit relativ gering war, hab ich da zugeschlagen !

    Jens

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #5
    Moin Jens,

    ich habe gerade meinen Mechanix angerufen. Dieses Problem (blinkende KM-Anzeige) ist bekannt und kann nur durch Anschluss an den Tester behoben werden.

    Es liegt daran, dass beim Batteriewechsel 'kein Strom für das Kombiinstrument/Steuergeräte' vorhanden war. Der Zeitraum wie lange diese Teile ohne den Batteriestrom auskommen ist unterschiedlich. In einigen Fällen reichen ~30 Sekunden um die KM-Anzeige zum Blinken zu bekommen.

    Auf jeden Fall das Servicebuch mitnehmen, damit der Tester auf den richtigen 'Wert' zurückstellt. Geht schnell und kostet normalerweise nichts.


    Bisher bin ich immer mit der Originalbatterie gut klar gekommen und würde mir im Ernstfall die billigste Zubehörbatterie kaufen.

  6. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    18

    Standard

    #6
    DANKE !!!!
    Ich rechne Dir Deinen Einsatz, deinen Mechaniker anzurufen wegen meinem Problem hoch an !
    Werde dann mal meinen Freundlichen besuchen (und fragen warum der das nciht direkt wusste !?!?)

    Jens

  7. Registriert seit
    02.08.2009
    Beiträge
    250

    Standard

    #7
    Ein Grund mehr für mich, mir NIE eine Computer-GS zu kaufen. Nicht mal einen Batteriewechsel kann man machen,ohne dass man das Diagnosegerät anstöpseln muss, unglaublich!
    Da stellt sich schon fast die Frage, ob das noch rechtens ist, dass man als Kunde förmlich genötigt wird, sich sehr regelmässig beim zu melden....

    Greetz

  8. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.127

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von pilot69 Beitrag anzeigen
    Ein Grund mehr für mich, mir NIE eine Computer-GS zu kaufen. Nicht mal einen Batteriewechsel kann man machen,ohne dass man das Diagnosegerät anstöpseln muss, unglaublich!
    Da stellt sich schon fast die Frage, ob das noch rechtens ist, dass man als Kunde förmlich genötigt wird, sich sehr regelmässig beim zu melden....

    Greetz
    Moin,

    wo ist das Problem? Heutzutage wird an jede Wasch- oder Kaffeemaschine ein Diagnosegerät angestöpselt. Solange man deshalb nicht liegen bleibt. Technisch komplexe Systeme haben heute elektronische Diagnosesysteme. Und die helfen normalerweise auch zur schnellen Fehlerermittlung.

    Viele Grüße,
    Grafenwalder

  9. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    122

    Standard

    #9
    Es liegt daran, dass beim Batteriewechsel 'kein Strom für das Kombiinstrument/Steuergeräte' vorhanden war. Der Zeitraum wie lange diese Teile ohne den Batteriestrom auskommen ist unterschiedlich. In einigen Fällen reichen ~30 Sekunden um die KM-Anzeige zum Blinken zu bekommen.



    Hallo Männer,

    ich baue grunsätzlich die Batterie im Winter aus (für 5 Monate)
    Bei mir hat noch nie irgendwas geblinkt, ausser die Uhr, die musste ich natürlich neu stellen.

    Gruß
    Ralf

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #10
    Äh hallo

    sicherlich hat die blickende Kilometeranzeige nichts mit der Batterie bzw. das abklemmen der Batterie zu tun...

    Ich klemme meine Batterie für Monate vom Motorrad ab und die Kilometeranzeige geht danach einwandfrei.
    Das Poblem wird wo anderst liegen.

    Gruß Andreas


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ABS blinkt
    Von Michl-GS im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.04.2012, 19:12
  2. Motoröldrucklampe blinkt
    Von Mawe im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.03.2012, 19:43
  3. ABS blinkt nach Bremspumpenwechsel
    Von Maitre GS im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.07.2011, 18:18
  4. ABS blinkt
    Von gs-biker im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 10:31
  5. ABS Lampe blinkt
    Von Brainman im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 19:46