Ergebnis 1 bis 2 von 2

Knick im Gaszug?

Erstellt von Clamshell, 09.06.2010, 22:37 Uhr · 1 Antwort · 843 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    974

    Standard Knick im Gaszug?

    #1
    Hatte meine GS zum Service. Da ich mit der Leihgabe doch ein wenig länger gedauert hatte , war natürlich keiner mehr da der Ahnung hatte als ich mein Mopped wieder abholen wollte...

    Jedenfalls bekam ich meinen Schlüssel und nen Zettel zum unterschreiben. "Na für die Garantie". Öhm, OK... Und wat habter jemacht?

    Da lag auf dem Klemmbrett ein ca. 30cm+- langer Bowdenzug, auf dem Bericht stand "Bremsbeläge je nach Fahrweise ca. 5000km" Falsche Antwort. "Synchronisation fehlgeschlagen" Gaszug getauscht.

    Der Zug war bei ca. 7 cm richtig geknickt! Wie geht denn das?
    Na jedenfalls hab ich das Gefühl, dass sie jetzt auch sauber ohne "Loch" im mittleren Bereich durchzieht.
    Aber wie kann denn ein Seilzug so abknicken? Wenn ich morgen Zeit hab werd ich mal den Meister mal anrufen und da noch mal nachfragen...

  2. Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    267

    Standard

    #2
    Sicher, wenn er falsch verlegt wurde und irgendwo eingeklemmt war.
    Den Beweis hast da ja in der Hand gehabt.

    Gruß,
    vacca


 

Ähnliche Themen

  1. Suche Drosselklappe - Gaszug F 650 GS
    Von tiger2 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.04.2012, 09:10
  2. Knick im Luftkanal
    Von Ralle75 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 09:42
  3. Gaszug
    Von möpi-fahrer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 20:17
  4. Gaszug gewechselt ...
    Von ED im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.06.2010, 10:41
  5. Gaszug für R1100R/GS
    Von Stopsi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.05.2006, 19:17